3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Magenbrot ohne Zitro / Orangeat


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

70 Portion/en

Magenbrot

  • 200 g Zucker
  • 120 g Butterkekse / oder ähnlich
  • 150 g Rosinen
  • 100 g Haselnüsse
  • 250 g Grafschafter Rübenkraut
  • 25 g Wasser
  • 2 geh. EL Kakaopulver
  • 1 Päckchen Lebkuchengewürz
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 500 g Mehl
  • 80 g Milch
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Teig
  1. Statt Orangeat und Zitronat hab ich die Rosinen und Nüsse genommen. fein gemahlen imClosed lid das macht den Teig saftig.



    Kekse in den Termi geben und 10 Sek /Stufe 10 dann umfüllen



    Rosinen und Haselnüsse ebenfalls 10 Sek / Stufe 10, kann man gut zusammen mahlen, dann kleben die Rosinen nicht.
    Grafschafter Sirup, Zucker und Wasser 7 Min / 70°C/ Stufe 1 erwärmen.
    Alle Zutaten / Kekse, Rosinen, Haselnüsse, Mehl usw. in den Termi und mit der Teigstufe und zu Hilfenahme des Spatels zu einem Teig kneten / Knetstufe



    100 g Mehl auf einer Arbeitsfläche ausstreuen und den Teig nochmals mit der Hand durchkneten



    Rollen formen in der Länge des Backbleches.. diese dann etwas flach drücken. Und mit etwas Abstand auf das Backblech legen
    Bei 200 °C ( vorheizen) 20 Min backen.



    Guß
    200 g Puderzucker / auch selbstgemacht, heißes Wasser



    Die heißen fertig gebackenen Stangen mit dem Puderzuckerguß bestreichen und schräg in ca 1-2 cm dicke Scheiben schneiden .



    Auskühlen lassen und in Dosen verwahren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare