3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Leckeres Dinkel Walnuss Brot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

Brotteig

  • 400 g Dinkelkörner
  • 80 g Walnüsse
  • 100 g Weizenmehl 405
  • 75 g Möhren, In Stücke
  • 1 Würfel Hefe, zerbröselt
  • 290 g Wasser, lauwarm
  • 100 g Naturjoghurt
  • Sonnenblumenkerne, etwas - für den Boden
  • 2 TL Salz
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 200 g Dinkelkörner in den Closed lid geben und 1 min/St 10 mahlen und umfüllen. Restliche 200g Dinkelkörner auch mahlen und umfüllen

  2.  

    Walnüsse 5 sek/ St 4 zerkleinern und umfüllen zum Dinkelmehl.

  3.  

    Möhren in den Closed lid und 5 sek/ St. 8 zerkleinern

  4.  

    Das umgefüllte Dinkelmehl mit den Walnüssen und die übrigens Zutaten dazu geben ( außer Sonnenblumen Kerne) 3 min / Dough mode kneten.

  5.  

    Kastenform (30cm) einfetten Sonnenblumenkerne auf den Boden einstreuen und den Teig reingeben. An einem warmen Ort 30 min gehen lassen.

  6.  

    Backofen auf 200 Grad vorheizen

    Brot 10 min/200 Grad vorbacken, danun 180 Grad 50 min fertig backen 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Für die Kastenform 25 cm nehme ich 2/3 von dem Rezept


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wow super. Danke schön 😊

    Verfasst von Sweswety am 26. März 2017 - 23:00.

    Wow super. Danke schön 😊

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 5 Sterne für ein

    Verfasst von MissPingui am 16. Januar 2016 - 15:49.

    5 Sterne für ein superleckeres Brot!

    Wenn es nach meinem Mann ginge, gäbe es nie wieder ein anderes bei uns.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe noch

    Verfasst von amenzel3 am 3. November 2015 - 10:16.

    Ich habe noch Dinkelvollkornmehl im Schrank, ob ich das statt der Körner benutzen kann?

    VG Andrea

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr leckeres Rezept! Hab es

    Verfasst von momi_bs am 3. November 2015 - 10:04.

    sehr leckeres Rezept! Hab es jetzt schon mehrfach gebacken. Danke für's Einstellen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hey, total lecker. Hatte

    Verfasst von Kathihazel am 13. Oktober 2015 - 00:28.

    Hey,

    total lecker. Hatte keine Sonnenblumenkerne; hab stattdessen Haferflocken in die Kastenform gestreut. War auch gut. Danke für das Rezept! Das Brot backe ich wieder. 5 Sterne!! 

    LG Kathihazel.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Da ich nicht alle Zutaten

    Verfasst von kuki81 am 10. Juli 2015 - 20:37.

    Da ich nicht alle Zutaten hier hatte hab ich anstatt Dinkel eine 6-Korn-Mischung und statt Walnüsse Sonnenblumenkerne genommen und es hat total lecker geschmeckt. Nächstes Mal probiere ich es auf alle Fälle mit Walnüsse. 5 Sterne!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können