3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Johannisbeer-Plätzchen


Drucken:
4

Zutaten

  • 120 g Mehl
  • 75 g Butter
  • 1 Eigelb
  • 35 g Puderzucker
  • 1 TL Vanillezucker
  • abgeriebene Schale einer Zitrone, nehme oft Citro back
  • eine Prise Salz
  • Johannisbeergelee
  • Kuvertüre
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung


  1. Alle Zutaten für den Teig in den Mixtopf geben und einen Knetteig herstellen.

    Umfüllen und eine Stunde kalt stellen.

    Dann aus dem Teig kleine Kugeln formen und auf eine mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben.


    Mit dem Kochlöffelende Löcher in die Kugel drücken.
    In die vertiefung dann Johannisbeergelee füllen.

    Mache es etwas warm und gebe es in einen Gefrierbeutel wo ich dann die Ecke abschneide, dann kann man es gut portionieren.

    Im vorgeheizten Ofen 200°C ca 15 Minuten backen.

    Nach dem auskühlen die Unterseite in flüssige Kuvertüre tauchen

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare