Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Einback


Drucken:
4

Zutaten

16 Stück

Hinweis zum Mehlverbrauch: Ich habe folgende Mehle der Adlermühle in Bahlingen verwendet: 250 g Bio-Gelbweizenmehl und 300 g Bio-Weizenmehl, Typ 405

  • 250 g Milch
  • 1/2 TL Salz
  • 90 g Zucker
  • 1 Würfel Hefe, zimmertemperatur
  • 90 g Butter, weich
  • 550 g Mehl(405)
  • 1 Stück Eigelb
  • etwa 2 TL Milch
  • 6
    50min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
5

Zubereitung

  1. Milch, Salz, Zucker, Hefe und Butter im Mixtopf 5 Min/37°/St. 2
  2. Mehl zugeben, 3 Min./  Modus „Teig kneten“
  3. aus dem Teig 16-18 längliche Brötchen formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech dicht an dicht legen
  4. 15 - 30 Min. mit einem Tuch bedeckt gehen lassen
  5. mit der Eigelb-/Milchmischung bestreichen
  6. 25 Min. auf der zweituntersten Schiene bei 150°

    weitere 5 Minuten bei 160° backen

    So hat mein Backwerk die ideale Bräunung erhalten.

    KEINE HEISSLUFT!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
11

Tipp

//www.adler-muehle.de/laden/willkommen.html

Zitat: " Gelbweizen sind Weizemmehlsorten mit besonders gelbem Mehlkörper. Dieses außergewöhnliche Merkmal fürte zu einer Renaissance im Anbau solch wohlklingender Sorten wie "Luteus" und "Safrania". Beactliche Mengen sekundärer Pflanzeninhaltsstoffe, vor allem Carotinoide und Xanthophylle, sind verantwortlich für die orange-gelbe Färbung. Sie wirken als natürliche Antioxidantien, als Pro-Vitamin A gegen freie Radikale und stärken die körpereigenen Immunkräfte. Gelbe Optik zeigt sich besonders beim Backen mit Auszugsmehl, auch ohne Verwendung von Ei im Teig. Der Geschmack ist harmonisch, herzhaft und sehr angenehm."


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich bin ja so begeistert von dem Teig und wollte...

    Verfasst von Yammimami am 27. März 2022 - 21:46.

    Ich bin ja so begeistert von dem Teig und wollte mal wieder was Neues... Und heute mangels Zeit habe ich mal als Milchbrötchen geformt. Das ging für mich wesentlich schneller und unkomplizierter, denn die "Falten" kneife ich unten zusammen und dann ab aufs Blech... 10 Stück aus dem Teig. Bei der Backzeit würde ich evtl nächstes mal noch 2 Minütchen dran hängen. Das Ergebnis ist spitze! Beim nächsten Mal gebe ich ein paar Schoko Drops oder Rosinen dazu.

    Lecker! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • monzelchen:👍😍

    Verfasst von acice am 11. März 2022 - 13:37.

    monzelchen:👍😍

    Glück ist wie ein kleiner Stern, der mitten in den Tag fällt.


    R. W. Lingenfeld

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Yammimami:...

    Verfasst von acice am 11. März 2022 - 13:36.

    Yammimami:
    freu mich immer wieder wie viele damit experimentieren❤️
    neulich hatte ich keine Lust Teiglinge zu formen und habe drei Kugeln geformt und in meine Kastenform fürs Toastbrot gefüllt, gehen lassen und gebacken, nach dem auskühlen in Scheiben geschnitten und ab in die TK! Hat auch funktioniert.Cooking 7

    Glück ist wie ein kleiner Stern, der mitten in den Tag fällt.


    R. W. Lingenfeld

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Zig mal gemacht 😊 immer gut, ob mit der...

    Verfasst von monzelchen am 27. Februar 2022 - 19:38.

    Zig mal gemacht 😊 immer gut, ob mit der Übernachtgare im Kühlschrank und 10g frischer Hefe oder genau nach Rezept.
    Vielen Dank für das tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Möchte Euch ja noch von dem Ergebnis berichten! ...

    Verfasst von Yammimami am 7. Januar 2022 - 18:26.

    Möchte Euch ja noch von dem Ergebnis berichten! tmrc_emoticons.)

    Es hat super geklappt!!!

    Hatte die Teiglinge auf ein tiefes Backblech gesetzt, welches ich dann straff und recht luftdicht mit Frischhaltefolie abgedeckt habe.
    Über Nacht lagerte ich das Blech dann in einem Abstellraum bei 12,7°. Am Morgen waren sie schön aufgegangen und hatten wegen dem tiefen Blech auch keinen Kontakt zur Folie. (hatte vorher bedenken sie könnten dran kleben bleiben und daher das tiefe Blech gewählt)... Habe sie dann ins Haus geholt und bei Raumtemperatur
    Noch 30 Minuten ankommen lassen.
    Dann mit Eimilch angestrichen und wie gehabt gebacken.
    Das Ergebnis war genauso gut wie bei der herkömmlichen Version hier im Rezept.
    Ist also perfekt vorzubereiten, wenn man morgens keine Zeit hat vor dem Frühstück früh aufzustehen.

    Mein Kollegen waren begeistert als ich mit warmen Einback im Büro erschien! tmrc_emoticons.)

    Lasst es Euch allen schmecken!

    Schönes WE und LG, Yammimami (Johanna)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • acice:...

    Verfasst von Yammimami am 4. Januar 2022 - 17:20.

    acice:

    Danke für die Antwort! tmrc_emoticons.)
    Schade dass es noch kein Experiment gibt. Dann bin ich wohl die erste hier, die es mal wagen wird. Ich werde morgen berichten! tmrc_emoticons.)

    Mein Pizzateig und Zimtschnecken liegen auch regelmäßig Nachts kühl.
    Also werde ich es einfach mal riskieren! tmrc_emoticons.)

    Melde mich morgen mit dem Ergebnis!

    Schönen abend und LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Yammimami: Leider kann ich Dir keinen Tipp dazu...

    Verfasst von acice am 4. Januar 2022 - 16:37.

    Yammimami: Leider kann ich Dir keinen Tipp dazu geben. Hefeteig ist eine sehr empfindliche Diva und braucht viel Geduld und braucht halt auch eine angemessene Betriebstemperatur 🌡

    Glück ist wie ein kleiner Stern, der mitten in den Tag fällt.


    R. W. Lingenfeld

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe eine Frage und hoffe mir kann jemand...

    Verfasst von Yammimami am 4. Januar 2022 - 14:31.

    Ich habe eine Frage und hoffe mir kann jemand kurzfristig helfen! tmrc_emoticons.)

    Gebacken habe ich sie schon zig-fach tmrc_emoticons.) daher - würde die leckeren Einback gerne morgen früh zur Arbeit mitnehmen um meine lieben Kollegen mit Frühstück überraschen.
    Und ich habe überlegt, ob es klappen würde, sie heute Abend zu bereiten und über Nacht gehen zu lassen. Gut abgedeckt und luftdicht bekomme ich hin, mit einer Tüte.
    Ich weiß nur nicht, ob im Kühlschrank?
    Dann müsste ich vor dem Backen sicher wieder 1 Std auf Zimmertemperatur bringen. Die Zeit habe ich am Morgen nicht...
    Alternativ hätte ich noch einen Abstellraum der ca 10° hat.

    Hat jemand Erfahrung oder eine Idee für mich?

    Vielen Dank im Voraus!

    LG, Johanna

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sa m: tolle Idee🥰

    Verfasst von acice am 4. Dezember 2021 - 16:07.

    Sa m: tolle Idee🥰

    Glück ist wie ein kleiner Stern, der mitten in den Tag fällt.


    R. W. Lingenfeld

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab schön öfters das Rezept gemacht und der Teig...

    Verfasst von Sa m am 4. Dezember 2021 - 11:58.

    Hab schön öfters das Rezept gemacht und der Teig ist wirklich super zum verarbeiten und schmeckt lecker.

    Deshalb hab ich passend zur Weihnachtszeit einfach Weckenmänner draus gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Flutinchen: freut mich, dass Dir das Rezept...

    Verfasst von acice am 18. November 2021 - 12:54.

    Flutinchen: freut mich, dass Dir das Rezept gefällt. Auch ich friere immer den größten Teil davon ein. Hefeteig ist halt etwas besonderes, gestern zum Beispiel habe ich einen gemacht und nach dem Gehen einfach bis heute in den Kühlschrank verfrachtet und ihm dann viel Zeit gegönnt und er hat mich superflüffig überrascht. Daraus entstanden ein Blech Schneckennudeln und ein kleiner Hefezopf.

    Glück ist wie ein kleiner Stern, der mitten in den Tag fällt.


    R. W. Lingenfeld

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, schnell gemacht, tolle...

    Verfasst von Flutinchen am 18. November 2021 - 07:41.

    Sehr lecker, schnell gemacht, tolle Teigkonsistenz! Als Anregung aus den Kommentaren habe ich auch immer zweierweise portioniert eingefroren. Wird unter Lieblingsrezepte abgespeichert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Yammimami: Dankeschön🥰muss ich auch mal wieder...

    Verfasst von acice am 15. November 2021 - 22:52.

    Yammimami: Dankeschön🥰muss ich auch mal wieder backen😉

    Glück ist wie ein kleiner Stern, der mitten in den Tag fällt.


    R. W. Lingenfeld

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich muss nochmal loben!!! sie sind so köstlich! ...

    Verfasst von Yammimami am 15. November 2021 - 20:09.

    Ich muss nochmal loben!!! tmrc_emoticons.) sie sind so köstlich!
    Weil sie so gut sind, habe ich sie bereits einige Male gebacken! Frisch abgekühlt in 2er Portionen eingefroren, und am Vorabend raus gelegt zum Auftauen... Sind sie zum Frühstück wie frisch!
    Ganz fluffige Angelegenheit! :o)

    Ich empfehle, die Teiglinge sorgfältig zu bearbeiten und Falten raus zu kneten. Gutes Rundwirken wird mit einem super Ergebnis belohnt. Ich wiege die Teiglinge ab, dann werden sie besonders gleichmäßig.
    Auf das Blech gelegt, lasse ich 1-2 mm Abstand, dann können sie sich gut ausbreiten. Zu eng gelegt, waren die mittleren sonst eher gequetscht und etwas schmal im Vergleich zu den Äußeren.

    Bei mir reichen für die letzten Minuten mit 160°
    2 Minuten aus. Sonst wären sie zu dunkel...

    Unbedingt nachmachen!!!
    Sie sind wirklich b

    esser als vom Bäcker!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Yammimami: Freut mich sehrDankeschön

    Verfasst von acice am 22. Oktober 2021 - 13:30.

    Yammimami: Freut mich sehrSmileDankeschönCooking 7

    Glück ist wie ein kleiner Stern, der mitten in den Tag fällt.


    R. W. Lingenfeld

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Großartig!...

    Verfasst von Yammimami am 22. Oktober 2021 - 07:56.

    Großartig!
    Weltklasse Reiheweck!
    Vielen Dank für das tolle Rezept!!!

    Ich habe meinen neuen Liebling nun gefunden. Sonst backe ich immer den Hefezopf Deluxe, brauchte aber mal was "handlicheres" für die Pausenbrote und unterwegs.

    Ich hatte 550er Mehl - das Ergebnis ist spitze.

    Yammi! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mamimachtschon: vielleicht ein wenig kürzer...

    Verfasst von acice am 28. Juli 2021 - 08:19.

    Mamimachtschon: vielleicht ein wenig kürzer backen

    Glück ist wie ein kleiner Stern, der mitten in den Tag fällt.


    R. W. Lingenfeld

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sarah9785: der Teig war zu feucht, entweder zuviel...

    Verfasst von acice am 28. Juli 2021 - 08:18.

    Sarah9785: der Teig war zu feucht, entweder zuviel Milch oder Butter. Immer die Mengenangaben genau beachten

    Glück ist wie ein kleiner Stern, der mitten in den Tag fällt.


    R. W. Lingenfeld

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Emilyleastella:ja ich friere immer welche ein

    Verfasst von acice am 28. Juli 2021 - 08:04.

    Emilyleastella:ja ich friere immer welche einSmile

    Glück ist wie ein kleiner Stern, der mitten in den Tag fällt.


    R. W. Lingenfeld

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und schön mehrfach gemacht. Ich knete...

    Verfasst von FreakAtRezeptwelt am 28. Juli 2021 - 07:57.

    Sehr lecker und schön mehrfach gemacht. Ich knete den Teig länger mit der Küchenmaschine.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eben aus dem Ofen und direkt probiert. ...

    Verfasst von sweety2505 am 24. Oktober 2020 - 15:13.

    Eben aus dem Ofen und direkt probiert.
    Sehr lecker und sehr fluffig. Habe weniger Zucker genommen, da ich Soja Vanille Milch genommen habe und dort ist schon Zucker enthalten.
    Hat dadurch eine feine zarte Vanillenote bekommen. Wird es nun öfter geben.

    Cooking  7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • so lecker und so schnell zubereitet.Brauchte auf...

    Verfasst von Fabsi am 23. August 2020 - 20:45.

    so lecker und so schnell zubereitet.Brauchte auf die Schnelle etwas zum Kaffee.Rucki zucki das Rezept in die Tat umgesetzt,Nach 2 Stunden stand das Gebäck auf der Kaffeetafel, selbstgemachte

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hatte totale Probleme beim Formen. Der Teig...

