3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Dänisches Mischbrot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

40 Scheibe/n

Dänisches Mischbrot

  • 300 g Weizenmehl 405
  • 400 g Roggenmehl
  • 80 g Hefe
  • 400 g Wasser lauwarm
  • 200 g Frischkäse oder Schmand
  • 1 Esslöffel Distelöl
  • 1 gehäufte Teelöffel Salz
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Dänisches Mischbrot
  1. Alle Zutaten in dem Mixtopf.5 Minuten knetenDough mode.Etwas bemehlen,geht besser raus.Auf bemehlte Unterlage z.B. Brett oder Tablett mit der Hand kneten,dann in bemehltes abgedecktes Gefäß,weil er auch hier später besser rausgeht.30-60 Minuten gehen lassen,bis der Teig sich verdoppelt.Kneten.In gefettete Brotbackform.Abdecken 30-60 Minuten gehen lassen.Ofen auf 200 Grad Ober-Unterhitze vorheizen.Wasserschale reinstellen.Brot kreuzweise mit scharfem Meser einschneiden.Backzeit 1 Stunde oder solange bis die Kruste schön braun ist.24 Stunden abgedeckt auskühlen lassen.Gut zum Einfrieren geeignet.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker. ...

    Verfasst von Brittaboenck am 2. November 2017 - 07:02.

    Sehr lecker.
    Werde das nächste mal halbe Menge und weniger Hefe nehmen sind sonst zwei Brote.
    Habe noch etwas Brotgewürz dazugeben.
    Auch zwei Tage danach noch frisch.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können