3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Mischbrot mit Sauerteig


Drucken:
4

Zutaten

1 Stück

Mischbrot mit Sauerteig

  • 800 g Vollkornmehl, Ich mische verschiedene Sorten
  • 1 Packung Sauerteigpulver
  • ca. 10 g Salz
  • 20 g Hefe
  • 15 g Apfelessig
  • 450 g Wasser
  • 6
    1h 15min
    Zubereitung 1h 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1. Wasser mit Hefe in den Mixtopf geben und 2 min/37°/Stufe 2 erwärmen

    2. Mehl, Salz, Sauerteigpulver, Apfelessig zugeben und 5 Min Dough mode kneten

    3. Den Teig in eine Garkörbchen geben und ca. 1 Stunde gehen lassen

    4. Einen Römertopf (vorher 1 Stunde wässern) ausmehlen, den Teiglaib hineingehen, mit Deckel abdecken und in den kalten Backofen stellen. Bei 200 ° ca. 50 Min backen. Dann den Deckel abnehmen und weitere 10 bis 15 min für eine schöne Kruste backen.

    5. Das Brot etwa 10 Min im Topf auskühlen lassen und dann zum Auskühlen herausnehmen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann das Brot auch auf einem Blech backen. So erhält man rundherum eine schöne Kruste.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe aus diesem Teig Brötchen gemacht....

    Verfasst von Robbe00Vanilla am 16. Oktober 2016 - 11:52.

    Ich habe aus diesem Teig Brötchen gemacht. Sie sind sehr gut geworden. Backzeit : 30 min. Auch habe ich eine Karotte und etwa 100 g Körner und Saaten mit reingetan.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Rottifan,...

    Verfasst von Rosenkleid am 5. Oktober 2016 - 16:02.

    Hallo Rottifan,

    ich habe bisher nur Sauerteigpulver benutzt. Über Erfahrungen mit flüssigem Sauerteig würde ich mich freuen.

    VieleGrüße Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wenn ich mein Brot 50 Minuten im Römertopf im...

    Verfasst von ClaudiaPa. am 3. Oktober 2016 - 15:46.

    Wenn ich mein Brot 50 Minuten im Römertopf im Backofen backe, reicht das vollkommen aus, dann ist schon eine tolle Kruste drauf. Aber es gibt halt versch. Backöfen tmrc_emoticons.;) .Ich werde dein Rezept auch mal ausprobieren, und dann gibt es Sterne tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich sehr lecker an, werde ich...

    Verfasst von Rottifan am 3. Oktober 2016 - 13:57.

    Hört sich sehr lecker an, werde ich demnächst einmal backen. Eine Frage hätte ich noch: kann man auch flüssigen Sauerteig nehmen statt Pulver? Wenn ja wieviel?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können