Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
  • thumbnail image 5
  • thumbnail image 6
  • thumbnail image 7
  • thumbnail image 8
Druckversion
[X]

Druckversion

Ostermuffins


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

24 Stück

Teig

  • 100 g Öl
  • 250 g Mehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1 gehäufter Teelöffel Natron
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 200 g Zucker
  • 100 g Mineralwasser
  • 2 Stück Eier
  • 2 EL Backkakao

Dekor

  • 1 Packung Paradiescreme "Vanille"
  • 0,25 Liter Milch
  • 200 g Kokosraspel
  • 1 Lebensmittelfarbe "grün", z.B. von Brauns Heitmann "Crazy Colors" von Real
  • kleine Schokohäschen
  • Schokoeier o.ä.
  • Zahnstocher
5

Zubereitung

    für die Muffins
  1. alle Zutaten für den Teig in den TM geben und 4 Minuten auf Stufe 4 zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten.

    Muffinblech mit Förmchen (oder leicht einölen) vorbereiten und den Teig zu 2/3 in die Förmchen füllen. 

    Bei 180 Grad ca. 20 Minuten backen.

    Für die kleinen Muffins: 180 Grad, ca. 10 Minuten backen.

    Nach dem Backen sofort aus dem Ofen nehmen und erkalten lassen.

     

  2. Dekor:

    Den Schmetterling inden TM einsetzen. 250 ml Milch mit dem Paradiescremepulver in den TM geben und erst auf Stufe 2 / 10 Sekunden verrühren, dann auf Stufe 5 / 3 Minuten cremig rühren.

    Die Kokosraspel, und die Lebensmittelfarbe in einen Gefrierbeutel geben und gut vermischen. Evtl.  (1 Schnapsglas) 
     Wasser dazugeben, damit die Farbe sich besser vermischt.

     Dann die Muffins erst in die Paradiescreme tauchen und anschließend in die grünen Kokosflocken.

  3. Die Schokohäschen mit einem Zahnstocher aufspießen und auf die Muffins stecken. Die Schokoeier o. sonstige Deko mit der Paradiescreme auf die Muffins "kleben".

    Für die Kreativen: aus Marzipan kleine Figuren formen und die Muffins damit dekorieren

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker!  Meine Family

    Verfasst von eckmone am 21. April 2014 - 17:03.

    Sehr lecker! tmrc_emoticons.)

     Meine Family war begeistert und am nächsten Tag haben die Muffins auch noch geschmeckt. 

    Vielen Dank für's Rezept! Die wird es nächstes Jahr zu Ostern wieder geben oder etwas abgewandelt schon zum nächsten Kindergeburtstag!? Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe ich für die ganze

    Verfasst von Tatis84 am 12. August 2013 - 23:12.

    Cooking 7 Habe ich für die ganze Familie zu Ostern dieses Jahr gemacht.  Habe leider die Kokosflocken nicht so grün bekommen.  So intensives grün wie auf dem Foto habe ich nirgends gefunden.  Und die Eier haben auch nicht richtig geklebt. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr schnell und

    Verfasst von minidrache am 30. März 2013 - 23:11.

    Sehr schnell und unkompliziert - auch für eine blanke Anfängerin wie mich tmrc_emoticons.)

     

    Damit gibts ganz sicher schöne Ostertage Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können