3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Dinkel-Walnussbrot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Teig

  • 600 g Dinkelmehl 630
  • 1 Würfel Hefe
  • 1/2 Teelöffel Honig
  • 100 Gramm Wasser
  • 200 g Milch
  • 100 g Butter
  • 2 Teelöffel Salz
  • 200 g Walnüsse
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Teig
  1. Butter 2 min 60° /Stufe1 schmelzenClosed lid. Wasser, Milch, Hefe und Honig zufügen.2min/37°/Stufe1.

    Danach Dinkelmehl, Salz zufügen. 2min/Dough modekneten

    Walnüsse zufügen, nochmals 1min/Dough mode kneten

     

    Teig in eine gefette Form geben und eine 1/2 Stunde abgedeckt ruhen lassen.

     

    Backofen auf 200° Ober/Unterhitze vorheizen.

    ca 50 min backen

     

     

     

    Bei Backöfen mit Brotbackprogramm:

    Vorheizen: 300°

    Backen: 5min / 300° danach ca 30 - 35 min / 200°

    gibt eine dunkler Kruste

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe 2,5 tl.Salz genommen.Sehr lecker das Brot...

    Verfasst von Silvia TM31 am 8. Januar 2017 - 10:46.

    Ich habe 2,5 tl.Salz genommen.Sehr lecker das Brot Dankeschön.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe diese Woche das

    Verfasst von matschi74 am 23. März 2016 - 20:09.

    Hallo, habe diese Woche das Brot gebacken und es hat uns sehr gut geschmeckt. Ich hatte gerade noch Walnüsse übrig und das passte dann ja perfekt da ich was mit Nüsse haben wollte. Danke fürs Rezept wünsche noch schöne Ostertage. tmrc_emoticons.D

    Ein gutes Essen ist Balsam für die Seele. Soft         Schöne Grüße von matschi74 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und gesund! Habe

    Verfasst von Sannni... am 16. Januar 2016 - 14:28.

    Sehr lecker und gesund! tmrc_emoticons.) Habe Zuckerrübensirup statt Honig genommen. Dankeschön!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker ! Ich würde

    Verfasst von SanRo am 14. Januar 2016 - 16:34.

    Sehr lecker !

    Ich würde nächstes mal etwas mehr Salz nehmen.

    Hält sich sogar einige Tage frisch und schmeckt immer noch saftig.

    Danke für das leckere Rezept.

     

     

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Brot noch nie

    Verfasst von rennmaus67 am 13. Januar 2016 - 18:30.

    Habe das Brot noch nie abgedeckt. Wäre vielleicht sinnvoll wenn man es nicht so dunkel möchte. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Muss man dann auch abgedeckt

    Verfasst von FinBrook am 8. Januar 2016 - 15:45.

    Muss man dann auch abgedeckt backen ???

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Rezept gestern

    Verfasst von MoniSiegler am 16. Dezember 2015 - 14:43.

    Habe das Rezept gestern ausprobiert. Uns schmeckt es sehr gut tmrc_emoticons.) 

    Vielen dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können