3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Milchhörnchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Portion/en

Teig

  • 270 g Milch
  • 30 g frische Hefe
  • 60 g Zucker, [wer es süßer mag nimmt mehr]
  • 500 g Mehl
  • 60 g Butter
  • 1 geh. TL Backmalz
  • 1 TL Salz

Zum Bestreichen

  • 1 Ei
  • 1 EL Milch
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Milch, Hefe und Zucker 2min/38°/St.1 verrühren.

     

     

  2. Mehl, Butter, Salz und Backmalz dazugeben und 3.30 min auf der Knetstufe kneten lassen.

     

     

     

  3. Den Teig aus dem Mixtopf nehmen, rundwirken und in eine Schüssel geben.

    Mit einer Folie [oder Deckel] abdecken und 15 Minuten gehen lassen.

     

     

  4. Anschließend 8 Teile abstechen und zu Kugeln schleifen, mit einer Folie abdecken und weitere 15 Minuten ruhen lassen.

     

     

  5. Die Arbeitsplatte leicht einölen und nun aus jedem Teigstück ein langes Dreieck formen und zu einem Hörnchen aufrollen, leicht gebogen auf ein, mit Backpapier ausgelegtes, Backblech geben und mit Folie abgedeckt nochmals 15 Minuten gehen lassen.

     

     

  6. Backofen  O/U auf 200°C vorheizen.

    Ich gebe zusätzlich ein Feuerfestes Gefäß mit Wasser in den Ofen.

     

     

  7. Mit dem Milch/Eigemisch bestreichen und ca. 2 Minuten stehen lassen,

    dann im Backofen ca. 20-25 Minuten backen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich hab ewig nach einem Rezept für Zimthörnchen...

    Verfasst von Melli1383 am 21. August 2017 - 17:58.

    Ich hab ewig nach einem Rezept für Zimthörnchen gesucht und bin leider nicht fündig geworden. Da hab ich kurzerhand dein Rezept abgewandelt. Einfach anstatt 500g Weizenmehl, 300g durch Weizenvollkornmehl ersetzen und vom einrollen reichlich mit Zimt-Zucker Mischung bestreuen. Super Lecker, auch noch am 2. oder 3. Tag 😋

    Liebe Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker Werden garantiert wieder gemacht Habe...

    Verfasst von meike downunder am 22. Juni 2017 - 23:54.

    Sehr lecker! Werden garantiert wieder gemacht! Habe ein paar ohne Fuellung gemacht und den Rest mit Nutella. Sehr zu empfehlen! Waren auch einen Tag spaeter noch sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept vielen Dank dafuumlr Ich lasse nur...

    Verfasst von Verena1904 am 6. Mai 2017 - 19:53.

    Tolles Rezept, vielen Dank dafür. Ich lasse nur das Ei beim Bestreichen weg (bei meinem 1. Versuch das Rezept nachzubacken, hatte ich nämlich so ne Art Rührei nach dem Backen unten an den Hörnchen kleben, das war nicht sooo lecker), ich bestreiche die Hörnchen nur mit Milch. Und ich teile den Teig in 12 Hörnchen, bei den 8 im Rezept vorgesehenen sind mir die Hörnchen einfach zu groß.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • micha-86 hat geschrieben:...

    Verfasst von -mija- am 25. März 2017 - 19:54.

    micha-86 hat geschrieben:
    Würde die Hörmchen gerne testen, finde aber, dass man hierfür morgens schon relativ viel Zeit einplanen muss.Ist es möglch den Teig schon am Abend zuvor vorzubereiten und dann am Morgen fertig zu machen? Kann der Teig auch im Kühlschrank gehen?

    Danke schon mal!


    Ich habe es noch nicht ausprobiert, denke aber das die Kühlschrankgare sicher möglich ist, der Teig muss morgens dann nur Raumtemperatur annehmen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schon mehrmals gemacht, jetzt endlich die...

    Verfasst von Leckerhexe76 am 9. Februar 2017 - 10:25.

