3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Schokocookies


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

30 Stück

Teig

  • 60 g Nüsse gemischt
  • 80 g Haferflocken
  • 130 g Margarine, Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 Ei
  • 2 Teelöffel Vanillezucker
  • 130 g Mehl
  • 1/2 Teelöffel Natron
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 100 g dunkle Schokolade, Kuvertüre
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. 1. Backofen auf 180 Grad vorheizen.

    2. Schokolade und Nüsse in den Mixtopf geben, 2-3 Sek/ Stufe 6 zerkleinern und umfüllen.

    3. Haferflocken in den Mixtopf geben, 3 Sek/Stufe 8 grob zerkleinern und umfüllen.

    4. Butter, beide Zuckersorten, Ei und Vanillezucker in den Mixtopf geben und 2 Min/ Stufe 2 schaumig rühren.

    5. Mehl, Haferflocken, Natron, Backpulver und Salz zugeben und 40 Sek/Stufe 4 vermischen.

    6. Gehackte Schokolade und Nüsse zugeben und 30 Sek/ Stufe 2 verrühren. Aus dem Teig mit zwei teelöffeln walnussgorße Kugeln formen und mit 3 cm Abstand auf mit Backpapier belegte Backbleche setzen.

    Backbleche nacheinander bei 180 Grad 10-12 Minuten backen. Sie sind dann noch "fluffig", werden aber beim Abkühlen fest und schmecken dann richtig mürbe. 

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare