3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rheinisches rustikales Brot


Drucken:
4

Zutaten

1 Stück

  • 1 grosser Apfel, Boskopp
  • 125 g Roggenmehl 1050
  • 350 g Dinkelmehl 1150
  • 1 Päckchen Roggensauerteigpulver, od. 85 g Sauerteig frisch
  • 10 g Salz
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1/2 Würfel Hefe, 21 g
  • 75 g Kartoffelpüreepulver
  • 200 g lauwarmes Wasser
  • Mehl, zum wälzen
5

Zubereitung

    Brot Zubereitung
  1. Apfel gob in Spalten schneiden und imClosed lid auf 4 / 2 Min zermatschen öfters mit den Spatel herunterdrücken.

    250 g Wasser in Closed lid geben und alle übrigen Zutaten dazu geben jetzt auf Dough mode 3 Min. kneten.

    Die Teigkugel in Mehl welzen und in einer bemehlten Schüssel oder einem bemehlten Brotkorb abgedeckt 30 Min. gehen lassen.

    Backofen auf 220 Grad (Umluft auf 200) vorheizen.

    Brot auf ein mit Backpapier belegtes Backblech stürzen und aufder untersten Schiene backen.

    Nach 10 Min. die Temperatur auf 200 Grad (Umluft 180) runterschalten und weitere 35 Min. backen.

    Herausnehmen und auf einem Gitter oder Brett auskühlen lassen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Bei einem Dampfgarer mit Brotstufe bekommt man eine schönere Krume. Auf 220 Grad 10 Miuten backen, dann auf 180 Grad runterschalten und 35 Min. fertig backen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare