3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

glutenfreies Kastenbrot mit Kartoffel


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

Brotteig

  • 250 Gramm Wasser
  • 200 Gramm Naturreis
  • 150 Gramm Kartoffeln, roh, geschält, in Stücken
  • 100 Gramm Hirse
  • 70 Gramm Buchweizen
  • 50 Gramm Leinsamen
  • 1 TL Bockshornkleesamen
  • 1 TL Brotgewürz
  • 5 Gramm Guarkernmehl
  • 1 gehäufter Teelöffel Salz
  • 1 gehäufter Teelöffel Flohsamenschalen (optional)
  • 1 Würfel frische Hefe
  • 1 EL Essig (weißer Balsamico)

Variante

  • 25 Gramm Naturreis durch Amaranth ersetzen
  • 25 Gramm Naturreis durch Quinoa ersetzen
  • 15 Gramm Leinsamen durch Chia-Samen ersetzen

Topping

  • Sonnenblumenkerne oder Kernmix
  • Sesam oder Kürbiskerne
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Vorbereitung der trockenen Zutaten
  1. Den Naturreis in Closed lid geben 1:30 Minuten bei Stufe 10 mahlen, Mehl in eine Schüssel umfüllen.Hirse in Closed lid geben, 1:30 Minuten bei Stufe 10 mahlen, Mehl wieder umfüllen (zu dem anderen Mehl).Buchweizen in Closed lid 40 sec bei Stufe 9 mahlen, ebenfalls umfüllen.Leinsamen zusammen mit dem Bockhornklee in Closed lid geben, 30 sec. bei Stufe 9 mahlen, ebenfalls zu dem beiseite gestellten Mehl geben.

  2. Vorbereitung der feuchten Zutaten
  3. Die stückige Kartoffel mit 150 gr. des Wassers und den Essig in den Closed lid geben. 40 sec. bei Stufe 6 zerkleinern. Mit dem Spatel den Kartoffelmus nach unten schieben.

  4. Teig zusammenfügen
  5. Das beiseite gestellte Mehl in den Closed lid geben und die restlichen Zutaten hinzufügen (Brotgewürz, Salz, Guarkernmehl, Flohsamenschalen, Hefe und das restliche Wasser).Den Teig 5 Minuten Dough mode mischen lassen (ggfs. mit dem Spatel den Teig runterdrücken, damit er insgesamt gut durchmischt werden kann).

  6. Backen
  7. Den Teig in eine Kastenform umfüllen. 45 Minuten an einem warmen Platz gehen lassen.Den Backofen auf 180 °C (Ober- und Unterhitze) vorheizen.

    Nach der Gehzeit, nach eigenen Vorlieben Sesam / Sonnenblumen auf das Brot streuen.Die Form für 50 Minuten in den Backofen geben.Danach Brot aus der Form nehmen und weitere 10 Minuten backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer nicht die eigene Mehlmischung zusammenbasteln möchte kann auch fertiges glutenfreies Mehl (für Brot) nehmen (420 gr).

Nach eigenem Wunsch können Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne und / oder Leinsamen in den Teig hinzugefügt werden.Als Gewürz kann Kümmel oder auch Schwarzkümmel verwendet werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare