3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Bicolor- Brötchen aus dem Varoma


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Heller Teig

  • 110 g Wasser
  • 25 g Zucker
  • 10 g Hefe
  • 230 g Mehl
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 TL Backpulver
  • 5 g Olivenöl

Dunkler Teig

  • 120 g Wasser
  • 25 g Zucker
  • 10 g Hefe
  • 240 g Mehl
  • 1 EL Backkakao
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 5 g Olivenöl

Sonstiges

  • 500 g Wasser
5

Zubereitung

    Heller Teig
  1. Wasser, Hefe und Zucker in den Mixtopf geschlossen und 30 sec 37° Stufe 2 Mehl Salz und Backpulver zugeben und 30 sec. Stufe 6              nun das Olivenöl zuenen und 3 min. Teigstufe


    Den Teig in eine Schüssel umfüllen und ca. 30 min. gehen lassen

  2. Dunkler Teig
  3. Für den dunklen Teig die vorgehensweise vom hellen Teig wiederholen und mit dem Mehl den Backkakao zugeben.


    Ebenfalls in eine Schüssel geben und ca. 30 min. gehen lassen 

  4. Verarbeitung
  5. Beide Teige mit Hilfe einer Backrolle zu zwei ca. DIN A4 großen Platten ausrollen.


    Anschließend den dunklen Teig genau auf den hellen Teig legen und von der langen Seite her aufrollen.


    Die Rolle mit einem scharfen Messer in ca. 12 Stücke a 2 cm schneiden.


    Varoma und den Einlegeboden fetten und die Scheiben darin verteilen. Weitere 40-60 min. abgedeckt gehen lassen.


    500 g Wasser in den Mixtopf geschlossen füllen. Varoma und Einlegeboden aufsetzen und 27 min. Varoma Sanftrührstufe dampfen.


    Nach dem Dampfen noch 2 Minuten warten bevor der Deckel abgehoben werden kann.

  6. Quelle
  7. aus dem Buch: Das Beste aus unseren internationalen Rezeptwelten

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Zum gehen am besten in den Backofen stellen. Den Ofen kurz auf 50° aufheizen und wieder ausschalten.



 










Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Die Brötchen haben einen sehr faden Geschmack....

    Verfasst von thermiola am 5. August 2017 - 11:44.

    Die Brötchen haben einen sehr faden Geschmack. Puzzled
    Man kann sie essen, aber wirklich lecker schmecken sie nicht.
    Daher kein Wiederholungsbedarf!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich stehe schon in den Startlöchern und will...

    Verfasst von Die Vivi am 10. Oktober 2016 - 05:13.

    Ich stehe schon in den Startlöchern und will sie am liebsten sofort ausprobieren.

    Aber eine Frage hätte ich noch flott:

    Ich nehme an,es ist frische Hefe gemeint, oder???

    Sorry, der Nachfrage... Aber manchmal steh ich bissl auf'm Schlauch! Lol

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mir haben sie richtig gut

    Verfasst von DB LDK am 8. Mai 2016 - 00:00.

    Mir haben sie richtig gut geschmeckt, besonders mit Pflaumenmarmelade! Mein Freund fand sie geschmacklich zu blass. Das nächste Mal probiere ich sie mit etwas mehr Kakao.

    Vielen Dank für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir lieben die!!! Ob als

    Verfasst von Philipuschka am 12. März 2015 - 23:27.

    Wir lieben die!!!

    Ob als dampfnudel oder ausgebacken- schmeckt gut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sowas von lecker..... warm

    Verfasst von Morthischa2 am 1. Januar 2015 - 18:45.

    Sowas von lecker..... warm mit Vanillesoße....  kalt als Brötchen

    Nur noch heute, dann ist morgen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mache schon mal den Teig

    Verfasst von Honigbiene75 am 5. September 2014 - 17:50.

    Mache schon mal den Teig fertig... sieht lecker aus. mal sehen ob es auch so gut schmeckt tmrc_emoticons.;-)

     

    Entdecke die unendliche Möglichkeiten in deiner Küche - mit Thermomix!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Drea, snickers

    Verfasst von Bondgirl918 am 19. Juni 2014 - 15:19.

    Hallo Drea,

    snickers Frischkäse Aufstich klingt ja super. Wie macht man das?

    Danke schonmal

    Regina

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker.Ich liebe so

    Verfasst von herschbach am 13. Juni 2014 - 13:39.

    Super lecker.Ich liebe so schöne weiche Sachen.Kann man mit Hefeklöße vergleichen,nur Handlicher.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker .  Besser und

    Verfasst von Philipuschka am 25. Mai 2014 - 12:35.

    Sehr lecker .  tmrc_emoticons.) Cooking 7

    Besser und schöner als fertigen Klößchen/Dampfnudeln.

    Haben den Teig abends vorbreitet, die Rolle über Nacht im Kühlschrank stehen lassen (hat sich noch Mal verdoppelt ) , morgens in Scheiben geschnitten, dampfgegart, mit Vanilesoße und Marmeladen  aufgegessen (alle   Big Smile  tmrc_emoticons.;)

     

    Danke für Rezept !!

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super!!!

    Verfasst von Sadaki am 19. Mai 2014 - 18:38.

    super!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker schon 2 mal

    Verfasst von chinesedevil am 17. Mai 2014 - 18:54.

