3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Nicoles leckere Butter-Streussel Taler


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

  • 100 Gramm Butter
  • 75 Gramm Zucker
  • 200 Gramm Mehl
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt oder 1/2 Pack Vanillepuddungpulver mit etwas Milch
  • Deko: Marmelade, Nutella ect
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
  • 9
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 1 Min/ Stufe 6 mixen.
    Backblech mit Backpapier auslegen und mit dem Löffel Häufchen setzen.
    Im Backofen bei 180 Grad Umluft ca. 20 bis 30 Minuten backen. Dann abkühlen lassen.

    Deko drauf und lauwarm genießen.

    Bei der Deko sind keine Grenzen gesetzt.
    Bei der Marmelade und beim Nutella einfach leicht erwärmen und drüberträufeln lassen.
10
11

Tipp

Bei der Deko könnt ihr nach Euren Vorstellungen vorgehen.

Wenn ihr im Teig noch Kakopulver mit reinarbeitet oder Schokolade, dann habt ih schöne Schokoladen-Taler.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo , Habe das Rezept gestern ausprobiert (mit...

    Verfasst von Martina62 am 12. August 2017 - 15:05.

    Hallo , Habe das Rezept gestern ausprobiert (mit einem halben Päckchen Vanillepudding). War ganz einfach und sehr lecker. Die Plätzchen sind schön mürbe. Werde ich auf jeden Fall wieder machen.:smile:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mit deiner Antwort komme ich noch nicht zurecht,...

    Verfasst von Hexemädchen am 12. August 2017 - 14:30.

    Mit deiner Antwort komme ich noch nicht zurecht, rosennicki, da brauche ich noch mal Hilfe. Du schreibst im Rezept 1/2 Tl Vanilleextrakt oder 1/2 Päckchen Vanillepuddingpulver mit etwas Milch. Vanilleextrakt ist für mich Vanillemark mit Alkohol angesetzt und Vanillepuddingpulver ist Stärkemehl mit Vanillegeschmack. Meinst du wirklich entweder das eine oder das andere? :puzzled:

    Eine lichtvolle Zeit

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hexemädchen:ich meine Vanillepudding .

    Verfasst von rosennicki am 11. August 2017 - 23:02.

    Hexemädchen:ich meine Vanillepudding .

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gerade habe ich das Rezept entdeckt und habe da...

    Verfasst von Hexemädchen am 11. August 2017 - 18:03.

    Gerade habe ich das Rezept entdeckt und habe da eine Frage: Ich kann mir vorstellen entweder Vanillezucker oder Vanilleextrakt zu benutzen, aber Vanilleextrakt oder Vanillepuddingpulver mit Milch angerührt, macht für mich keinen Sinn. Kläre mich bitte auf, denn das Rezept würde ich gerne ausprobieren.:wink:

    Eine lichtvolle Zeit

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Prima! Danke, wird ausprobiert!

    Verfasst von Die Allgäuerin am 11. August 2017 - 12:05.

    Prima! Danke, wird ausprobiert!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ohne Zutatenliste lässt es sich schwer...

    Verfasst von Die Allgäuerin am 11. August 2017 - 12:03.

    Ohne Zutatenliste lässt es sich schwer nachbacken! Wäre prima, wenn das noch nachgeholt wird ....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können