3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Einback/Milchbrötchen mit Dinkelmehl


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

16 Stück

Für den Teig

  • 280 Gramm Milch
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 70 Gramm Zucker
  • 5 Gramm Candarel Streusüße, entspricht 50 g Zucker
  • 80 Gramm weiche Butter
  • 40 Gramm Hefe (frisch), 1 Würfel
  • 350 Gramm Mehl, Typ 550
  • 200 Gramm Dinkelmehl, Typ 630
  • 1 Eigelb, und
  • etwas Milch, zum bestreichen
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Milch, Salz, Zucker und Butter in den Mixtopf geschlossen und 

    4 Min./ 50°C/Stufe 2 vermischen. Die Hefe in der letzten Minute durch die Deckelöffnung hinzugeben.

    Mehl in den Mixtopf geben und

    3,5 Min./Teigstufe einen fluffigen Teig herstellen.

     

  2. Den Teig in 16 längliche Brötchen formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech oder auf den Zauberstein legen. Dort ca. 15 Min. gehen lassen.

    Für Milchbrötchen nicht zu dicht auf das Backblech legen.

    Sie können aber auch als Brötchen in einer Silikonform mit Kleinen Mulden gebacken werden.

     

  3. Eigelb mit ein wenig Milch verrühren und die Teiglinge damit bestreichen. Bei 150 Grad Umluft ohne Vorheizen für 25-30 min backen. Ich stelle den Ofen nach 20 Minuten aus und nutze noch etwas die Restwärme im Ofen.

    Grade aus dem Ofen sind sie …. einfach himmlisch so schmecken sie am Besten!

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Auch kalt echt lecker besonders mit Snickers-Creme-Aufstrich und einen Latte Macchiato aus Kinderschokoladen-Kakao-Pulver!

Super klasse Rezept.... finde ich!

Zur Info:

Ich hätte mich knubbelig dran futtern können, noch warm waren sie super locker und lecker.

So leckere Brötchen habe ich vom Bäcker noch nicht gegessen.

Das ist eine echt süße Versuchung und eine Sünde wert!!!

Ergenzung vom 11.05.14:

Es kann natürlich auch kompett mit Zucker hergestellt werden, die Zuckermenge beträgt dann 120g, anstatt 70g Zucker und 5 g Candarel.

Durch Candarel spart man ein paar KH ein und erhält die gleiche Süße!

Ergenzung vom 26.05.14:

Ich habe sie für Heute aufgetaut...zum Frühstück habe ich sie in der ActiFry von Tefal kurz aufgebacken...sie waren wie frisch aus dem Ofen.....Heute Nachmittag habe ich sie so gegessen, wie sie aus der Truhe kamen...ebenfalls sehr lecker... Sie sind zum Einfrieren auf jeden Fall geeignet.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr sehr lecker! Habe 80g Zucker genommen.

    Verfasst von Poshi am 5. August 2017 - 10:46.

    Sehr sehr lecker! Habe 80g Zucker genommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr fluffige Milchbrötchen habe nur halben...

    Verfasst von KeKapser am 8. März 2017 - 18:19.

    Sehr fluffige MilchbrötchenSmile habe nur halben Würfel Hefe genommen.

    Klasse, wird es öfter geben. 5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Extrem lecker!

    Verfasst von Weltfrau am 20. September 2016 - 15:40.

    Extrem lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie bei Oma.

    Verfasst von Kredenzia am 28. Juli 2016 - 17:48.

    Wie bei Oma.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Kam beim letzten

    Verfasst von nirak96 am 1. Juni 2016 - 10:43.

    Sehr lecker!

    Kam beim letzten Frückstück gut an tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ganz toll... Besser als vom

    Verfasst von MI2101 am 24. Mai 2016 - 21:55.

    Ganz toll... Besser als vom Bäcker! Das Rezept geht so flott, die kann man am Wochenende auch frisch zum Frühstück  backen.... lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept! Das werde ich

    Verfasst von Chaosqueen25580 am 14. Mai 2016 - 14:56.

    Tolles Rezept! Das werde ich öfters machen! tmrc_emoticons.)  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Brötchen gerade

    Verfasst von Anita@Thermomix am 12. Mai 2016 - 00:02.

    Habe die Brötchen gerade gebacken in einer Muffinform, sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Kaline, es freut mich

    Verfasst von Drea1808 am 5. März 2016 - 22:17.

    Hallo Kaline,

    es freut mich sehr, wenn das Rezept gefällt!

    Die Eigelb-Glasur mische ich immer mit etwas Kondensmilch und trage sie dann mit einem Silikon Backpinsel auf.

    Schönes Wochenende

    Danke auch an alle für eure netten Kommentare!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmecken super! Ich dachte

    Verfasst von Kaline. am 5. März 2016 - 12:35.

    Schmecken super! Ich dachte erst, das würde nix, weil der Teig so gar nicht fluffig aus dem Topf kam. Aber im Ofen haben sie dann alles nachgeholt. 

    Meine Frage hab ich aber: wie bekommt man die Eigelb-Glasur so schön gleichmäßig hin? Meine sehen aus wie Zebras. tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr einfach und schnell zu

    Verfasst von Karenonline am 27. Februar 2016 - 10:54.

    Sehr einfach und schnell zu machen. Und supergeniallecker. Habe sie vorhin gemacht und eben schonmal vorab eines mit gesalzener Butter probiert. Es war noch ziemlich warm und hat himmlisch geschmeckt. Mal sehen, was meine noch schlafende Familie nachher dazu sagt. Von mir aber schonmal 5 Sterne. Ich habe kein Dinkelmehl im Haus und hab die volle Menge mit Weizenmehl 550 gemacht. Und habe 120 g Zucker genommen, Streusüße besitze ich auch nicht. Toll!

    CornMixingbowl closedSoft

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckere Brötchen. Ich

    Verfasst von Olfyla am 26. Februar 2016 - 12:47.

    Super leckere Brötchen. Ich mache sie nur immer mit richtigen Zucker, da ich keine alternative Streusüße im Haus habe. Sie sind besser als die Milchbrötchen vom Bäcker. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega lecker!! Tolles Rezept 

    Verfasst von nic666 am 9. Januar 2016 - 17:52.

    Mega lecker!! Tolles Rezept 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ..beinahe die Sterne

    Verfasst von R.72 am 11. November 2015 - 10:36.

    ..beinahe die Sterne vergessen.. aber noch gemerkt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ..beinahe die Sterne

    Verfasst von R.72 am 11. November 2015 - 10:36.

    ..beinahe die Sterne vergessen.. aber noch gemerkt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oooh wie. Köstlich! Lieben

    Verfasst von R.72 am 11. November 2015 - 10:34.

    Oooh wie. Köstlich! Lieben Dank für das wunderbare Rezept! R & Co    

    Ein Volltreffer

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oooh wie. Köstlich! Lieben

    Verfasst von R.72 am 11. November 2015 - 10:34.

    Oooh wie. Köstlich! Lieben Dank für das wunderbare Rezept! R & Co    

    Ein Volltreffer

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Frisch aus dem Ofen super

    Verfasst von Coco2810 am 1. November 2015 - 20:10.

    Frisch aus dem Ofen super lecker. Leider am nächsten Tag nicht mehr. Werde beim nächsten Mal auf jeden Fall den Tipp mit dem Einfrieren ausprobieren. Die Familie freut sich schon.  Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Rezept,

    Verfasst von Paia am 31. Oktober 2015 - 10:28.

    Sehr leckeres Rezept, herrlich noch warm zu essen egal ob süßes oder salzig

    Love - Peace -Happiness , don't feet the hippies

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein voller Erfolg, die ganze

    Verfasst von Kitchenfee am 8. Oktober 2015 - 00:12.

    Ein voller Erfolg, die ganze Familie ist begeistert

    Liebe und Phantasie sind die besten Gewürze!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suchtgefahr  5 Sterne von

    Verfasst von Pefiolem am 17. September 2015 - 23:37.

    Suchtgefahr  tmrc_emoticons.;) 5 Sterne von uns Love  Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sooo lecker und schnell

    Verfasst von SteffiOa am 15. September 2015 - 17:05.

    Sooo lecker und schnell gemacht. Sind schön luftig geworden. Da kann man die Brötchen aus dem Supermarkt links liegen lassen  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich war auf der Suche nach

    Verfasst von MixiTwixi73 am 27. Juni 2015 - 00:05.

