3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Mais-Muffins mit Schokolade (glutenfrei)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 2 r, ippchen glutenfeie Zatbitteschokolade
  • 130 g Zucker
  • 130 g Butter, weich, in Stücken
  • 2 Eier
  • 250 g Maismehl
  • 1/2 Päck. Backpulver
  • 1/2 Teel. Johannisbrotkern-, Guarkern- (Biobin) oder Pfeilwurzelmehl (Arrowroot)
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. - Schokolade im Mixtopf 10-15 sec./Stufe 5 und umfüllen.
    - Zucker im Mixtopf und 10 sec./Stufe 10 pulverisieren.
    - Butter und Eier dazu und 15 sec./Stufe4 verrühren.
    - Die übrigen Zutaten zugeben und 20 sec./Stufe 4 verrühren.
    - Teig in befettete oder in mit Backförmchen ausgelegte Muffinform füllen,
    mit angefeuchtetem Spatel leicht andrücken und im vorgeheizten Backofen backen.
    - Lassen Sie die Muffins nach dem Backen noch 10 Minuten im Backofen abkühlen.

    Bei 190 Grad 30 Minuten backen.


    Tipp: Der Thermomix mahlt sogar Maispolenta zu Mehl, falls ihr gerade keines zur Verfügung habt.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • hallo, habe eine Frage zu

    Verfasst von mamamiamargareta am 27. September 2013 - 18:09.

    hallo,

    habe eine Frage zu deinem rezept: was heist bei der Schokolade "rippchen" (ist das einmal quer von einer 100g-tafel?)

    lg

    Mamamia013

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können