3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gersterbrot Thermomixfaehig


Drucken:
4

Zutaten

1 Portion/en

Sauerteig

  • 300 g Roggenmehl
  • 300 g Wasser, lauwarm

Teig

  • 550 g Sauerteig (s.o.)
  • 275 g Roggenmehl
  • 140 g Weizenmehl
  • 180 g Wasser
  • 15 Salz

Kastenform (ca 25cm)

  • 6
    51h 0min
    Zubereitung 50h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

    Sauerteig ueber 3 Tage (oder laenger fuer mehr Teig)
  1. Beschreiben Sie hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

  2. 1. 100g Roggenmehl und 100g Wasser in einer Schuessel mit einer Gabel vermischen und 24 Stunden bei Raumtemperatur (ca. 20 Grad) beiseite stellen.

    2. an jedem weiteren tag je 100g Mehl und 100g Wasser hinzufuegen.

    (wer den Thermomix Topf nicht braucht kann den Teig darin lassen und beim hinzufuegen der 200g (100+100) kurz verkneten Dough mode.

    der Teig riecht saeuerlich!

  3. Teig
  4. 3. 550g vom o.g. Sauerteig verwenden, 275g Roggenmehl, 180g Wasser, Salz zusammen in den Closed lid geben und 7min Dough mode.

    4. Teig ca 30min gehen lassen.

    5. Den Teig etwas durchkneten und laengs formen, dass er in die Kastenform passt.

    6. (fuer ein echtes Gersterbrot den Teig mit etwas Wasser bestreichen und einem Creme Brulee brenner oen anbrennen (es bilden sich dunke Sprenkel))

    7. wer das nicht hat kann auch so weiter kommen: Teig in die Kastenform legen und etwas mit wasser bestreichen. etwas ueber eine Stunde gehen lassen.

    8. in der Zeit den Ofen auf 260 grad vorheizen.

    9. das Brot bei 260 Grad ca 15 minuten backen, dann die Ofentuere oeffnen/ schliessen. Auf 200 Grad weitere 45 minuten backen. (Evtl 10 min laenger)

    10. wem das Brot zu dunkel wird kann es in den letzten Minuten mit einer Folie abdecken.

     

    Rezept ist eine Variation von Ketex (ohne Hefe)

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare