3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Mein Weltbester Mürbeteig


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

Teig

  • 250 Gramm Mehl
  • 125 Gramm Margarine oder Butter
  • 1 Messerspitze Salz
  • 30 Gramm Zucker (oder etwas mehr - je nach Geschmack)
  • 1 Ei
  • 2 EL kaltes Wasser
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in den Closed lid geben und 35sec Stufe 5 vermischen.

     

    Man kann den Teig gleich verwenden, bei Bedarf mit Mehl noch kurz etwas durchkneten dann lässt er sich wunderbar ohne bröckeln auswellen und weiterverarbeiten, besser lässt man ihn aber ca. 1 Std. im Kühlschrank stehen.

    Ich verwende Ihn immer gleich tmrc_emoticons.;)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich verwende den Teig meist für eine 26er Springform für Käsekuchen oder Obstkuchen, dabei bleibt immer etwas Teig übrig aus dem Ich für die Kiddies noch Ausstecherle mach, der Teig müsste aber auch locker für ein Blech reichen.

 

Für mich der Beste weil er sich wirklich sooo toll verarbeiten lässt, ein bisschen Mehl auf die Arbeitsfläche und auf den Teig und auswellen ohne kleben oder bröckeln.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Danke für das Rezept, muss ich demnächst...

    Verfasst von Pilates-Tante am 27. Oktober 2017 - 20:32.

    Danke für das Rezept, muss ich demnächst ausprobieren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Frage: Kommt da kein Backpulver rein?

    Verfasst von HeidrunAnitaPo am 27. Oktober 2017 - 19:33.

    Frage: Kommt da kein Backpulver rein?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Toller Mürbeteig! Lässt sich leicht verarbeiten!...

    Verfasst von Selke am 26. Oktober 2017 - 08:57.

    Toller Mürbeteig! Lässt sich leicht verarbeiten! Smile Verdiente 5 *****

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das tolle Rezept!! Das hat uns den...

    Verfasst von marlis563 am 22. Oktober 2017 - 15:15.

    Danke für das tolle Rezept!! Das hat uns den verregneten Urlabstag gerettet. Wir haben Kekse gebacken.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe ein ähnliches Rezept - etwas mehr...

    Verfasst von jumu1209 am 3. Oktober 2017 - 14:24.

    Ich habe ein ähnliches Rezept - etwas mehr Zucker, werde aber auf diese Variante umsteigen - und mache seit Jahren keinen anderen Mürbeteig mehr.

    Hat einfach immer eine Gelinggarantie - wenn ich dran denke, wie schwierig Mürbeteige von Hand zu verarbeiten sind....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So Ca. 45 min bei 200 Grad.

    Verfasst von Strolchiii am 6. September 2016 - 15:51.

    So Ca. 45 min bei 200 Grad. Aber Öfen sind verschiednen bitte nicht 100% darauf verlassen tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bei wieviel Grad und wie

    Verfasst von MartinaSchreiber am 6. September 2016 - 11:46.

    Bei wieviel Grad und wie lange backst du den?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der teig ist klasse. Lässt

    Verfasst von melissa1986 am 5. September 2016 - 17:08.

    Der teig ist klasse. Lässt sich super verarbeiten ...tip top fünf sterne deluxe

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab das Rezept heute

    Verfasst von Xena am 30. August 2016 - 22:16.

    Hab das Rezept heute probiert. Hat sich super verarbeiten lassen, dafür schon einen Stern. Gegessen hab ich noch nicht da der Kuchen noch zu heiß it. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab heute den Teig gemacht

    Verfasst von Sabutz am 28. August 2016 - 23:14.

    Hab heute den Teig gemacht für einen Käsekuchen. Das Rezept ist super. War schnell und einfach und er schmeckte sehr gut! Werde den Boden wieder machen! Danke dafür! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Supertolles Rezept!!!!

    Verfasst von Kitchenfee am 3. Juli 2016 - 23:45.

    Supertolles Rezept!!!!

    Liebe und Phantasie sind die besten Gewürze!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nimmt man für den Mürbeteig

    Verfasst von Mary64 am 14. April 2016 - 18:08.

    Nimmt man für den Mürbeteig Butter aus dem Kühlschrank oder zimmerwarme Butter??

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Toller Teig, ich hab das Ei

    Verfasst von Codie62 am 22. Februar 2016 - 13:51.

    Toller Teig, ich hab das Ei weggelassen und dafür ein 4 EL Wasser genommen. Dadurch wird das Backergebnis noch etwas mürber. Danke fürs Rezept  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Genial - Ich bin total

    Verfasst von dolo am 21. Oktober 2015 - 10:53.

    Genial - Ich bin total begeistert. Bis jetzt habe ich nie gerne mit Mürbeteig gearbeitet, da er sich so schlecht ausrollen lässt und meistens bröckelt. Aber mit diesem Rezept hier lässt er sich super einfach verarbeiten.Ich habe ihn für Kekse mit einem Buchstabentext verwendet und es hat klasse funktioniert. Blech mit den ausgestochenen Keksen vor dem Backen nochmal kurz in den Kühlschrank stellen - dann verläuft die Schrift garantiert nicht.

    Viiiieeelen Dank für das Rezept - jetzt werde ich bestimmt häufiger etwas mit Mürbeteig machen. Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •    ... super schnell und

    Verfasst von Annie111 am 12. Oktober 2015 - 11:27.

    Cooking 7" src="http://www.rezeptwelt.de/sites/all/libraries/smileys/packs/smileys_cooking/cooking_7.gif" alt="Cooking 7" width="42" height="59">   ... super schnell und lecker. Habe ihn gerade für einen Apfelkuchen gemacht 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super geklappt ! Gut zu

    Verfasst von Silke0308 am 5. September 2015 - 16:47.

    Super geklappt ! Gut zu verarbeiten! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept. Nicht zu süß,

    Verfasst von Thermiuser am 18. August 2015 - 18:23.

    Tolles Rezept. Nicht zu süß, ganz fix gemacht. Wir haben eine größere Springform und das Rezept einfach 1/2 mal mehr gemacht. Ging prima, reichte gut für Form und Deckel. Fünf Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gutes Rezept- so

    Verfasst von mariahelene am 26. Mai 2015 - 15:49.

    Sehr gutes Rezept- so einfach, schnell und lecker! 

    Dafür geb ich gerne 5 Sternchen!

    Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die positiven

    Verfasst von Strolchiii am 21. Mai 2015 - 15:33.

    Danke für die positiven Bewertungen

    @lhamo ich backe meistens einen Käsekuchen mit dem Teig, den Backe ich für ca. 45 Minuten bei 200°

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie lange und bei wieviel

    Verfasst von Lhamo am 16. Mai 2015 - 14:37.

    Wie lange und bei wieviel Grad muß er den gebacken werden?

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Teig ist wirklich sehr

    Verfasst von Megaschnecke am 3. April 2015 - 17:33.

    Der Teig ist wirklich sehr gut zu verarbeiten - vielen Dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept hält, was es

    Verfasst von latte17 am 25. Dezember 2014 - 09:11.

    Das Rezept hält, was es verspricht!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können