3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Berliner Knüppel Frühstücksbrötchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Stück

Berliner Knüppel Frühstücksbrötchen

  • 510 g Weizenmehl, 550
  • 150 g Wasser
  • 150 g Milch, 3,5 %
  • 15 g frische Hefe
  • 10 g Salz
  • 6
    35min
    Zubereitung 35min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Milch und Hefe in den Mixtopf Closed lid geben und für 2 Min./37°/Stufe 1 vermischen.

    Mehl, Salz und Wasser dazugeben und nochmal für 5-7 Min./Stufe Dough mode verkneten.

    Den Teig nun abgedeckt bei 30 min gehen lassen. Jeweils nach 10 und 20 min kurz ausstoßen.

    Von dem Teig 8 Portionen abstechen und diese rund formen
    Die Teiglinge auf ein Leinentuch legen und zugedeckt weitere 10 min gehen lassen.

    In die Teiglinge mit dem Handballen mittig eine Kuhle drücken und dann einmal zusammenklappen,
    jetzt mit vier Fingern länglich rollen und dabei auf die Außenseiten etwas mehr Druck geben.
    Die vorgeformten Brötchen wieder auf das Leinentuch setzen und 60 min bei 24° gehen lassen.

    Inzwischen den Backofen auf 230° vorheizen. Die Brötchen mit Backpapier,
    Backmatte oder Backstein sehr tief in den Ofen schieben, ein Blech mit heißem Wasser unten in den Ofen stellen,
    ca. 15 - 20 min goldbraun backen. Die Kruste wird richtig schön knusprig und innen sind sie feinporig...

    Wichtig: Die 60 min der letzten Gare sollten nicht überschritten werden,
    da die offene Stelle oben sonst zusammenklebt, leider reißt sie beim Backen nicht wieder auf.

    Geschmeckt haben die Brötchen trotzdem!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Warm zum Frühstück servieren.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Was heißt "nach 10 und 20 min kurz...

    Verfasst von Sille TM5 am 27. November 2016 - 09:56.

    Was heißt "nach 10 und 20 min kurz ausstoßen."?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mit Umluft werden die Brötchen gebacken....

    Verfasst von HotTomBBQ am 26. Oktober 2016 - 19:57.

    mit Umluft werden die Brötchen gebacken.

    mfg.Smile


    LG Ralf

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Werden die Brötchen mit Heißluft oder...

    Verfasst von Mutti66 am 24. Oktober 2016 - 07:59.

    Werden die Brötchen mit Heißluft oder O/U-Hitze gebacken??

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super Danke für das Rezept

    Verfasst von TripelThermel am 21. Oktober 2016 - 16:38.

    super

    Danke für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • danke für das Feedback

    Verfasst von HotTomBBQ am 21. Oktober 2016 - 11:43.

    danke für das FeedbackCooking 10


    LG Ralf

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das feine Rezept. LG

    Verfasst von Trüffeltruppi am 21. Oktober 2016 - 07:14.

    Danke für das feine Rezept. LG SmileTongue

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schaf1002 hat geschrieben:...

    Verfasst von HotTomBBQ am 20. Oktober 2016 - 18:16.

    Schaf1002 hat geschrieben:
    Schade, es fehlen leider die Angaben zur Zubereitung.....z.B. sollte die Hefe doch gewiss erstmal in etwas warmer Milch mit einer Brise Zucker gehen?

    Bei wieviel Grad werden die Brötchen 25 min gebacken?
    hallo, hatte den Text nochmal überarbeitet und den rest vergessen.. habe den rest noch dazugeschrieben tmrc_emoticons.)


    LG Ralf

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schade, es fehlen leider die Angaben zur...

    Verfasst von Schaf1002 am 20. Oktober 2016 - 17:04.

    Schade, es fehlen leider die Angaben zur Zubereitung.....z.B. sollte die Hefe doch gewiss erstmal in etwas warmer Milch mit einer Brise Zucker gehen?

    Bei wieviel Grad werden die Brötchen 25 min gebacken?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können