3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Frischkäsebrötchen ohne Hefe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Frischkäsebrötchen

  • 400 Gramm Mehl
  • 50 Gramm Milch
  • 200 Gramm Frischkäse Kräuter, 40 % Fett
  • 6 EL Rapsöl (30 gr)
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Teelöffel Salz
  • Kräuter, nach Belieben
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Für ca. 21 kleine Brötchen:
  1. 1. Gebe alle Zutaten in den Closed lid und vermische sie zunächst auf Stufe 5 / 30 Sekunden

    2. Füge nach Belieben noch diverse Zutaten hinzu wie z.B. Röstzwiebeln, Schinkenwürfel oder Streukäse (70 Gramm).

    3. Vermische alles im Teigmodus Dough mode/ 2 Minuten.

    4. Forme kleine Brötchen aus dem Teig, der entsteht. Er sollte so einen Konsistenz haben, dass du ihn sehr gut formen kannst und er nicht mehr am TM festklebt. Lege die Brötchen gleich auf ein Backblech, welches du vorher mit Backpapier auslegst.

    5. Backe die Brötchen im Ofen auf 180 Grad 15 Minuten, dann noch mal auf 210 Grad ca. 5-10 Minuten (je nachdem, was ihr für einen Ofen habt). Die Brötchen sollten schön gebräunt sein und von innen noch schön fluffig, dann sind sie perfekt.


    Guten Appetit!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Brötchen kannst du total variabel gestalten, indem du Zutaten hinzufügst, die du lecker findest:
-Röstzwiebeln
-Streukäse
-Salami (diese bitte vorher mit auf Stufe 1 klein schreddern)
-Schinkenwürfel
....

Sie sind super als Beilage zum Grillen geeignettmrc_emoticons.)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare