3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Knusprige Frühstücksbrötchen


Drucken:
4

Zutaten

10 Stück

Knusprige Frühstücksbrötchen

  • 150 g Milch
  • 150 g Wasser
  • 1 Würfel Hefe
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 10 g Butter
  • 500 g Mehl, Type 550
  • 1 1/2 Teelöffel Salz
  • 6
    50min
    Zubereitung 35min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Milch, Wasser, Hefe, Zucker und Butter in den Mixtopf geben, 2 Min./37°C/Stufe 1.

    Mehl und Salz dazugeben, 3 Min./.

    Der Teig lässt sich fast rückstandslos aus dem Mixtopf nehmen. In einer Schüssel, an einem warmen Ort, etwa 30 Minuten gehen lassen, bis er sich verdoppelt hat.

    Bevor man nun beginnt den Teig weiterzuverarbeiten, den Backofen auf 240°C Ober- und Unterhitze, einschalten.

    Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche kräftig durchkneten und zu einer Rolle formen. Die Rolle in 10 gleichgroße Stücke schneiden und längliche Brötchen formen. Die Teiglinge auf ein Backblech legen, längs einschneiden und mit Wasser einpinseln.

    Wenn der Backofen fertig vorgeheizt ist, das Backblech auf die mittlere Schiene und eine Tasse mit heißem Wasser auf den Boden des Backofens stellen.

    Die Brötchen in ca. 15 - 20 Minuten knusprig backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Den Teig nicht in 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen, sondern über Nacht im Kühlschrank. Die Brötchen dann allerdings in den nicht vorgeheizten Backofen stellen. Die Backzeit ist dann ein bisschen länger.

Dann hat man morgens ganz schnell leckere knusprige Frühstücksbrötchen.

Bei der Übernacht-Variante reicht durchaus ein halber Würfel Hefe, das wurde inzwischen mehrfach getestet, ich mache es weiterhin mit einem ganzen Würfel.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ach ja, wir haben es je zur Hälfte mit Dinkelmehl...

    Verfasst von Blimpy am 1. August 2021 - 10:09.

    Ach ja, wir haben es je zur Hälfte mit Dinkelmehl und normalem Mehl gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Vielen Dank für das tolle Rezept

    Verfasst von Blimpy am 1. August 2021 - 10:07.

    Super lecker. Vielen Dank für das tolle Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker - und geht auch mit Vollkornmehl -...

    Verfasst von Taluba1008 am 13. Mai 2021 - 11:38.

    Super lecker - und geht auch mit Vollkornmehl - bin begeistert!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker 😋,...

    Verfasst von Katja1608 am 19. April 2021 - 18:35.

    Super lecker 😋,
    die Brötchen sind der Hammer, ooooberlecker ‼️‼️‼️‼️

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gestern zum ersten Mal ausprobiert und ich und...

    Verfasst von Silence77 am 15. Februar 2021 - 06:14.

    Gestern zum ersten Mal ausprobiert und ich und meine Familie sind begeistert!
    Schnell und einfach zu machen und sehr lecker 😋
    Ich habe einen halben Würfel Hefe genommen
    Diese Brötchen gibt es jetzt immer!
    Danke für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe diese Brötchen gestern in der...

    Verfasst von RMFisch am 11. Februar 2021 - 19:08.

    Ich habe diese Brötchen gestern in der Rezeptwelt entdeckt, musste ich heute gleich mal probieren. Die Brötchen sind gut geworden und schmecken auch gut. Ich habe nur 1/2 Würfel Hefe genommen und die Gehzeit auf 1Std. verlängert. Nun bin ich gespannt sie morgen früh nach dem aufbacken schmecken.Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Betreff)

    Verfasst von RMFisch am 11. Februar 2021 - 19:00.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe nur 1/2 Würfel Hefe genommen, 1 Stunde...

    Verfasst von Romana2812 am 6. Februar 2021 - 07:24.

    Ich habe nur 1/2 Würfel Hefe genommen, 1 Stunde Gehzeit nach dem Schleifen weitere 30 Minuten Gehzeit. Danke für das tolle, unkomplizierte Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • waren okay

    Verfasst von Mollimo am 20. Januar 2021 - 17:29.

    waren okay

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wenn ich 10 Sterne vergeben könnte, dieses Rezept...

    Verfasst von maximausimimi am 20. Januar 2021 - 10:42.

    Wenn ich 10 Sterne vergeben könnte, dieses Rezept würden sie verdienen. Lol Ich habe noch Saaten und Körner drauf gestreutLove, außen knusprig, innen fluffig, so schnell gemacht, Teig super zu verarbeiten, was will man mehr. Diese Brötchen kommen zu meinen Favoriten.
    Danke für dieses tolle unkomplizierte Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept! Der Teig ließ sich gut verarbeiten...

    Verfasst von Heibia am 3. Januar 2021 - 09:49.

    Tolles Rezept! Der Teig ließ sich gut verarbeiten und die Brötchen waren lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept! Ich nehme meistens einen Teil...

    Verfasst von Smudiee am 26. Dezember 2020 - 12:31.

    Super Rezept! Ich nehme meistens einen Teil Dinkelvollkornmehl dazu und mache verschiedene Körner rein Cooking 1
    Danke für das RezeptSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir waren leider nicht so begeistert. Der Teig war...

    Verfasst von Familie Missbach am 19. Juli 2020 - 13:41.

    Wir waren leider nicht so begeistert. Der Teig war gut zu verarbeiten, aber leider wurden sie nicht fluffig und knusprig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach zu machen und super lecker im Geschmack -...

    Verfasst von Rachli am 11. Juli 2020 - 14:18.

    Einfach zu machen und super lecker im Geschmack - danke fürs Rezept!


    Ich habe übrigens Hälfte/Hälfte Weizen-/Dinkelmehl 630 und ein Päckchen Trockenhefe verwendet und es hat alles super geklappt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute spontan zum Lachs gemacht. Sehr gut

    Verfasst von SandraLuis am 10. April 2020 - 13:39.

    Heute spontan zum Lachs gemacht. Sehr gut Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute mal so probiert und perfekt...

    Verfasst von Nadja1202 am 9. März 2020 - 18:41.

    Heute mal so probiert und perfekt

    Baguettes 2stück 27min 195grad O/U

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute zum erstenmal gebacken und ich bin sehr...

    Verfasst von Heike5678 am 27. Februar 2020 - 10:21.

    Heute zum erstenmal gebacken und ich bin sehr zufrieden gewesen. Habe acht grosse Brötchen gemacht.Die gibt es jetzt öfters. Vielen Dank für das super Rezept, von mir fünf Sterne.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Volle Punktzahl!!!...

    Verfasst von afrika2013 am 30. Januar 2020 - 11:53.

    Volle Punktzahl!!!
    Vielen lieben Dank für das Rezept das ich schon länger gespeichert hatte.
    Ich wollte einfach mal wieder ein anderes Rezept probieren und bin begeistert.
    Das wird es definitiv öfter geben.
    Habe die Brötchen auf dem Rost nochmals ca. 20 Minuten gehen lassen.
    Sie waren innen fluffig und außen schön knusprig.Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach schnell gemacht und sehr lecker

    Verfasst von wander2maus1 am 14. Januar 2020 - 15:29.

    Einfach schnell gemacht und sehr lecker Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wollte mich für das tolle Rezept bedanken. Sind...

    Verfasst von Heckschnegg am 7. Januar 2020 - 12:13.

    Wollte mich für das tolle Rezept bedanken. Sind super geworden. Smile
    Habe 250 Gramm Weizen und 250 Gramm Dinkelmehl genommen. Dazu eine Tüte Trockenhefe. Habe die Brötchen, nach dem Formen und dem Aufheizen des Backofens, nochmals ca 20 Minuten gehen lassen. Sind sehr fluffig geworden.
    Volle Punktzahl dafür!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr gut. Habe die Übernachtvariante mit einem...

    Verfasst von Ines66.14 am 3. Oktober 2019 - 08:44.

    sehr gut. Habe die Übernachtvariante mit einem ganzen Hefewürfel genommen. Hat super geklappt. Gebacken habe ich sie mit Dampfzufuhr meines Ofens. Von einem Brötchen wird man richtig satt, so viel Substanz hat eins im Vergleich zu herkömmlichen Brötchen 🙂

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • irgendwas hab ich falsch gemacht , sie sind...

    Verfasst von janca85 am 13. September 2019 - 06:49.

    irgendwas hab ich falsch gemacht Puzzled, sie sind geschmacklich gut, leider wurden meine aber sehr massig, nicht knusprig luftig. ich probiere es nochmalSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bianca70:...

    Verfasst von BiancaGrimm am 10. September 2019 - 22:16.

    Bianca70:

    Hallo Bianca,

    was ist passiert?

    Viele Grüße
    Bianca

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Betreff)

    Verfasst von Bianca70 am 5. September 2019 - 09:35.

    Sad

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe schon einige Brötchen ausprobiert. Diese...

    Verfasst von Sabrina.sl11 am 1. September 2019 - 08:44.

    Habe schon einige Brötchen ausprobiert. Diese gehören jetzt zu unseren Favoriten. Ich habe den Teig über Nacht im Kühlschrank gehen lassen und daher nur 1/2 Würfel Hefe genommen. Außerdem habe ich nur 6 statt 10 Brötchen daraus gemacht. Sie waren innen sehr fluffig und außen knusprig.
    Vielen Dank für das Rezept. 👍🏻

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das Rezept. Habe die Brötchen in der...

    Verfasst von C3PO am 10. Juni 2019 - 10:06.

    Danke für das Rezept. Habe die Brötchen in der Übernachtvariante gemacht, indem ich den Teig in der Schüssel gelassen hatte. Die Brötchen sind beim Backen im zuerst kalten Backofen zwar aufgegangen, waren aber noch zu kompakt für unseren Geschmack. Beim nächsten mal würde ich sie am nächsten Morgen vorm Backen noch etwas gehen lassen, denn sie fingen direkt an, aufzugehen und dieser Prozess ist durch die Hitze zu früh unterbunden worden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es besteht Suchtgefahr! Ich habe noch etwas...

    Verfasst von schnuffeline am 8. Mai 2019 - 17:22.

    Es besteht Suchtgefahr! Ich habe noch etwas Kümmel rein und mit Haferflocken bestreut. Einfach klasse!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gerade getestet!...

    Verfasst von Nuci am 5. Mai 2019 - 12:34.

    Gerade getestet!
    Hab schon einige Brötchen probiert um leckere selbstgemachte für Zuhause zu haben, die sind NIE was geworden 🤨
    Dieses Rezept ist spitze volle 5 Sterne auch von meinem Mann der sehr wählerisch ist. . Nächstes Mal teste ich über Nacht und mit Dinkelvolkornmehl. Wirklich super lecker und Ratz Fatz fertig!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe schon viele Brötchen-Rezepte ausprobiert,...

    Verfasst von Ouzo73 am 5. Mai 2019 - 11:11.

    Habe schon viele Brötchen-Rezepte ausprobiert, dies ist das erste Rezept, dass wirklich auf Anhieb geklappt hat ohne zu aufwendig zu sein. Habe die "Über-Nacht-Variante " zubereitet und der Teig war wirklich einfach zu verarbeiten und die Brötchen haben gut geschmeckt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe heute Dein Rezept ausprobiert....

    Verfasst von Zahia am 3. Mai 2019 - 22:59.

    Habe heute Dein Rezept ausprobiert.
    Ich find es toll, dass der Teig so einfach aus dem Termomixbehälter fällt.
    Und uns haben die Brötchen auch gut geschmeckt.
    Habe nur noch 30 g Backmalz dazugegeben.
    Von mir vier Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super......

    Verfasst von Petra6475 am 30. April 2019 - 20:22.

    Super...
    der Teig plumpst quasi rückstandslos aus dem Mixtopf und ist bestens zu verarbeiten...und schmecken tut es auch noch Big Smile

    Danke für das Rezept; gibt es direkt morgen früh mal wieder (Teig schlummert im Kühlschrank)!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept . Danke fürs Einstellen

    Verfasst von Flinthörn am 22. April 2019 - 21:59.

    Tolles Rezept tmrc_emoticons.) . Danke fürs Einstellen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept ist super hab nur einen halben Würfel...

    Verfasst von BMW1254 am 27. März 2019 - 16:13.

    Das Rezept ist super hab nur einen halben Würfel genommen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • chipsy57:...

    Verfasst von BiancaGrimm am 16. Februar 2019 - 20:33.

    chipsy57:

    Also die Übernacht-Variante steht „nur“ im Tipp, anstatt einer Gehzeit von 30 Minuten an einem warmen Ort. Das macht nur Sinn, wenn man morgens frische Brötchen möchte und den Teig dann im Kühlschrank gehen lässt, da er an einem kalten Ort länger braucht.

    Bei weiteren Fragen einfach melden.

    LG Bianca

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • man kann diese Brötchen aber auch normal gehen...

    Verfasst von chipsy57 am 14. Februar 2019 - 07:51.

    man kann diese Brötchen aber auch normal gehen lassen, also nicht über die Nacht, sondern zB am Frühabend für den Abend dann (also 30 min. an einem warmen Ort gehen lassen) oder ist das "über die Nacht im Kühlschrank gehen lassen" ein Muss?

    würde mich interessieren

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, auch gut als Käse-oder...

    Verfasst von pünktchen.123 am 12. Februar 2019 - 11:05.

    Super lecker, auch gut als Käse-oder Körnerbrötchen; allerdings würde ich den fertigen Teig zwar über Nacht in den Kühlschrank stellen, jedoch die Brötchen erst morgens formen, meine geformten Brötchen waren am Morgen alle zusammen gelaufen und ich hatte einen Plumpaquatsch in der Springform

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Stefania Civa:...

    Verfasst von BiancaGrimm am 27. Januar 2019 - 21:49.

    Stefania Civa:
    Sorry, es fehlt das Wort „stellen“. Danke für den HinweisSmile, das ist mir wirklich nicht aufgefallen Stare.

    LG Bianca

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Am Ende des rezeptes steht eine Tasse heisses...

    Verfasst von Stefania Civa am 27. Januar 2019 - 09:14.

    Am Ende des rezeptes steht eine Tasse heisses Wasser in den ofen. Was denn ? Reinstellen?? Reinkippen??

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gutes Rezept.. 3mal innerhalb einer Woche...

    Verfasst von Konditorin71 am 19. Januar 2019 - 09:15.

    Sehr gutes Rezept.. 3mal innerhalb einer Woche gebacken. Mit Dinkelmehl.
    Die Oberfläche befeuchte ich vor dem Backen und bestreu sie mit Grieß und Mehl...wird's noch öfter geben...Danke fürs Rezept.
    Als ich mir das abfotografiert hatte, waren die Bewertung noch bei etwas über 400...zurecht .Schade das ich es längst nicht früher gemacht habe...Mega Daumen hoch.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super einfach und sehr lecker

    Verfasst von wildlady am 26. Dezember 2018 - 11:03.

    super einfach und sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für die Bewertungen ....

    Verfasst von BiancaGrimm am 9. Dezember 2018 - 15:52.

    Vielen Dank für die Bewertungen Smile.

    Ich wünsche euch und euren Familien eine schöne Vorweihnachtszeit Cooking 7.

    LG Bianca

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker !!!

    Verfasst von J.70 am 28. Oktober 2018 - 12:19.

    Sehr lecker !!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut! Das " über Nacht" Rezept gemacht, Danke...

    Verfasst von jungihex am 21. Oktober 2018 - 18:22.

    Cooking 7Sehr gut! Das " über Nacht" Rezept gemacht, Danke für die Einstellung des Rezeptes 👌

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️...

    Verfasst von blackdaygirl am 13. Oktober 2018 - 09:47.

    ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️




    Tolle leckere Brötchen! 👍
    Ich nehme manchmal auch Weizen- und Dinkelmehl. Meinem Freund schmeckts sehr gut. Frieren die fertigen Brötchen ein, dann kann man sie abends rauslegen und morgens mit zur Arbeit nehmen. 👌

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Fand sie nicht so toll. Hab die über Nacht...

    Verfasst von elifre am 7. Oktober 2018 - 18:51.

    Fand sie nicht so toll. Hab die über Nacht Variante gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für eure Bewertungen!...

    Verfasst von BiancaGrimm am 11. September 2018 - 22:23.

    Vielen Dank für eure BewertungenSmile!

    @ thermoclödel: Super Idee mit dem Käse, das probiere ich auch mal ausCooking 7.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Haben auf die Hälfte jeweils 1...

    Verfasst von thermoclödel am 5. August 2018 - 17:19.

    Sehr lecker! Haben auf die Hälfte jeweils 1 Scheibe Käse gelegt, so hatten wir auch leckere Käsebrötchen, vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen lieben Dank fürs Einstellen!...

    Verfasst von SnoopyNelly am 5. August 2018 - 11:27.

    Vielen lieben Dank fürs Einstellen!
    Ein superleckeres Frühstücksbrötchen,alle waren begeistert - genau richtig😍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,...

    Verfasst von duni30 am 29. Juli 2018 - 11:32.

    Hallo,
    heute morgen habe ich Deine Brötchen mit halbem Rezept getestet.
    Sie gingen schnell und waren wirklich knusprig. Wobei sie bei mir nach 15 min schon arg dunkel waren, hier würde ich das nächste mal vielleicht 2 Minuten weniger versuchen.

    Lauwarm waren die Brötchen echt absolut top. Nach ca 1 Stunde, als sie kalt waren, haben sie uns geschmacklich allerdings nicht mehr so gut geschmeckt. Der Hefegeschmack kam sehr raus und sie wirkten nicht mehr knusprig sondern einfach hart.
    Hier muß ich vermutlich noch experimentieren....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!Hat auch mit 15 Minuten gehen im...

    Verfasst von thermo-antje am 22. Juli 2018 - 13:25.

    Sehr lecker!Hat auch mit 15 Minuten gehen im Backofen super funktioniert
    Danke fürˋs Rezept

    You only live once!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •