3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Knäckebrot aus dem "Bayernheft" etwas erweitert


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 130 g Dinkelkörner, oder Weizen
  • 130 g Haferflocken
  • 130 g gemischte Körner (Sesam, Leinsamen, Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne etc.)
  • 1 1/2 TL Salz
  • 50 g Öl
  • 400 g Wasser
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Dinkel oder Weizen in den Closed lid geben und 30 sek. / Stufe 10 mahlen.

    Danach die restlichen Zutaten zugeben und 10 sek. / Counter-clockwise operation / Stufe 4 umrühren.

    Die Masse 1 Stunde quellen lassen und danach auf 2 mit Backpapier ausgelegte Backbleche mit dem Spatel streichen. Ich verteile die Masse auf 1 1/2 Bleche, da mir das Brot sonst zu dünn ist.

    20 Minuten bei 170 °C Umluft backen. (oder nacheinander bei 180°C Ober- und Unterhitze)

    Nach der Zeit die Platten in die richtige Größe schneiden. Entweder zum belegen wie normales Knäckebrot oder aber in 5 x 3 cm große Rechtecke zum dippen in leckeren Aufstrich.

    Wer mag, kann hier noch Käse drüber streuen.

    Nochmals 20 Minuten backen. Kontrollieren ob das Knäcke trocken ist, ansonsten nachbacken.

     

    Abwandlungsmöglichkeiten:

    - anstatt gemischte Körner kann man auch Müslimischungen nehmen

    - ein paar Schokostückchen mit einbacken

    - Rosinen mit hinzugeben

    - eine Möhre mit einraspeln

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Heute Vormittag gebacken und

    Verfasst von raupfi2 am 17. April 2016 - 19:15.

    Heute Vormittag gebacken und schon  aufgegessen!

    Muss aber sagen, habe nur die Hälfte der Zutaten genommen.

    Meine Lieben waren begeistert. Wird bald wieder gemacht. Danke.

    LG.raupfi2 

     

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sory Sterne vergessen

    Verfasst von Kunst.Koch am 16. März 2016 - 22:30.

    Sory Sterne vergessen Cooking 6

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab ich heute gebacken,ist

    Verfasst von Kunst.Koch am 16. März 2016 - 22:29.

    Hab ich heute gebacken,ist super lecker. Mein Mann konnte die Finger nicht mehr davon lassen. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr fein. Wird es wieder

    Verfasst von melanienadja26 am 9. Dezember 2015 - 09:02.

    Sehr fein. Wird es wieder geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept war super

    Verfasst von jennymegges am 23. Oktober 2015 - 13:00.

    Das Rezept war super lecker!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mein Lieblingsknäckebrot;

    Verfasst von micky1462 am 24. März 2015 - 13:10.

    Mein Lieblingsknäckebrot; tolles, super leckeres Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Lecker!!! Das ist das

    Verfasst von pemi47 am 26. Juli 2013 - 21:19.

    tmrc_emoticons.) Super Lecker!!!

    Das ist das Weltbeste Knäckebrot. Genau mein Ding. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Knäckebrot ist wirklich

    Verfasst von OmaNina am 14. Oktober 2012 - 01:15.

    Das Knäckebrot ist wirklich toll. Ich habe heute auch Resteverwertung gemacht: ein bisschen Müsli, Kürbiskernöl, Sesam und Möhrenraspel. Es ist superlecker Cooking 7  und morgen probiere ich die Rosmarinvariante. Eine tolle Idee auch zum Verschenken. Man braucht nicht einmal Brotaufstrich. Es knabbert sich so weg. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe das Knäckebrot schon

    Verfasst von wumt am 13. Oktober 2012 - 15:45.

    Ich habe das Knäckebrot schon oft gemacht u. es schmeckt uns sehr gut. Die Abwandlungsmöglichkeiten von sahne.... finde ich eine nette Anregung. Wenn man das Knäckebrot mit Möhren oder Rosinen abwandeln kann wieso dann nicht mit Rosmarin. Nur Mut u. eine Rückmeldung wäre super. Gutes Gelingen!!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :)Ich habe solche Lust, das

    Verfasst von OmaNina am 13. Oktober 2012 - 02:11.

    tmrc_emoticons.)Ich habe solche Lust, das auszuprobieren. Morgen habe ich Gelegenheit dazu. Hat jemand Erfahrungen, ob man auch Rosmarin u.ä. einbacken kann? Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also ich habe es probiert und

    Verfasst von morle am 2. Oktober 2011 - 21:28.

    Also ich habe es probiert und es ist sehr gut gelungen, habe aber etwas zuviel Salz zugegeben muss das nöchste Mal besser aufpassen. Ansonsten schmeckt es allen.

    Gruß morle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker ... habe gestern

    Verfasst von Butterplätzchen am 28. April 2011 - 17:32.

    Sehr lecker ...

    habe gestern das Knäckebrot gemacht, da ich noch Kürbiskerne, Leinsamen, Sesam und Sonnenblumenkerne hatte, die bald ab laufen.

    Also sehr lecker und schön knusprig.

    Toll im Geschmack, werde ich sicherlich öfters machen.

    Danke.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Genial!

    Verfasst von sausekoch am 18. März 2011 - 09:51.

    Das Knäckebrot schmeckt genial. Meine Tochter liebt es für die Schule!

    5 Sterne von uns!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mehr Infos auch auf facebook

    Verfasst von sahnebllchen am 17. Februar 2011 - 09:47.

    tmrc_emoticons.) suche unter thermomix langenfeld. Dort findet ihr die neuesten Angebote und Termine.tmrc_emoticons.)

    Yvonne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • lecker,lecker

    Verfasst von pantuffle am 3. Februar 2011 - 18:15.

    Ich habe heute das Knäckebrotrezept ausprobiert und kann nur sagen: superlecker!!!! Ich habe die Teile kleiner geschnitten und so sind sie den Vollkornkräcker sehr ähnlich, die mein Mann ab und zu bei einem Vollkornbäcker einkauft nur einfach noch besser.

    Unbedingt nachbacken!!

    Pantuffle

    mindestens 5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Knäckebrot

    Verfasst von pantuffle am 28. Januar 2011 - 13:27.

    Ich habe noch nie Knäckebrot gebacken, dieses Rezept hört sich aber sehr lecker und easy an. Ich werde es garaniert ausprobieren.

    Gruß

    Pantuffle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können