    Schon mehrmals gemacht, jetzt endlich die wohlverdienten Sterne: Wirklich sehr lecker, ob mit Nutella- oder Nussfüllung oder einfach "pur". Wir lieben die Teile! Sind auch am nächsten Tag - falls sie es so lange überleben - noch wirklich lecker! Danke für's Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Würde die Hörmchen gerne testen, finde...

    Verfasst von micha-86 am 5. Februar 2017 - 21:43.

    Würde die Hörmchen gerne testen, finde aber, dass man hierfür morgens schon relativ viel Zeit einplanen muss.Ist es möglch den Teig schon am Abend zuvor vorzubereiten und dann am Morgen fertig zu machen? Kann der Teig auch im Kühlschrank gehen?

    Danke schon mal!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute morgen zum Frühstück ausprobiert...

    Verfasst von glöckchen_127 am 5. Februar 2017 - 08:46.

    Heute morgen zum Frühstück ausprobiert und sie sind jeden einzelnen Stern wert, total locker, fluffig und dabei noch oberlecker, die Backzeit betrug bei mir nur 18 Minuten, daher hab ich schon nach 15 Minuten nachgeschaut, wie sie aussehen und dann noch die paar Minuten zugegeben.

    Ich habe allerdings Schritt 4 ausgelassen, dafür die Teigkugel 30 Minuten gehen lassen und dann wie ein Tortenboden ausgerollt und mit dem Pizzaschneider 8 Tortenstückchen geschnitten. Danke für das schöne Rezept und die haben wir nicht das letzte Mal zum Frühstück gehabt.

    Ein Lächeln am Morgen macht den Tag gleich heller !!


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ...

    Verfasst von Fabriola am 22. Januar 2017 - 07:58.

    Cooking 7

    Einfach, schnell und super lecker....wir haben die Hörnchen gefüllt und müssen bald schon wieder neue backen. Wink

    Danke für das tolle Rezept. Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mein Sohn liebt sie und sind leicht gemacht und...

    Verfasst von schmucksi am 17. Januar 2017 - 11:29.

    Mein Sohn liebt sieLove und sind leicht gemacht und toll zum Einfrieren!!!!

    Für die Brotzzeitdose perfekt und viel Geld gepart!!! statt beim Bäcker kaufen

    lg aus Bayern

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und einfach ......mache sie ohne...

    Verfasst von Collien1 am 18. Oktober 2016 - 17:00.

    Super lecker und einfach ......mache sie ohne Backmalz

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach nur super Hörnchen, schmecken lange...

    Verfasst von dense05 am 19. September 2016 - 16:59.

    Einfach nur super Hörnchen, schmecken lange gut und mit Nutella drin sind sie besser wie manch ein schokocroissant vom bäcker.wird es öfter geben

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die besten Hörnchen die wir

    Verfasst von Indewichtel am 5. August 2016 - 20:21.

    Cooking 7

    Die besten Hörnchen die wir je gegessen haben. Die schmecken sogar 3 Tage später noch . Super lecker auch mit Kinderschokolade drin

    Leo Closed lid ist der Beste ❤️

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir lieben diese

    Verfasst von Frau Vonundzu am 26. Juli 2016 - 14:52.

    [[wysiwyg_imageupload:25439:]]Wir lieben diese Milchhörnchen einfach! Unsere Töchter (9 und 1 Jahr alt) eskalieren regelmäßig vor dem Backofen. Sonntagmorgenpflichtprogramm! Danke für das tolle Rezept!  Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das tolle Rezept.

    Verfasst von Oktober 2015 am 25. Juni 2016 - 16:40.

    Danke für das tolle Rezept. Die waren echt super. Habe es einmal wie im Rezept gemacht und einmal noch mit Nutella gefüllt. Beide Varianten sehr sehr gut. Übrigens auch super Anleitung mit Bildern.  Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meine sahen zwar nicht so

    Verfasst von lollimix am 14. April 2016 - 22:50.

    Meine sahen zwar nicht so schön aus,wie auf dem Bild...

    Aber geschmeckt haben sie mega.......

    Danke für das klasse Rezept 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Sommer41963 Der Teig

    Verfasst von -mija- am 13. April 2016 - 23:32.

    Hallo Sommer41963 tmrc_emoticons.-)

    Der Teig wird auf der Arbeitsplatte zusammen gefaltet, der äussere Rand nach innen und quasi mit dem Handballen zusammengepresst, so entsteht ein runder und straffer Teigling. Durch das rundwirken gibt man dem Teig eine Form und es sorgt z.b.  für die Vermehrung der Poren und für eine glattere Oberfläche, auch wird ein größeres Volumen erreicht.

    Ich hoffe, ich konnte weiter helfen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi, muss mal dumm fragen. Was

    Verfasst von Sommer41963 am 13. April 2016 - 21:47.

    Hi,

    muss mal dumm fragen. Was kann ich unter - rundwirken - verstehen?

    Danke schon für die Antwort.

    LG Tina

    Love      Party

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker :)  Habe sie mit

    Verfasst von Marina28 am 13. April 2016 - 21:12.

    Sehr lecker tmrc_emoticons.)  Habe sie mit Marmelade gefüllt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Supertolles Rezept! Habe

    Verfasst von spüli am 5. April 2016 - 20:29.

    Supertolles Rezept! Habe schon öfters nachgebacken und kommen immer wieder gut an. Heute möchte ich endlich dafür die 5 Sterne vergeben. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für Rezept, schmecken

    Verfasst von Bella10 am 25. Januar 2016 - 14:34.

    Danke für Rezept, schmecken super flufflig. Lecker , lecker...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Fülle sie noch

    Verfasst von Thomasflorian am 22. März 2015 - 09:55.

    Sehr lecker. Fülle sie noch mit Nutella. Mein Mann und die Kinder lieben sie. Vielen Dank für das tolle Rezept 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmecken sehr gut. Leider

    Verfasst von Kochlöffelchen2804 am 16. März 2015 - 17:47.

    Schmecken sehr gut. Leider sind sie mir im Ofen aufgeplatzt ... keine Ahnung warum tmrc_emoticons.( . Ändert ja aber nichts am Geschmack. tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich freue mich, dass die

    Verfasst von -mija- am 15. Februar 2015 - 17:18.

    Ich freue mich, dass die Milchhörnchen Euch genauso gut schmecken wie uns  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Du kannst das Backmalz auch

    Verfasst von -mija- am 15. Februar 2015 - 17:16.

    Du kannst das Backmalz auch weglassen tmrc_emoticons.-) schmecken auch ohne gut! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo...das REzept hört sich

    Verfasst von Fitnessjascha am 15. Februar 2015 - 15:39.

    Hallo...das REzept hört sich lecker an..

    Was ist denn Backmalz? Braucht man das unbedingt..?

    Sonst hätte ich sie können gleich machen tmrc_emoticons.)

    danke für die Antwort

     lg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Lekka und einfach

    Verfasst von nanipa am 8. Februar 2015 - 15:42.

    Super Lekka und einfach schnell zu machen tmrc_emoticons.) DANKE 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das Rezept.

    Verfasst von diegabi am 7. Februar 2015 - 23:17.

    Danke für das Rezept.

    LG Gabi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker sogar das

    Verfasst von Pitschy am 7. Februar 2015 - 22:18.

    Sehr lecker tmrc_emoticons.) sogar das kleinste Kind, dass eigentlich kein süßes Hefegebäck mag, hat ordentlich reingehauen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach super 

    Verfasst von DiHü13 am 5. Februar 2015 - 19:33.

    Einfach super 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super tolles Rezept...das

    Verfasst von sandy1974 am 5. Februar 2015 - 16:30.

    Super tolles Rezept...das ganze Haus riecht nach diesen leckeren Brötchen. Die wird es nun öfter geben.

    Danke für das erstklassige Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Echt super das Ergebnis

    Verfasst von fillifuchs am 5. Februar 2015 - 11:20.

    Echt super das Ergebnis dieses Rezeptes  Love super schnell, einfach und köstlich. Hätte gern  noch mehr Sterne vergeben. Klasse  Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können