3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Heizerlilly's Knusperkruste


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

20 Scheibe/n

für den Teig

  • 300 Gramm Wasser
  • 1 Päckchen Trockenhefe oder 1/2 Würfel Hefe
  • 1 Teelöffel Honig
  • 400 Gramm Weizenmehl 550
  • 100 Gramm Dinkelmehl 630
  • 50 Gramm Roggenschroth
  • 1 Esslöffel Chiasamen
  • 25 Gramm Leinsamen
  • 1,5 Teelöffel Salz
  • 2 Esslöffel neutrales Öl (z.B. Rapsöl)
  • 1 Esslöffel Apfel- oder Balsamicoessig
5

Zubereitung

    Es wird eine Backform mit Deckel und ca. 3 Liter Fassungsvermögen benötigt
  1. Wasser, Hefe und Honig in den Closed lid geben: 3 Min. /Stufe 2 / 37°C

    Die restlichen Zutaten dazu geben. 4 Minuten / Teigknetstufe

    Den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und noch einmal von Hand gut durchkneten. Zu einem Laib formen und in die gefettete Form (Römertopf, Zaubermeister, Ultra) legen.

    Mit Wasser besprühen, bemehlen und gut 4x einschneiden.

    Deckel auflegen und 15 Minuten gehen lassen.

    Die Form in den kalten (!) Backofen stellen und bei 230°C ca. 45-50 Minuten mit Deckel backen. Danach noch einmal ca. 5-10 Minuten ohne Deckel bis das Brot schön braun geworden ist. Bitte unbedingt Sichtkontakt halten, damit es nicht zu braun wird.

    Das Brot auf einem Kuchengitter auskühlen lassen

10
11

Tipp

Wenn man zusätzlich noch eine handvoll getrocknete Cranberries in den Teig gibt bekommt das Brot eine herb-fruchtige Note.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • sehr leckeres Brot

    Verfasst von Pina-Colada am 11. März 2017 - 08:46.

    sehr leckeres Brot

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept,ruckzuck

    Verfasst von Idefix22.05.2005 am 23. Juni 2015 - 10:31.

    Tolles Rezept,ruckzuck gemacht !! Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank Ihr Beiden für

    Verfasst von Heizerlilly am 20. Juni 2015 - 11:18.

    Vielen Dank Ihr Beiden für Eure Kommentare und Bewertungen!

    Es freut mich das Euch das Brot so gut gelungen ist und geschmeckt hat!

    LG Steffi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klasse! Schmeckt und sieht

    Verfasst von Mapajodu am 16. Juni 2015 - 13:16.

    Klasse! Schmeckt und sieht aus wie vom Bäcker. Auch die Konsistenz finde ich toll, weil es nicht so bröselig ist beim schneiden. Auch beim verarbeiten klebt der Teig nicht. Also: Rundherum gelungen!

    Ich habe es in einer Kuchen-Kastenform (30 cm) mit Backpapier gemacht (und Backpapier zugedeckt) und hat gut geklappt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leckeres Brot, einfach

    Verfasst von anja-erk am 9. Juni 2015 - 10:39.

    Leckeres Brot, einfach gemacht!!! tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können