3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Kürbisbrot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 200 g Kürbisfleisch in Stücken
  • 300 g Weizenmehl
  • 300 g Dinkelvollkornmehl
  • 5 g Kürbiskernöl
  • 50 g Walnussöl
  • 50 g Sonnenblumenkerne
  • 25 g Kürbiskerne
  • 2 TL Salz
  • 1 TL Zucker
  • 1 Würfel Hefe
  • 320 g lauwarmes Wasser-Milchgemisch
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Kürbisfleisch in den Mixtopf geben, 8 Sek./Stufe 6-7 hacken. Restl. Zutaten dazugeben 3 Min./Teigknetstufe. Teig 30 Min. gehen lassen, einen Brotlaib formen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzten, nochmal 15 Min. gehen lassen, anschließend 50 Min. bei 180 °C backen.

10
11

Tipp

Hatte vom Zubereiten der Kürbis-Ingwer-Suppe noch Kürbisfleisch über und habe dieses im Brot verarbeitet. Sehr lecker.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das Brot ist

    Verfasst von miss_happy88 am 26. August 2014 - 09:11.

    Das Brot ist hervorrangend!

    Ich habe das Brot nun schon einige Mal gemacht und es schmeckt immer wieder lecker. Jeder ist begeistert, der es probiert!

    Vielen Dank für das tolle Rezept!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Brot schmeckt sehr gut

    Verfasst von leluhi am 2. November 2012 - 17:46.

    Das Brot schmeckt sehr gut zur Kürbissuppe-Ingwer-Suppe!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können