3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Fladenbrot mit Schafskäse


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

Teig

  • 350 g Wiezenmehl Type 550
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 EL Olivenöl
  • 20 g frische Hefe
  • 200 g Wasser

Füllung

  • 1 Zwiebel, ca. 70g
  • 250 g Schafskäse
  • 1 EL gehackte Petersilie
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1. Wasser und Hefe in den Closed lid und 3 Min./37°/Stufe 2 erwärmen.

    2. Mehl, Salz und Olivenöl zugeben und 4 Min./Dough mode

    3. Den Teig auf einer Arbeitsfläche rechteckig (30 x 40 cm) ausrollen.

    4. Mixtopf reinigen und mit den Zwiebel, Petersilie und Scharfskäse füllen. 30 sek/Stufe 4 zerkleinern.

    5. Die Zwiebelscharfskäse auf dem Teig verteilen.

    6. Von der langen Seite aufrollen. Mit einer Schere oder einem Messer ein Muster hineinschneiden.

    7. Auf einem mit Backpapier belegenten Blech ca. eine halbe Stunde zugedeckt gehen lassen. Der Teig sollte sich verdoppeln.

    8. Das Brot im vorgeheizten Backofen (190° Ober- und Unterhitze) ca. 40 min backen. Auf einem Kuchenrost auskühlen lassen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • kann ich statt frische Hefe auch Trockenhefe...

    Verfasst von Vintage Dream am 14. Januar 2017 - 21:31.

    kann ich statt frische Hefe auch Trockenhefe nehmen ? Hat da jemand Erfahrungen mit ?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ist mit dem Schafskäse ein

    Verfasst von Rottifan am 13. Juli 2016 - 16:39.

    Ist mit dem Schafskäse ein Frischkäse gemeint oder ein Hartkäse?

    Ich denke mal eher ein Frischkäse; ansonsten wird es ja nicht streichfähig mit den o.g. Angaben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Habe es schon

    Verfasst von Sunnydart am 13. Juli 2016 - 09:13.

    Super lecker. Habe es schon 2x gemacht und alle waren begeistert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe es gestern gebacken und

    Verfasst von Spiderdep am 14. Juni 2016 - 23:50.

    Habe es gestern gebacken und es war sehr lecker.   Alle waren begeistert tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klingt sehr lecker!! Ich

    Verfasst von Schmackofatz85 am 25. April 2016 - 05:59.

    Klingt sehr lecker!! Ich werde es gleich mal ausprobieren!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können