3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Nicoles leckere Kartoffel- Käsestangen/ überbackene Hot Dogs


Drucken:
4

Zutaten

9 Stück

Belag

  • 100 g Gouda

Teig

  • 2oo g gekochte Kartoffeln
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 1 TL Zucker
  • 200 g Dinkelvollkornmehl
  • 250 g Mehl Typ 550
  • 1 TL Salz
  • 2o g Öl
  • 160-170 g Wasser lauwarm

Zum bestreichen

  • 1 EL Naturjoghurt

Hot Dogs

  • Ketchup
  • Dänische Gurkenscheiben
  • Wiener Würstchen
  • Röstzwiebel
  • Streusselkäse ect.
  • 6
    50min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Belag
  1. Gouda in Stücken in den Closed lidgeben.6 Sek. Stufe7, umfüllen.

    Kartoffeln,Hefe und Zucker in denClosed lidgeben, 4Sek. Stufe 5,

    die restlichen Zutaten für den Teig dazugeben, 2 MinutenDough mode.Wenn der Teig klebt, noch etwas Mehl dazu geben.


    Teig in eine Schüssel mit Deckel füllen und 1 Stunde gehen lassen.


    Mit bemehltem Löffel 9 Portionen abstechen und zu Stangen formen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen, mit etwas Naturjoghurt bestreichen und den Käse darüber streuen.


    In den kalten Ofen schieben, bei Unter-Oberhitze 200° ca. 30 Minuten backen

    Abkühlen lassen.
    Dannach mit Ketchup bestreichen, Gurkenscheiben, Wienerwürstchen, Röstzwiebeln und Käse drauf.
    Entweder in der Mikrowelle ca 2 Minuten erhitzen oder im Backofen backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann auch noch Sesam und Mohn über den Käse streuen.
Auch Zwiebeln können in den Teig reingearbeitet werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare