3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Schmandkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

24 Stück

Teig

  • 180 g Zucker
  • 250 g Butter
  • 400 g Mehl
  • 5 Eigelb
  • 15 g Kakaopulver
  • 2 TL Backpulver
  • Butter oder Öl, zum Einfetten

Füllung

  • 5 Eiweiß
  • 180 g Zucker
  • 1 Packung Vanillepuddingpulver
  • 1 Packung Puddingpulver, Sahne, oder 80g Speisestärke mit 1 1/2 TL zusätzlichem Vanillezucker (das ersetzt beide Päckchen Puddingpulver!!!)
  • 1200 g Schmand
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Teig
  1. Zucker in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 9 pulverisieren.

    Die restlichen Teigzutaten zugeben und 2 Min./Closed lid/Dough mode kneten. Den Teig halbieren , eine Hälfte gleichmäßig in eine gefettete Backform drücken und in den Kühlschrank stellen. Die andere Teighälfte in Frischhaltefolie einwickeln und ca. 30 Minuten in das Gefrierfach legen. Backofen in der Zwischenzeit auf 180°C vorheizen und Mixtopf spülen.
  2. Füllung
  3. Rühraufsatz einsetzen!

    Eiweiß in den Mixtopf geben und ca. 2 Min./Stufe 3.5 steif schlagen.

    Alle übrigen Zutaten zugeben und ca. 1 1/2 Min./Stufe 3.5 glatt rühren.

    Schmandcreme auf den Teigboden verteilen und für maximal 12-15 Min. (180°C) vorbacken.

    Den restlichen Teig aus dem Gefrierfach zu Streuseln zerkrümeln und den vorgebackenen Kuchen damit bestreuen und weitere 45 Min. (180°C) backen.

    Vor dem Servieren gut auskühlen lassen.
10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare