3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Maracuja-Frischkäsesahne-Torte


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

Biskuit

  • 3 Eier
  • 120 g Zucker
  • 90 g Mehl
  • 30 g Vanillepuddingpuler zum kochen
  • 0der 30 g Speisestärke
  • 2 gestr. TL Backpulver

Füllung

  • 600 g Sahne
  • 500 g Magerquark
  • 200 g Frischkäse
  • ich nehme selbstgemachten
  • 150 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • oder selbstgemachten
  • 9 Blatt Gelatine
  • 250 g Maracujasaft
  • oder ersatzweise Multivitaminsaft

Guss

  • 250 g Maracujsaft
  • 1 Päckchen klarer Tortenguss
  • 10 g Zucker
5

Zubereitung

    Biskuit
  1. Backofen Ober/Unterhitze auf 180° vorheizen.



    Schmetterling (Rühraufsatz) einsetzen.



    Eier und Zucker in den [img title="Mixtopf geschlossen"]https://www.rezeptwelt.de/sites/all/modules/contrib/smileys/packs/thermomix/mixingbowl.png[/img] geben und 2 Min/50°/Stufe 3-4. Danach ohne Temperatur 10 Min/Stufe 3-4



    Mehl, Vanillepuddingpulver, Backpulver dazu geben und ca. 4 Sek/Stufe 2-3 unterheben.



    Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (28 cm) geben und ca. 15-20 Minuten bei 180 ° Ober/Unterhitze auf der 2. Schiene von unten backen.



    Den ausgekühlten Boden einmal durchschneiden. Den unteren Boden auf eine Kuchenplatte geben und mit einem Tortenring fixieren.
  2. Füllung



    Sahne steif schlagen nach:
    https://www.rezeptwelt.de/grundrezepte-rezepte/sahne-schlagen-a-la-hellermann/i9i2uu98-a51c8-342106-cfcd2-k98d2yqw

    umfüllen.



    [img title="Mixtopf geschlossen"]https://www.rezeptwelt.de/sites/all/modules/contrib/smileys/packs/thermomix/mixingbowl.png[/img] muß nicht gespült werden.



    Die restlichen Zutaten, außer Gelatine und Saft, in den [img title="Mixtopf geschlossen"]https://www.rezeptwelt.de/sites/all/modules/contrib/smileys/packs/thermomix/mixingbowl.png[/img] 20 Sek/Stufe 4



    Frischkäse mache ich diesen:
    https://www.rezeptwelt.de/grundrezepte-rezepte/selbstgemachter-frischkaese-aus-jeden-tag-geniessen-figurfreundlich/kcbnr2pe-d0827-926041-cfcd2-uc7fa7xq



    Gelatine 5 Min. in kaltem Wasser einweichen.



    100 g Saft in einem Topf aufkochen, und dann leicht abkühlen lassen. Gelatine ausdrücken und im heißen Saft auflösen. Dann 150 g kalten Saft unterrühren.



    Den Thermomix auf 30 Sek/Stufe 4 einstellen und die angerührte Gelatine durch die Deckelöffnung in den [img title="Mixtopf geschlossen"]https://www.rezeptwelt.de/sites/all/modules/contrib/smileys/packs/thermomix/mixingbowl.png[/img] fließen lassen.



    Jetzt diese Masse zur Sahne geben und mit dem Spatel unterheben.



    Ungefähr die Hälfte dieser Masse auf den Biskuitboden geben, den zweiten Boden drauflegen, und darüber die restliche Masse geben.



    Im Kühlschrank mindestens 4 Stunden kalt stellen.
  3. Guss



    Saft in den [img title="Mixtopf geschlossen"]https://www.rezeptwelt.de/sites/all/modules/contrib/smileys/packs/thermomix/mixingbowl.png[/img] geben, Zucker und Tortengusspulver dazugeben. 10 Sek./Stufe 3-4 verrühren, dann 5 Min/100 °C/Stufe 2 kochen. Im [img title="Mixtopf geschlossen"]https://www.rezeptwelt.de/sites/all/modules/contrib/smileys/packs/thermomix/mixingbowl.png[/img] abkühlen lassen, bis auf ca.60 °C. Dann über der Torte verteilen.



    Rezept dafür //www.rezeptwelt.de/rezepte/6023/tortenguss-fuer-obstboeden.html
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wirklich super lecker, habe einen kleinen Kuchen...

    Verfasst von Katercarlo am 9. Juli 2017 - 11:43.

    Wirklich super lecker, habe einen kleinen Kuchen mit der Hälfte der Creme gemacht, hat vollkommen gereicht. Vielen Dank für das Rezept, gibt es bestimmt noch öfters.Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und sehr erfrischend. Die Torte wird...

    Verfasst von kaff159ee am 15. Januar 2017 - 16:12.

    Super lecker und sehr erfrischend. Die Torte wird es bestimmt noch öfters geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ist wirklich super geworden....

