3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Schwarz-Weiß-Plätzchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 150 g Butter, (Zimmerwarm)
  • 100 g Zucker
  • 10-20 g Vanillezucker, (selbstgemacht)
  • 1 Ei
  • 120 g Weizenmehl
  • 50 g Speisestärke
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Eßl. Rum, 1 Eßl. Kakao
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Hier ein schnelles, einfaches Plätzchenrezept!

    Man  stellt einen Rührteig her aus:

        150 g Butter
        100 g Zucker
        10-20 g Vanillezucker alles 30 sek. Stufe 4 verrrühren,
        1 Ei, nochmals 30 sek. Stufe 4 verrühren,
        nun
        120 g Weizenmehl
        50 g Speisestärke
        1 TL Backpulver dazugeben und ca. 25-35 sek. Stufe 4-5 unterrühren.

        Die Hälfte des Teigs in einen tiefen Teller geben und glattstreichen.


        Zur anderen Teighälfte nun
        1 Eßl. Rum und 1 Eßl. Kakaopulver geben und kurz untermengen.-etwa15 sek.-



     Nun den dunklen Teig auf den hellen Teig streichen und mit 2 nassen Kaffeelöffeln Häufchen abstechen und auf die mit Backpapier vorbereiteten Backbleche (2) setzen. Aber bitte genügend Abstand zwischen den Teighäufchen lassen. Die Plätzchen laufen auseinander.


        Die Teigmenge ergibt etwa 50 Stück.


        Gebacken habe ich es mit Heizluft 160°C, ca. 16 Min.

        Nun ein ganz simples, schnelles Plätzchenrezept.
        Vielleicht mag es der Eine oder Andere mal ausprobieren.

    LG Birgit

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Die sind ja echt der

    Verfasst von nicolinator am 29. November 2012 - 10:35.

    Die sind ja echt der Knaller....soooooo einfach! Danke schön!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bin toootal begeistert, backe

    Verfasst von Anjaan am 29. November 2011 - 23:18.

    Bin toootal begeistert, backe gerade diese Plätzchen- wirklich nur mit ca. 1/2 Löffel-Portionen...und die schmecken auch noch...sehr gut...und sehen auch richtig gut aus.

    Also wirklich ne super Idee ...leichter und schneller kann man keine Plätzchen backen...(und da ich nicht wirklich sooo gerne Plätzchen backe- für mich das optimale Rezept.)

    Vielen Dank für diesen tollen Tip...Cooking 7" alt="Cooking 7" src="http://www.rezeptwelt.de/sites/all/libraries/smileys/packs/smileys_cooking/cooking_7.gif" width="42" height="59">

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Plätzchen sind super

    Verfasst von Puschl am 27. November 2011 - 09:57.

    Plätzchen sind super geworden! Gut, schnell und einfach! Cooking 7

    Kleiner Tipp für andere: Nur einen halben Teelöffel oder weniger abstechen, dann werden es Plätzchen. Gehen nämlich ein bißchen auf und auseinander. Wenn man einen ganzen Teelöffel nimmt werden es halt Kekse.       tmrc_emoticons.;)                             Es macht auch nix, wenn es nicht perfekt Häufchen sind. Werden automatisch rund.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können