thumbnail image 1
thumbnail image 1
Zubereitungszeit
5min
Gesamtzeit
1h 5min
Portion/en
0 Stück
Schwierigkeitsgrad
einfach

Zutaten

Kastenweißbrot A la Beate

  • 300 g Wasser
  • 20 g Hefe, frisch
  • 1 TL Zucker
  • 240 g Weizenmehl, Typ 550
  • 240 g Weizenmehl, Typ 1050
  • 10 g Backmalz
  • 10 g Gluten/Weizenkleber
  • 10 g Salz

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!

Teile deine Aktivität

Das koche ich heute

Zubereitung

  1. Wasser, Hefe und Zucker in den Mixtopf geschlossen"Mixtopf geschlossen" geben und alles bei 37°/Stufe 2 erwärmen.

    Restliche Zutaten dazugeben und das ganze 5 Min. Modus „Teig kneten“" Modus „Teig kneten“" kneten.

    Den Teig in eine Schüssel umfüllen und ca. 1 Std. gehen lassen.

    Danach den Teig auf eine gut bemehlte Arbeitsfläche geben und das Brot ein paar mal falten und einen länglichen Brotlaib formen.

    Nun das Brot in eine mit Backpapier ausgelegte Brotkastenform (26 cm) geben mit Wasser besprühen und mit einem scharfen Messer ein Muster rein schneiden und mit Mehl bestäuben .

    Das Brot in den Kalten Backofen schieben.

    Bei 220°-230° Ober-, Unterhitze 1 Std. backen.

    Fertig !!!!!!!

Tipp

kleiner Tipp:

Es muss eine Brotkastenform sein, da die normale Kuchenkastenform zu schmal ist.

Thermomix® Modell

  • Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix®-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix® getestet. Vorwerk Thermomix® übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Rezeptkategorien:

Druckversion

Kastenweißbrot A la Beate

Drucken:

Kommentare

  • 8. November 2016 - 21:11

    Weißbrot?

    Habe dieses Brot gebacken, genau an die Angaben gehalten! Würde dieses Brot nicht als Weißbrot bezeichnen. Es ist ein Weizenbrot aber kein Weißbrot!

    LG

Are you sure to delete this comment ?

Anderen Benutzern gefiel auch

Ähnliches anzeigen: