3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Brot mit Backmalz


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 100 g Weizenkörner, oder nach Belieben
  • 100 g Dinkelvollkornmehl 1050
  • 300 g Weizenmehl 405
  • 20 g Vollkorn-Sauerteig getrocknet
  • 1 Pck. Trockenhefe
  • 5 g Backmalz
  • 5 g Salz
  • Kräuter nach Geschmack, (Kümmel, Rosmarin...)
  • 300 g lauwarmes Wasser

  • 100 g Weizenkörner, oder nach Belieben
  • 100 g Dinkelvollkornmehl 1050
  • 300 g Weizenmehl 405
  • 10 g Vollkorn-Sauerteig getrocknet
  • 5 g Salz
  • 1 Pck. Trockenhefe
  • Kräuter nach Geschmack, (Kümmel, Rosmarin...)
  • 300 g lauwarmes Wasser
5

Zubereitung

  1. Weizenkörner 30 Sek. / St. 10
    restliche Zutaten in den Closed lid und 2 Min. / Dough mode.
    Teig zugedeckt 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.
    Backofen auf 220°C vorheizen. Eine Schale mit Wasser in den Ofen stellen.
    Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform drücken und 30 Min. backen. Dann auf 200°C zurückschalten und weitere 20 Min. backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Anstelle von Weizenkörner mal Leinsamen, Buchweizen oder Hirse probieren. Wer es nicht so malzig mag, einfach das Backmalz weglassen.
Backmalz kann man sich einfach selbst herstellen. //www.rezeptwelt.de/rezepte/backmalz-zugabe-f%C3%BCr-leckeres-brot/24804


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich finde, das ist ein super

    Verfasst von juvenila am 7. Oktober 2015 - 17:48.

    Ich finde, das ist ein super gelungenes Backrezept. 

    Ich habe sowohl den Weizen als auch Dinkel gemahlen, denn mehr ist Dinkelvollkornmehl ja nicht. Dann mit Mehl Type 550, da ich nix Anderes da habe, und den restlichen Zutaten weiter gemacht, Stunde gehen lassen im Closed lid und dann gefaltet. Ich backe gerne in der Ultra von TW. Ich habe die 3,5l Schüssel, es hätte wahrscheinlich die 2,5l gereicht. Tolles Ergebnis, meine Familie und ich sind begeistert!    [[wysiwyg_imageupload:18718:]] Dankeschön!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt sehr gut. Hab es

    Verfasst von Suppe am 12. August 2014 - 23:57.

    Schmeckt sehr gut. Hab es schon vor einiger Zeit das erste mal gemacht und mach es immer wieder gern. Danke für das Rezept.  Party

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •  Tolles Brot - aber wo ist

    Verfasst von urmel_luehr am 29. Mai 2013 - 20:31.

     Tolles Brot - aber wo ist das Backmalz in den Zutaten?  tmrc_emoticons.~

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die Sterne . Ich

    Verfasst von websarah am 18. September 2012 - 18:44.

    Danke für die Sterne tmrc_emoticons.) . Ich mach das Brot auch gerne, da meine Kinder keine Körnerfans sind.

    lgwebsarah


    Ein leerer Magen ist ein schlechter Ratgeber.


    (Albert Einstein)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo websarah, da du für das

    Verfasst von katis yamyam am 16. September 2012 - 22:31.

    Hallo websarah,

    da du für das leckere Brotrezept noch keine Sterne hast, bekommst du auf jeden Fall von mir volle Punktzahl.

    Superlecker, locker und durch das Backmalz mit der besonderen Note. Wird es auf jeden Fall häufiger bei uns geben.

    Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh, da hat es mir das

    Verfasst von websarah am 22. Dezember 2011 - 09:44.

    Oh, da hat es mir das Backmalz wieder aus der Zutatenliste genommen. Ich weiß auch nicht, was da immer ist. Nachdem ich das Rezept eingestellt hatte, nahm ich noch eine Änderung vor. Danach war der gesamte Zubereitungsschritt weg und ich musste diesen neu eingeben. Dass das Backmalz auch weg war, habe ich nicht bemerkt.Ich habe hier 5 g genommen (etwa 1 großer EL voll).Hoffe, das Brot schmeckt dir ebenso gut wie uns.lg websarah


    Ein leerer Magen ist ein schlechter Ratgeber.


    (Albert Einstein)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo websarah, das Brot

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 21. Dezember 2011 - 17:25.

    Hallo websarah,

    das Brot würde ich gerne nachbacken, aber wieviel Backmalz gibst du hinzu tmrc_emoticons.~ , und wie wird es verwendet? Dies steht leider nicht in der Zutatenliste. Es wäre schön, wenn Du das noch ergänzen würdest.

    Danke für Einstellen tmrc_emoticons.) !

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können