    Verfasst von Sarah9785 am 4. Februar 2020 - 15:23.

    Ich hatte totale Probleme beim Formen. Der Teig klebte überall. Und das trotz bemehlen von Händen und Teig. Habt ihr da Tipps für mich? Lg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Als schnelle Alternative zum Hefezopf gemacht und...

    Verfasst von Mamimachtschon am 28. Januar 2020 - 10:12.

    Als schnelle Alternative zum Hefezopf gemacht und bin total begeistert. Sehr lecker, nicht zu süss und fluffig. Selbst am nächsten Tag noch gut zu essen, jedoch dann schon, typisch Hefegebäck, etwas trocken.
    Hab nur 30 g Hefe genommen, zum Zopf geflochten und er ist Mega aufgegangen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker und schnell gemacht !

    Verfasst von hannahw1210 am 22. Januar 2020 - 16:35.

    Sehr, sehr lecker und schnell gemacht !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab sie heute gemacht. Sind super fluffig und...

    Verfasst von Emilyleastella am 9. August 2019 - 18:46.

    Hab sie heute gemacht. Sind super fluffig und lecker. Ob man sie einfrieren kann? Lg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab sie heute gemacht. Sind super fluffig und...

    Verfasst von Emilyleastella am 9. August 2019 - 18:45.

    Hab sie heute gemacht. Sind super fluffig und lecker. Ob man sie einfrieren kann? Lg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,...

    Verfasst von duni30 am 27. Januar 2019 - 20:57.

    Hallo,
    Dein Rezept hab ich schon ewig gespeichert. Heute hatte ich mal so Lust auf Einback...
    Habe das Mehl in Dinkel ausgetauscht und vor dem Backen nur mit etwas Milch bestrichen, ansonsten ganz nach Rezept.

    Das war so easy, schnell und superlecker - besser wie vom Bäcker tmrc_emoticons.-) Nur den Zucker würde ich nächstes mal etwas reduzieren, war mir etwas zuviel
    Vielen Dank für das tolle Rezept - werde ich demnächst wieder machen, wenn Nichte und Neffe da sind...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • thermomamsell:...

    Verfasst von acice am 29. Dezember 2018 - 12:34.

    thermomamsell:
    da kann ich Dir nichtweiterhelfen, frag die Beraterin des Zaubersteins😉

    Glück ist wie ein kleiner Stern, der mitten in den Tag fällt.


    R. W. Lingenfeld

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • LuSteLa:...

    Verfasst von acice am 29. Dezember 2018 - 12:32.

    LuSteLa:
    👍

    Glück ist wie ein kleiner Stern, der mitten in den Tag fällt.


    R. W. Lingenfeld

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Himbi72:...

    Verfasst von acice am 29. Dezember 2018 - 12:31.

    Himbi72:
    ja die Teile vom Bäcker können auch nicht wie die mit Liebe selbstgebackenen schmecken 😉

    Glück ist wie ein kleiner Stern, der mitten in den Tag fällt.


    R. W. Lingenfeld

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eulenstadt:...

    Verfasst von acice am 29. Dezember 2018 - 12:29.

    Eulenstadt:
    danke, habe schon längere Zeit keine mehr gebacken .... ist aber geplant und jetzt mit Dinkelmehl.

    Glück ist wie ein kleiner Stern, der mitten in den Tag fällt.


    R. W. Lingenfeld

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • thermomamsell:...

    Verfasst von acice am 29. Dezember 2018 - 12:28.

    thermomamsell:
    ich forme längliche Brötchen und setze diese nebeneinander.

    Glück ist wie ein kleiner Stern, der mitten in den Tag fällt.


    R. W. Lingenfeld

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • amone1209:...

    Verfasst von acice am 29. Dezember 2018 - 12:26.

    amone1209:
    seit Jahren experimentiere ich mit der Hefemenge und habe diese inzwischen auf die Hälfte reduziert.
    Zum Thema Trockenhefe kann ich Dir noch keine Angaben machen, damit experimentiere ich erst seit ein paar Monaten.

    Glück ist wie ein kleiner Stern, der mitten in den Tag fällt.


    R. W. Lingenfeld

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • thermomamsell:...

    Verfasst von amone1209 am 8. Dezember 2018 - 13:49.

    thermomamsell:
    Ich forme Brötchen in länglicher Form und setze sie nebeneinander

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Formt ihr die Brötchen einzeln und setzt sie...

    Verfasst von thermomamsell am 8. Dezember 2018 - 12:18.

    Formt ihr die Brötchen einzeln und setzt sie zusammen?
    Kann man auch eine Rolle formen und sie nur in 16 Stücke schneiden, oder kann ich sie dann später nicht gut auseinanderreissen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein ganzer Würfel Hefe?...