    Ich war auf der Suche nach einer Alternative zu den im Handel erhältlichen, abgepackten Milchbrötchen. Was da alles drin ist...  tmrc_emoticons.(

    und diese sind oberlecker und mein Sohn liebt sie. Lassen sich super einfrieren, so dass ich die immer im Haus hab. Das nächste Mal versuch ich es mal mit weniger Zucker als angegeben.

    Vielen Dank für das tolle Rezept, 5 Sterne!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr fluffig und besser als

    Verfasst von Bettina Ostrowski am 13. Juni 2015 - 15:17.

    Sehr fluffig und besser als beim Bäcker. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich kaufe nie wieder

    Verfasst von alabama1077 am 13. April 2015 - 15:47.

    Ich kaufe nie wieder Milchbrötchen beim Bäcker! tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Habe den

    Verfasst von Torchwood am 31. März 2015 - 19:50.

    Sehr lecker!

    Habe den Zuckeraustauschtoff weggelassen und auch nur 50 gr. Rohrzucker verwendet. Zusätzlich habe ich jedoch eine halbe Vanilleschote hinzugegeben. Und anschießend den halben Teig noch mit Schokotröpfchen versehen.  Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker!!!! 

    Verfasst von Sapna am 19. Februar 2015 - 13:03.

    Sehr sehr lecker!!!! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker

    Verfasst von orsy am 12. Februar 2015 - 13:12.

    Super lecker tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehen aus wie vom Bäcker und

    Verfasst von tami5581 am 9. Februar 2015 - 19:27.

    Sehen aus wie vom Bäcker und schmcken auch so. LECKER meine Kids fanden die soooooo Klasse

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe es nur mit Zucker

    Verfasst von yukiko am 5. Februar 2015 - 20:42.

    Habe es nur mit Zucker gemacht. Mein Mann war begeistert, sonst ist er eher skeptisch, was meine Brot und Brötchenbackkunst angeht! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell und einfach ! Die

    Verfasst von Feenlicht am 31. Januar 2015 - 15:49.

    Schnell und einfach !

    Die Brötchen haben uns auch am nächsten Tag noch geschmeckt. Vielen herzlichen Dank !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sooooo lecker!!!! Habe sie

    Verfasst von HHanseatin am 14. Januar 2015 - 17:04.

    Sooooo lecker!!!!

    Habe sie heute schon das zweite Mal gebacken und bin mal wieder begeistert!

    Schnell und einfach! 

    Vielen Dank für's einstellen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell - lecker - genial 

    Verfasst von Friedrich121 am 10. Dezember 2014 - 10:19.

    Schnell - lecker - genial  Cooking 7

    Danke für das Rezept

    Habe nur 80 Gramm Zucker zugefügt und den Süssstoff weggelassen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • .... lecker,kommt aber ans

    Verfasst von Katrinchen1983 am 8. November 2014 - 16:10.

    .... lecker,kommt aber ans Original nicht ran!

    Gute Alternative...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, schnell und

    Verfasst von S. Schneider am 5. November 2014 - 12:25.

    Super lecker, schnell und einfach. Ich habe mit dem Zucker etwas experimentiert und wir finden Sie mit 90g Zucker am besten.  Cooking 7

     

    LG Sonja

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich kann mich nur meinen

    Verfasst von MMaas am 27. Oktober 2014 - 19:38.

    Ich kann mich nur meinen Vorgängerinnen anschliessen: Einfach super lecker und dafür 5 Sterne.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Perfekt, so müssen Einback

    Verfasst von Knubbels am 19. Oktober 2014 - 16:09.

    Perfekt, so müssen Einback schmecken! Habe auch 100 g Zucker genommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker. von meinen

    Verfasst von ute79 am 14. Oktober 2014 - 19:24.

    Sehr sehr lecker. von meinen Jungs nun die Lieblingsbrötchen. auch am nächsten Tag zur Schule oder kiga ! TOP

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich super lecker. Habe

    Verfasst von famtundk am 29. September 2014 - 22:54.

    Wirklich super lecker. Habe sie heute zum zweiten Mal mit weniger Zucker (die Hälfte und ohne Süßstoff) gemacht.  Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker !! Habe ich

    Verfasst von Thermine46 am 19. September 2014 - 00:26.

    Super lecker !! Habe ich schon öfters gemacht .Ganz einfach und schnell mal gemacht.Habe nur die Zuckermenge von 120gr. auf 100gr. reduziert . Reine Geschmackssache tmrc_emoticons.)

    5 Sterne !!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Sooooo gut war innerhalb

    Verfasst von dari89 am 16. September 2014 - 21:25.

     

    Sooooo gut war innerhalb eines abends verputzt. Den darf man nicht zu oft machen  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super super lecker!!! Habe

    Verfasst von henryschwarz1 am 13. September 2014 - 20:49.

    Super super lecker!!! Habe noch Kinderschokolade 

    mit rein getan. Sehr zu empfehlen Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles und schnelles rezept.

    Verfasst von Emilia Sophia am 31. August 2014 - 22:18.

    Tolles und schnelles rezept. Danke  Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo sosag97,         

    Verfasst von AnkeRo am 23. August 2014 - 16:04.

    Hallo sosag97,         

    super Tip mit der 9er Silikonform, seid ich die habe werden bei uns fast

    alle Kuchen und Brötchen so gebacken.

    Spart Backzeit und alles wird gleich groß. tmrc_emoticons.8)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Drea1808, vielen Dank

    Verfasst von Junikäfer1 am 15. August 2014 - 00:32.

    Hallo Drea1808,

    vielen Dank für Deine ausführliche Antwort!!

    Liebe Grüße,

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Junikäfer1, hier bei

    Verfasst von Drea1808 am 14. August 2014 - 02:50.

    Hallo Junikäfer1,

    hier bei diesem Rezept habe ich kein Stevia verwendet, sondern CANDEREL Streusüße. Auf der HP von Canderel.de findest du viele Infos und auch Rezepte. An Stevia habe ich sonst Nevella Streusüße mit Stevia verwendet. Aber mein Mann fand den Geschmack mit der Zeit nicht mehr so gut. Canderel ist vom Geschmack neutraler und hat keinen bitteren Nachgeschmack. Ist zum Backen beides aber nur bedingt Einsetzbar, da es zu wenig Volumen gibt. Er eignet sich für Biskuit, Obstkuchen und Hefeteig. Von Canderel gibt es auch eine Streusüße mit Stevia. Nevella und auch Canderel hat die 10 Fache süße wie Haushaltszucker (1TL Zucker = 5g; 1TL Canderel oder Stevia = 0,5g). Ich hoffe dir damit schon mal weiter geholfen zu haben. Gutes Gelingen und alles gute für deine Kids!

     

    An alle danke für die vielen Kommentar...ich freu mich sehr darüber....Weiter hin auf gutes Gelingen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo orien Tiere, darf ich

    Verfasst von Junikäfer1 am 13. August 2014 - 17:02.

    Hallo orien Tiere,

    darf ich fragen, wieviel Du von dem Stevia genommen hast? Würde den Zucker auch gerne ersetzen, hab aber keinerlei Erfahrung mit Zuckeraustausch-Stoff Stevia beim backen. Ich habe bis jetzt nur nach Gefühl bei Müsli den Zucker ersetzt mit den braunen Auszugs-Tropfen, die man im Reformhaus/Bio-Laden bekommt.

    Vielleicht kannst Du mir einen Tipp geben, was ich kaufen kann und wie ich das benütze? Da meine Kids beide Darmprobleme haben, sollen sie möglichst wenig Industrie-Zucker essen, was nicht so einfach ist. Ich koche und backe schon sehr viel selber, aber ich muß auf viele Faktoren achten und unter anderem auch auf den Fruchtzucker. Deshalb wäre Stevia ideal.

    Falls Du mir antworten könntest wäre ich sehr dankbar.

    Liebe Grüße und vielen Dank schon mal im Vorraus,

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Prima, schnell gemacht und

    Verfasst von weikert am 9. August 2014 - 23:59.

    Prima, schnell gemacht und lecker. Fünf Sternchen von mir!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bei mir hat der Teig auch

    Verfasst von Sushila am 30. Juli 2014 - 16:52.

    Bei mir hat der Teig auch geklebt, aber ich hab dann einfach etwas Mehl dazu und dann ging's.

    ich habe die Hälfte des Teiges gemacht und in der 9er-Form gebacken. Ergab 6 Brötchen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega lecker. Habe die

    Verfasst von sosag97 am 27. Juli 2014 - 16:13.

    Mega lecker.

    Habe die Brötchen in T****bo 9-er Silikonform gebacken, hat super funktioniert.

     

    Danke für das geniale Rezept  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •