3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Eingelegter Knobi


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 10 Knollen Knoblauch, in Zehen geteilt und gesäubert
  • 250 g fruchtigen Roséwein
  • 50 g Essigessenz
  • 35 g Rohrzucker
  • 4 Gewürznelken
  • 1/2 Teelöffel weiße Pfefferkörner
  • 1,5 Teelöffel Meersalz
  • 2 Lorbeerbläter
  • je 1 TL Rosmarin und Thymian, getrocknet
  • 3 kleine getr. Chilischoten
  • Olivenöl
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Knobi teilen,schälen und in den Mixtopf geben.

    Essigessenz, Rosewein, Rohrzucker,Chilischoten,Gewürznelken Pfefferkörner, Meersalz und Lorbeerblätter zugeben und 12 Min/ 100°/ Stufe 1 Counter-clockwise operation erhitzen.

    Über Nacht stehen lassen und nochmals 12Min/100°/Stufe1 Counter-clockwise operation erhitzen.

    Abkühlen lassen und in Gläser füllen.

     

    Den Inhalt der Gläser ca 1/2 cm mit Olivenöl bedecken. Dadurch wird es haltbar.

    Kühl und dunkel aufbewahren und mindestens 1 Woche ziehen lassen.

10
11

Tipp

Schmeckt super zu frischem Bauernbrot mit Butter, Toast, Im Wurstsalat, in Pfannengerichten


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hervorragend! Genau solch ein

    Verfasst von R.72 am 12. Juni 2014 - 11:06.

    Hervorragend! Genau solch ein Rezept habe ich gesucht. Mir ist neulich ein Glas selbsteingelegter Knobi im Kühlschrank hochgegangen...hatte den Knobi nicht erhitzt...war besonders schade, weil er aus eigener gartenernte war. Jetzt probiere ich Dein Rezept aus! Freu mich drauf! R.72

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Na dann probiert mal mächtig

    Verfasst von Na Dja am 22. April 2012 - 22:58.

    Na dann probiert mal mächtig aus und vergebt dann die Sternchen die ihr dem Knobi gönnt...

    Ach wie gut das jeder weiss,dass mein Hausfreund TM31 heisst... Wink


    Viele Köche verderben den Brei.. deshalb hab ich meinen Hausfreund dabei Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mhhhmmmmmmm ,das liest sich

    Verfasst von Patgru am 22. April 2012 - 22:42.

    Mhhhmmmmmmm ,das liest sich ja schon mal recht interessant.Das Rezept ist gespeichert und wird auf jeden Fall probiert.


      für das Einstellen des Rezeptes.Ein Herzel lasse ich schon mal da.

       


    herzliche Grüße von Patgru  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geht wieder ein

    Verfasst von Kallewirsch am 22. April 2012 - 21:40.

    Geht wieder ein "verzwickerter" Sternevergeber um? So etwas finde ich einfach nicht in Ordnung. Meine Mama hat früher immer Knoblauch eingelegt. ich werde das Rezept bestimmt einmal ausprobieren. tmrc_emoticons.;)


    LG Kallewirsch


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja klar kann man sich selbst

    Verfasst von Thermoguzzi am 22. April 2012 - 21:10.

    Ja klar kann man sich selbst Sternchen geben, aber eigentlich nur im Kommentar, deshalb kannst du es selbst gar nicht gewesen sein. tmrc_emoticons.;)

    Es sollte auch nur ein Wink für den oder die user/in sein, der dir diese 2 Sternchen gegeben hat. Ich finde es einfach nicht ok, wenn innerhalb von 6 Minuten da oben 2 Sternchen leuchten, die meiner Meinung nach noch nicht aussagekräftig sein können nach so kurzer Zeit. tmrc_emoticons.~

    Schade..............denn vielleicht hat dein Rezept mehr Sterne verdient. tmrc_emoticons.;)

    Wir werden ja sehen, wenn es ehrliche user/inen testen. Viel Glück! tmrc_emoticons.)

     Lg Thermoguzzi     


    Man muß immer etwas haben worauf man sich freut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hatte heute mal Zeit alles

    Verfasst von Na Dja am 22. April 2012 - 20:50.

    Hatte heute mal Zeit alles einzustellen was schon soooo lange rumliegt... und dann ist es doch auch für mich bissl Archiviert.... aber ich wusste nicht das man sich selbst Sternchen geben kann...

    Viel Spaß beim probieren.. bei uns stehen noch 3 Gläser im Schrank.. aber ich glaube nicht mehr lange  tmrc_emoticons.;)

    Ach wie gut das jeder weiss,dass mein Hausfreund TM31 heisst... Wink


    Viele Köche verderben den Brei.. deshalb hab ich meinen Hausfreund dabei Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo schafiii79, du scheinst

    Verfasst von Thermoguzzi am 22. April 2012 - 20:30.

    Hallo schafiii79,

    du scheinst heute in Einstell-Laune zu sein. tmrc_emoticons.)

    Kann es sein, daß du eben ausversehen bei deinem eigenen Rezept über die Sterne gekommen bist. Wo kommen sonst innerhalb von 6 Minuten nur 2 Sterne her? tmrc_emoticons.~

    Ich glaube nicht, daß dies schon so schnell jemand ausprobiert haben kann. tmrc_emoticons.(

    Ich werds mir jedenfalls mal ausdrucken, ich mag eingelegten Knobi, deshalb schon mal ein Herz von mir. tmrc_emoticons.;)

     Lg Thermoguzzi     


    Man muß immer etwas haben worauf man sich freut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können