3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
Druckversion
[X]

Druckversion

Yummie! American Cranberry Macadamia Cookies


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

48 Stück

Let´s go!

  • 200 g (Block)Schokolade, (weiß)
  • 125 g Macadamia, (gesalzen)
  • 225 g Butter, (weich)
  • 2 Stück Eier
  • 1 Stück Vanilleschote, (das Mark daraus)
  • 120 g Rohrzucker, (braun)
  • 100 g Zucker
  • 1 TL Backpulver
  • 375 g Mehl
  • 200 g Cranberries
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Und so wird´s gemacht:
  1. Den Backofen auf 170 Grad Umluft/Ober-Unterhitze vorheizen.

     

    200 g Schokolade grob in Stücke brechen, in den Closed lid geben und 7 Sek. auf Stufe 6 grob zerkleinern - umfüllen.

     

    125 g Macadamia (ja, die gesalzenen - nein, NICHT vorher das Salz abwaschen, das bleibt schön dran!) in den Closed lid geben und 6 Sek. auf Stufe 5 grob zerkleinern - zur Schokolade in die Schüssel umfüllen.

     

    Weiche Butter, 2 Eier, Rohrzucker, Zucker und Vanillemark in den Closed lid geben und 20 Sek. auf Stufe 5 verrühren - mit dem Spatel nach unten schieben.

     

    Mehl und Backpulver dazugeben - 2 Minuten Knetstufe.

     

    Schokolade + Macadamias aus der Schüssel und Cranberries dazugeben - weitere 2 Min. Knetstufe. Der Teig ist ziemliche zäh... In eine Schüssel umfüllen - sollten Cranberries und Macadamias noch nicht gut verteilt sein, einfach etwas mit dem Spatel noch etwas unterheben.

     

    Nun mit einem Teelöffel pflaumengroße Kugeln (diese müssen nicht perfekt sein, "Kugeln" hört sich aber einfach besser an als "Haufen"...) auf ein Backblech setzen - Achtung. Abstand halten, die Kekse zerlaufen! (Richtwert: 12 Kugeln pro Backblech). Wer kleinere Kekse möchte, macht etwas kleinere Kugeln (Haufen).

     

    Bleche einzeln ca. 12 Minuten auf mittlerer Schiene backen - die Kekse sollten noch hell und in der Mitte etwas weich sein, dann sind sie perfekt!

     

    Gutes Gelingen & guten Appetit!

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Schmeckt auch mit dunkler Schokolade - wer keine Cranberries mag, nimmt einfach die doppelte Menge Macadamias!

 

Wer mag gibt noch eine Messerspitze Zimt dazu.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Superlecker und total einfach. Bei mir sind sie...

    Verfasst von ankeschmied am 9. November 2016 - 17:24.

    Superlecker und total einfach. Bei mir sind sie nur ein wenig auseinandergelaufen und haben ca. 14 Min. Backzeit gebraucht. Die Kombination Cranberries und Macadamia gesalzen schmeckt wirklich genial.

    Danke für´s RezeptSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dauerbrenner in unserer

    Verfasst von joanie am 3. Mai 2016 - 18:09.

    Dauerbrenner in unserer Familie, wenn´s nach meinen Jungs ginge, würde ich jeden 2. Tag die Cookies backen. Verdiente ***** tmrc_emoticons.)

      Corn Dough modeAllerliebste Grüsse aus dem hohen Norden wünscht joanie CornCorn

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suuuper lecker! Habe die

    Verfasst von Aggi0815 am 11. Januar 2016 - 23:56.

    Suuuper lecker! Habe die Cookies für einen Motto-Abend (America) gemacht, sie waren ruck zuck weg Party

    Werde die Schokolade beim nächsten mal auch etwas kürzer zerkleinern damit sie nicht zu klein wird.

    Trotzdem fünf Sterne dafür!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker !!!!

    Verfasst von Sanabi am 16. Dezember 2015 - 22:29.

    Sehr, sehr lecker !!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr Yummie! Die Schokolade

    Verfasst von artemis.online am 15. Dezember 2015 - 23:48.

    Sehr Yummie! Die Schokolade war leider fast pulversisiert, die würde ich das nächste Mal kürzer zerkleinern, vielleicht mit 4 oder 5. Ich habe übrigens dunkle Schokolade genommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können