    Super lecker schon 2 mal gemacht.

    tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe sie am Wochenende

    Verfasst von Drea1808 am 13. Mai 2014 - 01:59.

    Ich habe sie am Wochenende ebenfalls gebacken, hatte beim dunklen Teig das Backpulver vergessen...sie sind trotzdem super geworden und waren sehr lecker....nicht zu süß! ich habe sie zu selbstgemachten Frischkäse und Snickers-Creme gegessen. passt perfekt.

    Am nächsten Morgen habe ich einen  angefreuchtet und Aufgebacken....das schmeckt super lecker...

    Wird es auf jeden Fall wieder geben volle 5* [[wysiwyg_imageupload:9813:]]

    So sah es Aufgebacken aus!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe das Rezept etwas

    Verfasst von wurmherrin am 3. Mai 2014 - 11:30.

    Ich habe das Rezept etwas abgewandelt- Milch statt Wasser -hab je Teig einen halben Würfel Hefe genommen u das Backpulver weggelassen - neutrales Öl verwendet und je 50g Zucker + 1 vanillezucker genommen - Schuss Rum in den dunklen Teig, sonst wie im Rezept u mit Vanillesauce als Nachspeise gereicht - kam super an u hat lecker geschmeckt tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sind leicht zu machen, sehen

    Verfasst von paul2008 am 2. Mai 2014 - 21:43.

    sind leicht zu machen, sehen wunderschön aus, und wer Süßes mag für den ist dieses Rezept nicht schlecht. Ich bin eher die Herzhafte und habe es meinen Männern zuliebe gemacht tmrc_emoticons.-) Ihnen hat es ganz gut geschmeckt, aber so oft brauche ich sie nicht machen. Daher nur 4 Sterne tmrc_emoticons.-)

     

    Grüßle von Paul2008

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute werde ich das auch mal

    Verfasst von paul2008 am 2. Mai 2014 - 12:55.

    Heute werde ich das auch mal ausprobieren tmrc_emoticons.-) Sehen so toll aus! Bin mal gespannt was meine Männer dazu sagen. Punkte gibts erst nach dem Essen tmrc_emoticons.-)

     

    Grüßle Giraffex

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Von mir vorab 5 sterne. Habe

    Verfasst von thermokessi am 1. Mai 2014 - 20:02.

    Von mir vorab 5 sterne. Habe das rezept heute ausprobiert. Lässt sich super verarbeiten. Klasse konsistenz und mir schmeckt es prima. Meinen männern schmeckt es nicht. Die wollen ihre klassischen hefeklöße. Damit kann man es aber gar nicht vergleichen, denn der teig ist ganz anders. Ich finde es ist ein tolles und außergewöhnliches rezept. Deshalb 5 sterne. 

    Wir hatten vanillesoße dazu und haben es warm gegessen. Tolle idee![[wysiwyg_imageupload:9664:]][[wysiwyg_imageupload:9665:]]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also wenn der Teig spät

    Verfasst von T-Bine am 30. April 2014 - 19:58.

    Also wenn der Teig spät abends zubereitet wird, kann ich mir schon vorstellen, das er bis morgens durch hält. Ich würde ihn allerdings nicht in den Kühlschrank stellen. Dann einfach die Brötchen Dampfgaren. Sehr lecker mit Honig, Marmelade oder Toffitella. tmrc_emoticons.;)

    Man muss dem Körper Gutes tun, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen


    .

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo, kann man den Teig für

    Verfasst von Philipuschka am 30. April 2014 - 19:35.

    hallo,

    kann man den Teig für die Dampfnudeln auch abends vorbereiten und morgens erst fertig kochen ? 

    Vg 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich würde die Rolle so fertig

    Verfasst von T-Bine am 29. April 2014 - 21:34.

    Ich würde die Rolle so fertig machen wie beschrieben und dann einfach , mit den Händen von der mitte nach aussen n die Länge Rollen. Als würde ich einen Strang für einen Hefezopf formen. Dann wird der Durchmesser ja automatisch kleiner. Ob du dann alle 24 unter gebracht bekommst das kann ich di nicht sagen. Auf jeden Fall schmecken sie frisch am besten. Ich habe sie auch Abends gemacht. Morgens waren sie nicht mehr so weich. tmrc_emoticons.-) 

    Man muss dem Körper Gutes tun, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen


    .

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann ich aus dem Teig auch 24

    Verfasst von KarinLeLuc am 29. April 2014 - 14:06.

    Kann ich aus dem Teig auch 24 Stück machen? Einfach kleiner und kürzer im varoma lassen? wollte sie auch abends für den nächsten Tag backen schmecken sie dann noch frisch? 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eher als süßes

    Verfasst von T-Bine am 27. April 2014 - 23:57.

    Eher als süßes Frühstücksbrötchen oder als Snack zwischendurch. Als Gebäckteilchen müßte es für mich süßer sein! Es schmeckt sehr gut nur mit Butter oder mit Marmelade oder Löwenzahnhonig. tmrc_emoticons.;)

    Man muss dem Körper Gutes tun, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen


    .

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die sehen ja toll aus aber

    Verfasst von champ26 am 27. April 2014 - 23:40.

    Die sehen ja toll aus aber eine frage habe ich: 

    sind das eher süße FrühstücksBrötchen oder süße Gebäckteilchen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können