3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Karotten-Zucchini-Brot sehr saftig


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Scheibe/n

teig

  • 250 Gramm Dinkel
  • 250 Gramm Weizenmehl
  • 150 Gramm Karotten
  • 150 Gramm Zucchini
  • 50 Gramm Leinsamen
  • 100 Gramm Sonnenblumenkerne
  • 2 gehäufte Teelöffel Salz
  • 2 EL Himbeeressig
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 1 Teelöffel Zuckerrübensirup
  • 350 Gramm Wasser
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig
  1. Dinkel mahlen 1 Minute auf Stufe 10 umfüllen

    Karotten und Zucchini 5 Sekunden auf Stufe 5 zerkleinern 

    Alle anderen Zutaten dazu geben und 4 Minuten auf der Teigknetstufe kneten

    In eine gefettete Kastenform geben ( Teig ist sehr breiig)

    Zugedeckt an einem warmen Ort 30 Minuten gehen lassen

    In den kalten Ofen stellen und 60 Minuten bei 200 grad backen

    Brot aus der Form nehmen und noch mal 5-10 Minuten backen (so wird die Kruste richtig schön knusprig)

    Abkühlen lassen und genießen

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Natürlich kann man jeden anderen Essig nehmen

Je nach Geschmack auch noch einen Teelöffel Brotgewürz

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hab das Brot schon des öfteren gebacken! Wir...

    Verfasst von Hühnerpü am 8. Oktober 2017 - 08:59.

    Hab das Brot schon des öfteren gebacken! Wir lieben es. Man kann es wunderbar variieren mit anderen Nüssen etc.
    Auch als Mitbringsel zum Kaffeetrinken oder Grillabend ist das Brot super angekommen!
    Danke aus Westfalen😉😊😊😊

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker und saftig. Ideal im Sommer zur...

    Verfasst von Lassos am 3. August 2017 - 20:49.

    Lecker und saftig. Ideal im Sommer zur Zucchiniverwertung Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker saftig

    Verfasst von Siggilinde am 7. Januar 2017 - 14:20.

    Lecker saftig Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker 

    Verfasst von Gast am 4. Juni 2016 - 00:08.

    Sehr lecker 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept wird feierlich in

    Verfasst von Carigos am 31. März 2016 - 15:46.

    Das Rezept wird feierlich in meine Brotsammlung übernommen - vielen Dank dafür!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Brot war ruck zuck

    Verfasst von HaMiMo.01 am 13. September 2015 - 15:43.

    Das Brot war ruck zuck gemacht und gegessen!

    Ich habe statt des Zuckerrübensirups einfach etwas Honig genommen.

    Herzlichen Dank für das Rezept.... eine Bereicherung

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein leckeres Brot. Nur meinen

    Verfasst von emja am 8. August 2015 - 14:58.

    Ein leckeres Brot. Nur meinen Kindern hat es nicht geschmeckt.  Es war auch etwas salzig.  Aber schön saftig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich ein sehr tolles

    Verfasst von Tierla am 8. August 2015 - 12:39.

    Wirklich ein sehr tolles Rezept. hat alles geklappt u schmeckt prima!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein leckeres und saftiges

    Verfasst von aguse23 am 24. Juni 2015 - 17:04.

    Ein leckeres und saftiges Brot. Vielen Dank für das tolle Rezept. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die Sterne und

    Verfasst von mumpfelicke am 27. April 2015 - 15:29.

    Danke für die Sterne und weiterhin viel Spaß beim genießen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Brot ist sehr gut

    Verfasst von Silke Meyer am 27. April 2015 - 10:21.

    Das Brot ist sehr gut geworden und echt lecker. Habe Weizenmehl 1050 genommen. Hatte es bei 200 Grad Ober-/Unterhitze für 55 Min. im Ofen und dann nochmal ca. 10 Minuten ohne Form. Hat eine schöne feste und knusprige Kruste bekommen. Danke für das Rezept.

    LG Silke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich das es dir

    Verfasst von mumpfelicke am 26. April 2015 - 00:07.

    Freut mich das es dir geschmeckt hat vielen Dank für die Sterne. Die Zucchini verschweig ich auch immer. tmrc_emoticons.J)

    Viele grüße Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hmm!! Hab alles da, wird

    Verfasst von Mk2604 am 25. April 2015 - 13:20.

    Hmm!! Hab alles da, wird sofort nach der Arbeit gebacken... Welche Größe hat deine Kastenform ?? Sterne folgen dann ..Gruß vom Niederrhein !!!

    so. Fertig.. Sehr saftig, deutlich dunkler ( rübenkraut hab ich Pi-mal-Auge dosiert ) , im tupper Ultra gehen lassen ( im Backofen/ kurz 50 Grad angewärmt.. Und dann :das Teil war bis oben hin voll).. weil ich keine Kastenform habe ist mein Brot flacher, geschmacklich lecker ( Salz 2-3 TL) ..meinen Männern hab ich die Zucchini verschwiegen..Brotgewürz ist auch nicht unsers- also weggelassen.. wird wieder gemacht!!!

     

     

     

     

     

     

     

     

     

    ..keep calm and let thermi cook !! Mixingbowl closed

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo meine Kastenform ist

    Verfasst von mumpfelicke am 23. April 2015 - 16:34.

    Hallo meine Kastenform ist 36cm lang und 11cm breit. 

    Wünsche dir viel Spaß beim backen und genießen tmrc_emoticons.)

    Viele grüße aus dem sonnigen Franken

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können