Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Hefezopf


Drucken:
4

Zutaten

50 g

Butter,in Stücken

  • 300 g Milch
  • 20 g frische Hefe
  • 60 g Zucker
  • 550 g Mehl, Typ550
  • 1 TL Salz
  • 1 Ei, verquirlt zum bestreichen
5

Zubereitung

    Hefezopf
  1. 1.Eine große Schüssel leicht einfetten.Milch,Butter,leicht zerkrümelte Hefe und Zucker in den Mixtopf geben und 3 Min. /37°Grad/Stufe2 erwärmen.

    2.Mehl und Salz zugeben,3 Min kneten, in die vorbereitete Schüssel geben,mit einem feuchten Tuch abdecken und an einem warmen Ort gehen lassen,bis sich das Volumen verdoppelt hat (Ca.1Std).

    3.Backblech mit Backpapier belegen. Teig in 3 Stücke teilen und jedes Teigstück zu einem Strang rollen.Die 3 Stränge an einem Ende zusammenfügen, dann zu einem Zopf flechten und auf das vorbereitete Backblech geben. Zopf wieder mit feuchten Küchentuch abdecken und an einem warmen Ort für 30min gehen lassen.In dieser Zeit Backofen auf 180 Grad vorheizen.

    4.Zopf mitverquirltem Ei einpinseln und für 25 bis 30 Min bei 180Grad backen.Zopf auf einem Kuchengitter abkühlen lassen und je nach Geschmack mit Hakelzucker oder Zuckerguss verzieren.

10
11

Tipp

Dieser Teig ist sehr weich.Wenn er zu sehr klebt,geben Sie nach dem 2.Schritt 1 El Mehl zu und kneten weitere 30 Min


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare