3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Pizzabrötchen mit Zwiebel


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Pizzabrötchen mit Zwiebel

  • 2 Stück Zwiebeln, halbiert
  • 200 g Käse, z.b. Gouda
  • 75 g Salami
  • 75 g Kochschinken
  • 0,5 Stück Paprika, rot
  • 2 EL Tomatenmark
  • 100 g Crème fraîche Kräuter
  • 100 g Sahne
  • 2 EL Pizzagewürz
  • 100 g Mais
  • 8 Stück Aufbackbrötchen
5

Zubereitung

  1. Zunächst die Zwiebeln auf Stufe 5 für 5 sec zerkleinern.

    Dann den Käse zufügen und weitere 5 sec zerkleinern.

    Danach die Salami und den Kochschinken zufügen und nochmal 5 sec zerkleinern.

    Jetzt die restlichen Zutaten ( bis auf die Brötchen 😉) zufügen und kurz unterrühren.

    Auf die Brötchenhälften aufstreichen.

    Bei 200 Grad ca. 20 Minuten überbacken.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ihr könnt natürlich auch gerne mit Champignons oder sonstigen Zutaten variieren..


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare