3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Träubleskuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • Teig:
  • 250 g Mehl
  • 125 g Butter
  • 65 g Zucker
  • 1 Ei
  • Belag:
  • 125 g Mandeln
  • 4 Eiweiß, und Eigelb
  • 200-250 g Zucker
  • 500 g Johannisbeeren
  • 6
    15h 0min
    Zubereitung 15h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zuerst die  Mandeln 8 Sek. Stufe 10 zerkleinern und umfüllen.

    Dann alle Zutaten für den Teig in den Closed lid und 25 Sek. Stufe 5 verarbeiten. In eine runde Kuchenform ( 26 /28 cm) auslegen und einen Rand hochziehen.

    Für den Belag die 4 Eiweiß  in 3 Min. Stufe 3,5 steif schlagen.  Zucker die letzten 30 Sek. einrieseln lassen.Gemahlene Mandeln und Eigelb zugeben, mit Counter-clockwise operation8 Sek., Stufe 3 unterheben oder auch einfach mit dem Spatel von Hand leicht vermischen. 2/3 der Füllung auf den Boden geben, Johnnisbeeren darüber. Dann den restlicher Belag darübergeben und vorsichtig glattstreichen.

    Kuchen bei 200 °C  für ca. 1 Stunde in den vorgeheizten Backofen geben. Nach einer 3/4 Stunde evtl. mit Alufolie abdecken, falls der Belag schon zu dunkel ist.  

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker, öfter schon

    Verfasst von Rappi am 16. Juli 2016 - 19:28.

    Sehr lecker, öfter schon gebacken, jetzt endlich die sterne vergeben  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können