3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Dänische Böller


Drucken:
4

Zutaten

  • 250 g Milch
  • 1 Würfel Hefe
  • 1 EL Zucker
  • 500 g Mehl
  • 100 g Margarine
  • 1/2 TL Salz
  • 1 Ei
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1.  

    Milch, Hefe und Zucker 4 Min./40 Grad / Stufe 2 erwärmen.

     

    Restliche Zutaten zugeben 15 Sek. auf Stufe 3 und        2 Min/ Teigknetstufe kneten.

    Aus je ca. 70 g Teig Brötchen formen in eine gefettete Springform geben und 30 Min. am warmen Ort gehen lassen.

    Mit Eigelb und Milch bestreichen

    Brötchen bei 250 Grad Ober/Unterhitze 10 Min. backen.

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Absolute Spitzenklasse.

    Verfasst von annesprung am 22. April 2013 - 19:44.

    Absolute Spitzenklasse. Schade, dass es nur 5 Sterne gibt, ich würde 10 vergeben!! Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Huhuuuu.... das Rezept werde

    Verfasst von Ellehexe am 26. November 2011 - 23:52.

    Huhuuuu....

    das Rezept werde ich morgen früh ausprobieren.  Cooking 7

    Bin schon ganz gespannt!!! Werde euch dann berichten, wie alles geklappt und geschmeckt hat. Big Smile

     

    Wünsche allen Lesern hier einen

    wunderschönen, freudigen und stressfreien 1. Adventssonntag.

    Ellehexe - Elke


    Genieße den Augenblick, denn der Augenblick ist dein Leben. .. ღ

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo  Sonja, Das Ei kommt in

    Verfasst von emu am 10. April 2011 - 00:26.

    Hallo  Sonja,

    Das Ei kommt in den Teig rein!!!!

     Ich muß gestehen, daß ich auch überlegen musste, als ich diese Brötchen gemacht habe, wie dies denn nun gemeint sei.

    Viel Spaß beim Backen

    Liebe Grüße,

    emu

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • klingt nach leckeren

    Verfasst von sonja schulte am 9. April 2011 - 23:09.

    klingt nach leckeren brötchen, wollte nur wissen das ei unter den zutaten kommt das mit in den teig oder war dieses nur zum einstreichen gedacht ?

    lg sonja

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bei uns gab es die Brötchen

    Verfasst von Karella am 26. März 2011 - 11:34.

    Bei uns gab es die Brötchen heute Morgen zum Frühstück, sehr lecker. Allerdings sind es nicht die Typisch Dänischen Brötchen die im Anfangstread gemeint waren. Die sind irgendwie Blätterteigiger.

    Macht aber nix. Gibt trotzdem 5 Sterne.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmecken super

    Verfasst von Fischdrea am 25. März 2011 - 15:43.

    Heute morgen habe ich diese dänischen Brötchen gebacken. Die Zubereitung ist super einfach. 

    Ich habe aus der Menge 20 Brötchen gemacht, aber nicht in der Springform, sondern auf dem Backblech. Das hätte in der Springform nicht gepasst, da die Brötchen noch aufgehen.

    Ich habe sie dann mit zur Arbeit genommen und sie wurden ratz fatz verputzt.

    5 *    

     


      LG   DREA

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dänisch

    Verfasst von Fischdrea am 23. März 2011 - 18:45.

    Das ist ein dänisches Wort und heißt übersetzt Gebäck/Brötchen . 

    VG Fischdrea

     


      LG   DREA

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • lecker!!

    Verfasst von emu am 22. März 2011 - 21:27.

    tmrc_emoticons.)  suuuuuper lecker, ich hätte es echt nicht gedacht!! Von uns gibt es natürlich auch volle Punktzahl!  Aber woher kommt der seltsame Name, was hat dieser zu bedeuten?????

     

    Liebe Grüße,

    emu

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo

    Verfasst von Timiline am 22. März 2011 - 14:51.

    Hallo maja712

    uns haben die Brötchen lecker geschmeckt.Wir geben dir gerne 5Sterne.Danke für´s Rezept

    Viele Grüße Timiline

    Viele liebe Grüße


    Timiline


                        

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke Pamela stimmt. Ich

    Verfasst von maja712 am 21. März 2011 - 20:13.

    Danke Pamela

    stimmt. Ich hab´s geändert. Hoffe es ist jetzt verständlicher

     Liebe Grüße Maja712 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Jedes...

    Verfasst von Pamela am 21. März 2011 - 19:26.

    ... einzelne Brötchen, sollte ca. 70g wiegen. Hoffe, ich konnte helfen. LG Pamela

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo....

    Verfasst von iris_not am 21. März 2011 - 19:19.

    ...das verstehe ich nicht ganz. Wieso aus 70 gr. Brötchen formen? Das gibt doch viel mehr Teig!

    Liebe Grüße Iris

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,

    Verfasst von AnitaZ1972 am 21. März 2011 - 17:47.

    das Rezept hört sich sehr lecker an.Möchte Dich aber darauf hinweisen dass Du es ,bestimmt aus Versehen, 5 mal eingestellt hast!! Kann mal vorkommen!! tmrc_emoticons.;)

    Liebe Grüße , Anita ( thermomixerin aus Leidenschaft) tmrc_emoticons.;-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können