3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Glutenfreie Bagels


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Stück

2. Körner dazu

  • 25 g Kürbiskerne ganz
  • 25 g Sonnenblumenkerne
  • 25 g Leinsamen
  • 25 g Chiasamen

3. restliche Zutaten

  • 650 g Mehl Mix B, Schär
  • 160 g Mehl Mix Dunkel, Schär
  • 10 g Flohsamen gemalen
  • 10 g Tapiokastärke / Maisstärke

1. Zutaten erwärmen

  • 700 g Wasser
  • 2 EL braunen Zucker
  • 1 Würfel Hefe
  • 20 g Zuckerrübensirup
  • 15 g Salz
  • 20 g Öl, Sonneblumen-, Walnussöl etc.

4. Topf mit Wasser

  • 1 geh. EL braunen Zucker
  • 1 geh. TL Salz
  • 6
    1h 40min
    Zubereitung 1h 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig zubereiten
  1. 1. Alle Zutaten erwärmen 3 min 37 Grad Gentle stir setting

    Ofen auf 50 Grad erhitzen.

    2. Körner dazu

    3. Mehle in den Closed lid abwiegen

    7- 10 min Dough mode mit dem Spatel etwas mithelfen

  2. Bagel formen
  3. Den Teig auf eine bemehlte Oberfläche geben. Am bestenClosed lid auf den Kopf stellen und oben drehen, bis der Teig raus fällt. Wenn Teig im Closed lid verbleibt, 2 sec. auf Turbo schleudern. Mit dem Spatel auskratzen.

    Teig durchkneten und zu einer länglichen Schlange formen. 

    in 80 - 100 g schwere Stücke mit dem Spatel abtrennen, dazu könnt ihr die Waage vom TM benutzen, zu einer Kugel formen, Hände gut bemehlen und mit dem Zeigefinger ein Loch in die Kugel drücken. Die Kugel um den Zeigefinger drehen, dann wenden und nochmals drehen bis ein großes Loch entsteht. 

    Auf dem Backblech mit Abstand verteilen und mit einem Tuch abdecken. 10 min im Ofen bei 50°C gehen lassen. Dann nochmals 10- 15 min bei Raumtemperatur.

     

  4. Bagel verarbeiten
  5. In dieser Zeit einen großen Topf mit Wasser erhitzen. Salz und brauner Zucker dazu

    Bagel aus dem Ofen nehmen und Ofen vorheizen 200°C

    Nach dem Gehen, die Bagel je Seite 1 min im Topf mit siedennem Wasser kochen. am besten eine Uhr stellen.

     

    Bagels aufs Backblech und nach belieben mit Mohn oder Sesam bestreuen.

    Je nach Bräune die Bagels 18- 25 min bei 200c° Ober/Unterhitze backen. 

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Rezept kann auch halbiert werden. Die hier angegebene Menge ist für den TM5.

Nach dem Abkühlen sofort einfrieren, schmecken so lecker wenn sie im Toaster ober im Backofen noch einmal kurz aufgebacken werden. Mein Sohn liebt die Bagels über alles. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare