3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Einback Alternative ohne Zucker


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 75 g Butter
  • 170 g Milch
  • 1 Würfel Hefe
  • 500 g Dinkelmehl,630
  • 50 g Agavendicksaft
  • 2 Eier
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Die Butter bei 37° / Stufe 2 / 3 Min. schmelzen.

    Die Milch zugeben, 37° / Stufe 2 / 3 Min. erwärmen

    Die Hefe dazu und bei Stufe 3/ 37/3Min. auflösen.





    Mehl,Agavendicksaft und Eier dazugeben, 3 Min. / Dough mode





    Teig in einer Schüssel an einem warmen Ort ca. 30 Minuten auf das Doppelte gehen lassen. Dann den Teig noch mal 2,5 min. / Dough mode[/b] kneten ( ich knete von Hand durch) und in kleine Stücke teilen (ergibt ca. 24 Stück ca. 30Gr. ). Daraus ca. 8 cm lange Röllchen formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. Die Röllchen dicht aneinander legen. Nochmals 20 Minuten auf dem Backblech zugedeckt gehen lassen.Dann die Röllchen mit Eigelb bestreichen und im vorgeheizten Backofen bei 175° 20-25 Min.[/b] backen.

10
11

Tipp

Die Brötchen lassen sich Wunderbar einfrieren. Schmecken aufgetaut wie frisch gebacken. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super Rezept Backe ich fuumlr meine einjaumlhrige...

    Verfasst von SaWu2010 am 3. Mai 2017 - 11:09.

    Super Rezept! Backe ich für meine einjährige Tochter und sie liebt die gesunde Alternative. Ich ersetze sogar 50% vom Dinkelmehl durch Dinkelvollkornmehl und es klappt einwandfrei

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können