3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Karotten-Dinkel-Baguette


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 150 g Dinkel
  • 100 g Karotten
  • 350 g Mehl
  • 1 Würfel Hefe
  • 1 TL Salz
  • 40 g Öl
  • 240 g Wasser
  • 6
    35min
    Zubereitung 35min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. - Dinkel in den Closed lid geben und 30 Sek. / Stufe 10 mahlen

    - Karotten dazugeben und 5 Sek. / Stufe 8 raspeln

    - Restliche Zutaten in den Closed lid geben und 2,5 Min / Dough mode kneten

    - Teig in Baguette-Form geben (ich lege immer ein Backpapier auf die Form), dies geht am besten, wenn man den Spatel immer wieder in Wasser taucht

    - Nach Belieben bestreuen (ger. Käse, Körner) und ca. 20 Minuten gehen lassen

    - Danach ca. 25 Min. bei 210 °C (vorgeheizt) backen

    - Etwas abkühlen lassen, aufschneiden und genießen

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • smile Uns hat es gut geschmeckt

    Verfasst von Tomate123 am 16. Juni 2017 - 14:33.

    Smile Uns hat es gut geschmeckt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut auf dem Backstein gelungen 5 Jedoch...

    Verfasst von aguse23 am 6. Juni 2017 - 20:43.

    Sehr gut auf dem Backstein gelungen. 5+*. Jedoch würde ich mehr Salz benutzen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ein tolles Rezept und

    Verfasst von Viola Bartsch am 31. Juli 2016 - 10:04.

    ein tolles Rezept und superschnell! da mir meine Dinkelkörner ausgegangen waren, musste mein Dinkelmehl 630 herhalten, habe allerdings nur das 630-er genommen und kein Weizenmehl. Den Salzanteil habe ich erhöht auf 2 Teel. Salz und noch etwas Backmalz in den Teig gegeben. Die 3 Baguettes habe ich mit Mehl bestäubt, in den KALTEN Ofen gegeben bei 200 Grad Ober-u. Unterhitze für 30 Minuten! Perfekt!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Alles gesagt,wir finden es

    Verfasst von Oma Bine am 29. Mai 2016 - 21:20.

    Alles gesagt,wir finden es prima .hab Dinkelmehl statt Dinkelkörner genommen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • echt lecker - perfekt für

    Verfasst von magistrale am 17. Mai 2015 - 12:49.

    echt lecker - perfekt für Öl-Resteverwertung von irgenwelchen Atipasti - somit bekommt man auch mehr Geschmack in die Baguettes tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker, schnell und

    Verfasst von HeidiL am 21. März 2013 - 20:02.

    tmrc_emoticons.) sehr lecker, schnell und einfach.

    Noch schneller geht's, wenn man die Baguettes (ohne sie zuvor gehen zu lassen) einfach in den kalten Ofen schiebt.  Backzeit und Temperatur bleiben dabei gleich.

    Ich habe nur einen halben Hefewürfel genommen. Das reicht vollkommen. Die Baguettes gehen schön auf und bekommen auch eine schöne Kruste. Hierfür empfiehlt es sich, die Baguettes zum Auskühlen nach ca. 5 Minuten aus der Form zu nehmen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein ganz tolles Rezept. Habe

    Verfasst von chilly am 16. Oktober 2012 - 19:19.

    tmrc_emoticons.) Ein ganz tolles Rezept. Habe die Baguettes schon mehrmals gebacken. Sie waren jedesmal super. Auch am nächsten Tag haben sie noch frisch geschmeckt. Von mir 5 Sterne.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,mit Dip ist das

    Verfasst von Sien09 am 27. Juli 2011 - 17:03.

    Hallo,mit Dip ist das Baguette sehr lecker,nur so oder zum Essen dazu (wir hatten Nudelauflauf ) fand ich es recht trocken,aber ich glaub das liegt am Dinkel?Aber eine sehr gesunde Baguette-Variante! LG!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecke

    Verfasst von kajebandits am 3. Juli 2011 - 15:36.

    Die Baguettes sind sehr lecker. Haben sie heute zum Frühstück gemacht, dazu den Fleischsalat von Deinen eingestellten Rezepten.

    Beides kann man nur weiterempfehlen. Von uns gibt es 5 Sterne. Cooking 7

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo ... ... ja, das

    Verfasst von Dleni am 17. März 2011 - 08:16.

    Hallo ...

    ... ja, das Baguette ist auch eher zum "dazuessen" gedacht, daher ist es nicht so stark gewürzt, aber das kann man ja dann ganz nach Geschmack nachholen tmrc_emoticons.)

    Lecker ist es mit Sicherheit auch, wenn man etwas Chili mitreingibt tmrc_emoticons.)

     

    Liebe Grüße

    -lena-

    Liebe geht durch den Magen Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab's auch ausprobiert ...

    Verfasst von Pebbles25 am 16. März 2011 - 09:06.

    Hallo,

     

    ich habe das Baguette dann auch gestern Abend 'mal gemacht und sofort 2 TL Salz verwendet und Käse oben drauf gestreut.

    Wir fanden es lecker, aber es war immer noch etwas "lasch", aber mit 'nem Dip war es lecker.

    Von mir 5 *!

     

    LG Aus Aachen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab' auch ausprobiert ...

    Verfasst von Pebbles25 am 16. März 2011 - 09:06.

    Hallo,

     

    ich habe das Baguette dann auch gestern Abend 'mal gemacht und sofort 2 TL Salz verwendet und Käse oben drauf gestreut.

    Wir fanden es lecker, aber es war immer noch etwas "lasch", aber mit 'nem Dip war es lecker.

    Von mir 5 *!

     

    LG Aus Aachen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir haben das Baguette auch

    Verfasst von Kerstin123 am 15. März 2011 - 10:58.

    tmrc_emoticons.) Wir haben das Baguette auch schon gebacken! Es ist sehr lecker. Das nächste mal werde ich die Karotten jedoch mit dem Raspler raspeln, das uns die Karotten zu fein waren. Von mir auch 5*. Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Jau, das war lecker! auch

    Verfasst von emmapiel am 11. Februar 2011 - 10:23.

    Jau, das war lecker! auch heute morgen noch zum Frühstück, Bei mir war der Teig nur etwas zu flüssig oder meine Möhren waren zu wässrig tmrc_emoticons.D , aber da kann man ja was gegen tun!

    Besonders appetitlich war die Farbe des Brotes, von mir daher 5 St.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gegessen und für gut befunden

    Verfasst von Andrea207 am 10. Februar 2011 - 09:19.

    Nun haben wir also getestet, es schmeckt uns gut, mir fehlt aber der "typische Baguettegeschmack", die Kruste ist mir für Baguette zu weich.

    Ich werde es wohl nächstes Mal einfach in einer Kastenform als normales Brot   backen, dann wird es dem sehr ähnlich sein das ich neulich als Möhrenbrot hier eingestellt habe. Als Baguette bleibe ich dann einfach wieder beim Weißmehl.

    Ein bißchen ungesund darf ja sein.Big Smile

    Ich brauche auch mehr Salz, aber das liegt an mir, ich esse leider gerne salzig, obwohl ich weiß das es nicht gesund ist. *schäm*

    Die Königin der Kochrezepte ist die Phantasie

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Andrea. Meine  Baguett

    Verfasst von Hilde52 am 10. Februar 2011 - 09:05.

    tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) Hallo Andrea. Meine  Baguett auch ohne Form super geworden.Ich habe aber 400g Mehl genommen. Sind einfach spitze. Lg Hildeg_7:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Andrea :)

    Verfasst von Dleni am 9. Februar 2011 - 16:06.

    Nein, ohne Baguette-Form kann man dieses Baguette leider nicht machen

    Hab ich aber dazugeschrieben, dass man das dafür benötigt... - schade, ich hoffe, dass dir das Baguette trotzdem schmeckt tmrc_emoticons.)

    Liebe Grüße

    -Lena-

    Liebe geht durch den Magen Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ohne Baguetteform gehts nicht

    Verfasst von Andrea207 am 9. Februar 2011 - 15:16.

    Also ohne Baguetteform gehts nicht, der Teig läuft sehr aus der Form, ist dann eher ein Fladen. Zum Geschmack kann ich erst heute was sagen, dann vergebe ich die Sterne.

     

    Die Königin der Kochrezepte ist die Phantasie

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • lecker

    Verfasst von kleinergenießer am 9. Februar 2011 - 11:37.

    Dieses Baguette habe ich gestern spontan zum Salat gebacken, allerdings nur mit geschrotetem Dinken und Dinkelvollkornmehl. Sehr lecker. Ich würde aber nächstes mal etwas mehr Salz dazugeben, uns war es zu lasch. Trotzdem 5 * von mir.

    Cooking 7

     


    Lieben Gruß von der TM-süchtigen Kleinergenießer


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Silvia

    Verfasst von Dleni am 9. Februar 2011 - 10:37.

    Freut mich, dass es euch so geschmeckt hat tmrc_emoticons.)

    So soll es sein Big Smile

    LIebe Grüße

    -Lena-

    Liebe geht durch den Magen Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Echt lecker

    Verfasst von silvia5676 am 9. Februar 2011 - 09:31.

    Hallo,

    hab gestern fürs Abendbrot das Karotten-Dinkel-Baguette gebacken und muss sagen den Kindern und mir hat es wunderbar geschmeckt! Meinem GöGa zwar nicht so, aber der ist bei allem was neu probiert wird und evtl. gesund sein könnte sehr skeptisch..  tmrc_emoticons.;)  Wie manche Männer eben sind. tmrc_emoticons.8)

    Auf jeden Fall kann ich das Baguette nur weiterempfehlen. Ich werde es bald wieder backen.

    Danke fürs Einstellen!

    Liebe Grüße Love

    Silvia

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Unbedingt !!

    Verfasst von Dleni am 8. Februar 2011 - 11:43.

    Hört sich unspektakulär an, aber schmeckt einfach superlecker tmrc_emoticons.)

    Vor allem passt es beispielsweise sehr gut zu Fleischsalat

    http://www.rezeptwelt.de/rezepte/10447/fleischsalat-sehr-einfach-und-kostenguenstig.html

    Liebe geht durch den Magen Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bitte bitte :)

    Verfasst von Dleni am 8. Februar 2011 - 10:33.

    Hab hier schon viele Sachen rausgeholt und die meisten sind echt immer lecker tmrc_emoticons.)

    Liebe geht durch den Magen Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Köstlich

    Verfasst von maja712 am 8. Februar 2011 - 09:56.

    Solch ein Baguette gab´s bei meiner Vorführung und die Kids waren begeistert. Wir natürlich auch.

    Liebe Dlene

    Danke fürs Einstellen der schönen vielen Rezepte.

     Liebe Grüße Maja712 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hört sich gut an

    Verfasst von Brotfan am 7. Februar 2011 - 23:53.

    möchte ich bald einmal probieren

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können