3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Nussbrot ohne Kohlenhydrate, glutenfrei


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 4 Eier
  • 1 TL Natron
  • 200 g Joghurt, (auch Ziege/ Schaf/ Soja)
  • 60 ml Olivenöl
  • 500 g Nüsse gemischt (Sonnenblumen-, Kürbiskerne, Walnüsse, Mandeln, Sesam, Leinsaat)
  • 1 TL Meersalz
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Die Nüsse im Closed lid mahlen und mit allen anderen Zutaten zu einem gleichmässigen Teig verrühren. Kastenform mit Backpapier auslegen, Teig einfüllen, in den kalten Backofen stellen und bei Umluft 175 Grad 65 Min. backen

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • (Kein Betreff)

    Verfasst von sudo2107 am 17. November 2017 - 13:32.



    Das Brot ist sehr lecker. Schnell gemacht, ganz weich. Werde ich sicher wieder machen. Ich habe Sonnenblumenkerne, Leinsamen, Mandeln, Haselnüsse, Kürbiskerne und Macadamienüsse 10 s Stufe 10 gemahlen. Dann griechisches Joghurt 10% und 55g Olivenöl, Eier, Natron und Salz dazu. 1 Minute Teigstufe und dann 10s Stufe 5. Danke für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Ich nehme Walnussöl.

    Verfasst von PommFrieda am 17. September 2016 - 10:53.

    Super lecker! Ich nehme Walnussöl.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und super locker.

    Verfasst von Marita Krautscheid am 18. Februar 2016 - 12:36.

    Sehr lecker und super locker. Ich hatte natürlich übersehen  das das Öl in ml angegeben ist  tmrc_emoticons.~ aber das ist mir aufgefallen als ich 35 g. Öl zugegeben habe. Scheint okay zu sein. Jedenfalls schmeckt es so....Ist aufgegangen und mal was ganz anderes. Cool! Und danke für ' s einstellen ☺ Cooking 6

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider fehlt im Rezept wie

    Verfasst von Celliene am 19. August 2015 - 16:56.

    Leider fehlt im Rezept wie lange und auf welcher Stufe die NüSuse gemahlen werden! Sollte ergänzt werden! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mein Lieblingsbrot! Ich habe

    Verfasst von Miri1967 am 7. August 2015 - 14:34.

    Mein Lieblingsbrot! Ich habe jetzt einfach mal das Olivenöl durch Kokosöl ersetzt. Auch sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt super!!

    Verfasst von Niniexi am 8. Juli 2015 - 12:55.

    Schmeckt super!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist das erste Eiweisbrot

    Verfasst von IreneERNSTlim am 3. März 2015 - 09:32.

    Cooking 4Das ist das erste Eiweisbrot das wirklich toll schmeckt.Auch unser Enkel ist begeistert.Vielen dank

    5 sterne

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich nehme einfach 100g von

    Verfasst von kabar am 18. Oktober 2014 - 22:23.

    ich nehme einfach 100g von jeder Sorte... 5 verschiedene Sorten

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie ist die zusammensetzung

    Verfasst von Hummel am 27. August 2014 - 20:35.

    Wie ist die zusammensetzung von den Nüssen, wieviel gr. nehmt ihr von jeder Sorte?

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!!! Wurst/Käse

    Verfasst von kabar am 29. Juli 2014 - 12:11.

    Sehr lecker!!! Wurst/Käse passt genauso gut wie Marmelade/Honig.das Brot habe ich am Wochenende zum ersten Mal gebacken... Kind, Mann und Eltern sind begeistert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meine Schwiegermutter hat

    Verfasst von timisu am 11. Mai 2014 - 14:21.

    Meine Schwiegermutter hat massive Probleme mit der Verträglichkeit von Lebensmitteln. Dieses Brot bekommt ihr gut und sie liebt es. Sie bekommt es heute von uns zum Muttertag. Schnell zubereitet und mit Zutaten, die man da hat. Habe das ganze noch mit dem Brotgewürz von Thermomix verfeinert. Von mir auf jeden Fall 5 Sterne. Tipp: Hin und wieder mit einer Sprühflasche Wasser in den Ofen sprühen. Dann wird richtig knusprig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich bin total enttäuscht,

    Verfasst von ManuB80 am 26. Januar 2014 - 23:07.

    Ich bin total enttäuscht,  das Brot war kein Brot sondern nur Rand und Pampe. Fand es echt schade, sollte für meine Gäste sein, die Gluten-Allergiker sind und dann sowas. Brot ist in der Tonne gelandet  tmrc_emoticons.((

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für Eure tollen

    Verfasst von susi1402 am 11. August 2013 - 23:14.

    Danke für Eure tollen Kommentare und die Sterne tmrc_emoticons.)!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mir und Meiner Frau hat es

    Verfasst von Lars2609 am 10. August 2013 - 10:09.

    Mir und Meiner Frau hat es auch super lecker geschmeckt und war auch super einfach und schnell fertig tmrc_emoticons.8)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Endlich abends auch Brot, das

    Verfasst von Adora am 11. März 2013 - 11:06.

    Endlich abends auch Brot, das nicht das bescheidene vom Bäcker ist, in dem nur Müll drin ist. SUPER!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Endlich abends auch Brot, das

    Verfasst von Adora am 11. März 2013 - 11:06.

    Endlich abends auch Brot, das nicht das bescheidene vom Bäcker ist, in dem nur Müll drin ist. SUPER!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr einfach, sehr schnell,

    Verfasst von Kirbi75 am 15. März 2012 - 22:07.

    Sehr einfach, sehr schnell, sehr lecker!!!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :)Super lecker 5 Sterne von

    Verfasst von Küchenkrähe am 15. November 2011 - 10:56.

    tmrc_emoticons.)Super lecker

    5 Sterne von mir

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können