    Verfasst von Michaela 2013 am 17. November 2016 - 21:30.

    Ist wirklich super geworden.

    Alle waren begeistert

    DANKE

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War einfach zu machen. War auch lecker, aber echt...

    Verfasst von RM2015 am 10. November 2016 - 07:59.

    War einfach zu machen. War auch lecker, aber echt mächtig. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept, nur die links haben bei mir leider...

    Verfasst von Annietime82 am 21. Oktober 2016 - 15:06.

    Tolles Rezept, nur die links haben bei mir leider nicht funktioniert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Seeeehr lecker und frisch! Hab ich gestern zum...

    Verfasst von Galinda am 14. Oktober 2016 - 04:46.

    Seeeehr lecker und frisch! Hab ich gestern zum ersten mal zum Geburtstag gebacken. Der Boden ist sowas von fluffig! Die Torte wurde von allen sehr gelobt, deswegen gibts die bestimmt bald wieder! tmrc_emoticons.) Und das schmeckt doch bestimmt auch mit Mangosaft! tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und toll

    Verfasst von qwer1111 am 12. Juni 2016 - 00:04.

    Super lecker und toll erklärt. Ging sehr einfach und ist super angekommen. Den mach ich bestimmt nochmal. Vielen Dank für das leckere Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sooo lecker... immer wieder

    Verfasst von helu am 4. März 2016 - 21:58.

    Sooo lecker... immer wieder eine Gaumenfreude. Wir lieben ihn alle!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wahnsinn....mhhh... Der

    Verfasst von Schaafmama86 am 13. Februar 2016 - 22:27.

    Wahnsinn....mhhh...

    Der Biskuit ist einfach wahnsinn, schön locker luftig und leicht. Auch der Rest des Kuchens schmeckt sehr gut. Bei mir war die Füllung jedoch anfangs sehr flüssig aber nachher angenehm fest.

    Abwandlung: 450g Sahne (halb Sahne, halb Cremefine)

    Alles in allem 5 *

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Lelchen! Ob deine Torte

    Verfasst von jejo1025 am 23. Dezember 2015 - 11:15.

    Hallo Lelchen!

    Ob deine Torte auch mit Kirschsaft schmeckt? Den habe ich noch hier... Hat das schon mal jemand gemacht? Vielleicht liest das ja noch jemand tmrc_emoticons.-) ... Ein Herzchen lass ich schon mal da, weil die Torte sich so lecker anhört!

    Liebe Grüße und schöne Weihnachten!

    Andrea 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr einfach und total

    Verfasst von Rinle am 20. September 2015 - 13:21.

    Sehr einfach und total lecker.

    Vielen Dank für das tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, super einfach 

    Verfasst von Mimikatze am 5. April 2015 - 22:34.

    Super lecker, super einfach  tmrc_emoticons.)

    Hat es heute zum Oster-Kaffeeklatsch gegeben, alle waren begeistert. Macht auch optisch viel her.

    Der Biskuit ist auch super gelungen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach nur lecker und

    Verfasst von Tascha88 am 23. November 2014 - 19:34.

    Einfach nur lecker und erfrischend! Teig ist auch super gelungen! Wird es noch öfter geben... Danke fürs einstellen!!!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe diese Torte schon öfter

    Verfasst von Sabine 1975 am 15. November 2014 - 23:26.

    Habe diese Torte schon öfter gemacht und kann nur sagen sie ist wirklich lecker!

    Er schmeckt frisch und fruchtig.

    Persönlich habe ich kein Glück mit dem Biskuitteig aus dem TM und rühre den mit dem Mixer tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Huhu, ich würde den

    Verfasst von zoerk am 6. August 2014 - 11:07.

    Huhu, ich würde den Tortenguss gerne blau einfärben, geht das trotz Maracujasaft darin?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich habe mich am Wochenende

    Verfasst von famela am 29. Juli 2014 - 00:00.

    ich habe mich am Wochenende auch an dieser Torte probiert.

    Fazit: gut zu machen und super lecker tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, vielen lieben Dank für

    Verfasst von Lelchen am 16. Juni 2014 - 14:31.

    Hallo,

    vielen lieben Dank für Sterne und Kommentare, hat mich riesig gefreut.

    LG Lelchen


    Toleranz ist die Nächstenliebe der Intelligenz

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe heute nur das Rezept

    Verfasst von ingrid77 am 8. Juni 2014 - 22:10.

    Ich habe heute nur das Rezept für den Biskuit verwendet. Und der ist super geworden: schön locker wie von meiner Mutter tmrc_emoticons.-) Vielen dank dafür.  Ich hab schon viele Rezepte versucht und nie hat es so richtig geklappt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, die Torte ist total

    Verfasst von sunnose am 10. Mai 2014 - 23:36.

    Hallo, die Torte ist total lecker und wird somit mit 5 Sternen belohnt! 

    Sehr zu empfehlen!!!

    LG aus der Oberpfalz 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo katschkate, vielen Dank

    Verfasst von Lelchen am 28. März 2014 - 10:59.

    Hallo katschkate,

    vielen Dank für Deinen Kommentar. Freue mich sehr.

    LG Lelchen


    Toleranz ist die Nächstenliebe der Intelligenz

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •  Hallo Lelchen, habe am

    Verfasst von katschkate am 11. Februar 2014 - 19:19.

     Hallo Lelchen,

    habe am Wochenende deinen Kuchen ausprobiert. Er war einfach oberlecker.

    Fruchtig und nicht zu süß. Nur zu empfehlen.Lg tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Schina, ich freue mich

    Verfasst von Lelchen am 6. November 2013 - 09:10.

    Hallo Schina,

    ich freue mich riesig, dass Du es probiert hast und vor Allen Dingen, dass er Euch geschmeckt hat.

    Vielen lieben Dank für Kommentar und Sterne.

    LG Lelchen


    Toleranz ist die Nächstenliebe der Intelligenz

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebes Lelchen, jetzt hab ich

    Verfasst von schina am 4. November 2013 - 02:12.

    Liebes Lelchen, jetzt hab ich mich endlich getraut (Gelatine) und es hat wunderbar geklappt! Ooohhhh war die fein!

    Aber leider gibt es nicht mehr als 5 !

     


    Liebe Grüße schina


    Ein Gesicht ohne Falten hat nicht gelebt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo clematis rose, vielen

    Verfasst von Lelchen am 16. September 2013 - 13:23.

    Hallo clematis rose,

    vielen lieben Dank. In der Rezeptwelt habe ich schon viel gelernt und jetzt ist wieder was dazugekommen. Meine Oma sagte immer, Du kannst alt werden wie eine Kuh, lernst immer was dazu.

    Finde ich klasse, dass Du das geschrieben hast.

    Bis denne..........

    LG Lelchen


    Toleranz ist die Nächstenliebe der Intelligenz

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Lelchen, bei frischer

    Verfasst von clematis rose am 16. September 2013 - 10:12.

    Hallo Lelchen,

    bei frischer Ananas würde die Gelantine nicht fest werden. Schuld daran trägt das enthaltene Enzym Bromelain, das z.B. in Marinaden als Fleischzartmacher eingesetzt wird. Bei Dosenfrüchten ist dieses Enzym ausgeschaltet. Wenn man frische Ananas verwenden will muß man sie abkochen oder 1 Minute auf höchste Stufe in die Mikrowelle geben.

    Bei frischer Kiwi verhält es sich ähnlich, allerdings handelt es sich da um ein anderes Enzym.

    Dir auch eine schöne Woche

    clematis rose

    Liebe Grüße - Brigitte Schöner


    Thermomix-Repräsentantin aus dem Ldr. Neumarkt i.d.OPf.


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo clematis rose, vielen

    Verfasst von Lelchen am 16. September 2013 - 09:26.

    Hallo clematis rose,

    vielen Dank für Kommentar und Sterne.

    Du hast schon recht, ich habe den Kuchen zu früh angeschnitten, da ich wieder mal zu spät gebacken habe. Das mit den Ananas finde ich auch toll, allerdings habe ich mit Ananas und Gelatine schlechte Erfahrungen gemacht. Auch Gelatine und Kiwi passt anscheinend nicht. Aber, jetzt werde ich das mal ausprobieren.

    Nochmal Danke, ich wünsche eine schöne Woche.

    LG Lelchen


    Toleranz ist die Nächstenliebe der Intelligenz

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Lelchen, vielen Dank

    Verfasst von clematis rose am 15. September 2013 - 22:49.

    Hallo Lelchen,

    vielen Dank für Dein tolles Rezept.

    Ich habe es leicht abgeändert   -  zwei Blatt Gelatine mehr, da mir die Creme auf den Bildern etwas weich vorkam und eine kleine Dose Ananasstücke unter dem dem Maracujaguß   -   dann war die Torte jedoch sehr, sehr lecker und fruchtig.

    Wird es mit Sicherheit noch öfter geben, da alle begeistert waren.          

    Liebe Grüße    clematis rose  

    Liebe Grüße - Brigitte Schöner


    Thermomix-Repräsentantin aus dem Ldr. Neumarkt i.d.OPf.


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die sieht echt lecker aus.

    Verfasst von Kochsuse am 9. September 2013 - 22:28.

    Die sieht echt lecker aus. Wird bei nächster Gelegenheit ausprobiert.

    LG Kochsuse 


    Verstehen kann man das Leben rückwärts,leben muss man es vorwärts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebes Lelchen, DANKE ! Laß

    Verfasst von schina am 8. September 2013 - 02:26.

    Liebes Lelchen, DANKE ! Laß mal ein Herzchen da!


    Liebe Grüße schina


    Ein Gesicht ohne Falten hat nicht gelebt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können