    Verfasst von amone1209 am 25. November 2018 - 00:40.

    Ein ganzer Würfel Hefe?
    Würde für 1 kg Mehl reichen...
    Schmecken sie dann nicht nur nach Hefe?
    Oder kann ich auch Trockenhefe nehmen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker👍🏻

    Verfasst von Eulenstadt am 2. November 2018 - 18:09.

    Super lecker👍🏻

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super fluffig und lecker!...

    Verfasst von Himbi72 am 16. September 2018 - 12:07.

    Super fluffig und lecker!

    Ich bin immer auf der Suche nach Rezepten fürs Sonntags-Frühstück, die nicht aufwändig sind und schnell gehen. Das hier gehört definitiv dazu. Meine Kinder lieben Reihe-Weck, wie sie bei uns heißen.
    Die Brötchen gehen dank kurzer Gehzeit herrlich schnell und der Teig ist locker und fluffig.
    Ich werde definitiv keine mehr kaufen. Wir haben keinen Bäcker im Ort und die Entscheidung diese Brötchen zu backen oder zum Bäcker zu fahren fällt nicht schwer.

    Vielen Dank für dieses super Rezept. Love

    Liebe Grüße


    Vicky

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr schönes Rezept. Danke sind super geworden.

    Verfasst von Sindy Happel am 5. Juni 2018 - 19:53.

    Sehr schönes Rezept. Danke sind super geworden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein wirklich tolles Rezept! Wie vom...

    Verfasst von LuSteLa am 3. Juni 2018 - 13:01.

    Ein wirklich tolles Rezept! Wie vom Bäcker........aber man weiß was drin ist.
    Ich habe 300 g 405er Mehl und 250 g Dinkelmehl genommen und die Backzeit bei 160° um fünf Minuten erhöht. Was soll ich sagen? Der Einback war perfekt. Mein Enkel, für den ich ihn gebacken habe, war begeistert.
    Volle Punktzahl von mir. Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe noch 2 Eier in den Teig gegeben....

    Verfasst von musikmikesch am 18. Februar 2018 - 07:58.

    Ich habe noch 2 Eier in den Teig gegeben.
    Die Einback sind superlecker Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super.......

    Verfasst von Vincesmama am 10. Februar 2018 - 12:56.

    Super....
    die sind ratzfatz gemacht und schmecken uns super😊

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Habe gerade den Teig gemacht. Nun würde...

    Verfasst von thermomamsell am 19. Januar 2018 - 15:32.

    Hallo tmrc_emoticons.-) Habe gerade den Teig gemacht. Nun würde ich den Einback gerne auf dem Zauberstein (Pampered) backen. Da er ja bei 150 Grad backen muss, bin ich mir nicht sicher, ob das überhaupt geht.? Hat jemand von euch schon Erfahrung damit?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Probier ich jetzt gleich mal aus Danke

    Verfasst von LoHe am 29. April 2017 - 09:48.

    Probier ich jetzt gleich mal aus. Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klasse Einback-Rezept!!! Habe für Ostern...

    Verfasst von taettae78 am 17. April 2017 - 18:26.

    Klasse Einback-Rezept!!! Habe für Ostern Osterhasen daraus geformt😄

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell gemacht

    Verfasst von brotherV3 am 13. Januar 2017 - 13:29.

    Schnell gemacht

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ...einfach nur lecker und zudem schnell gemacht....

    Verfasst von lucy_meggi am 12. Oktober 2016 - 08:07.

    ...einfach nur lecker und zudem schnell gemacht. Ich mache meistens nur die Hälfte des Rezeptes (reicht für uns). Schmeckt frisch einfach am Bestentmrc_emoticons.-) Habe ich schon zig mal gebacken; derzeit bevorzuge ich die Variante als Zopf mit Nutella bestrichen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sie waren sehr lecker aber

    Verfasst von manuelaz1969 am 3. August 2016 - 17:53.

    Sie waren sehr lecker aber nicht ganz so fluffig wie ich es mir vorgestellt hatte. Mache ich aber trotzdem wieder. Werde es auch mal als Zopf versuchen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sowas von lecker und einfach

    Verfasst von female81 am 23. Juli 2016 - 15:32.

    Sowas von lecker und einfach herzustellen. Der Teig lässt sich wunderbar verarbeiten. 

    Bei mir hat eine Backzeit von knapp 25 Minuten bei 150 Grad bereits ausgereicht. ....waren dann perfekt tmrc_emoticons.-)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •