3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Saatenbrötchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1000 g

  • 470 g Buttermilch, Nehme einen ganzen Becher, aber es sind nur 470g drinnen
  • 80 g Wasser
  • 100 g Roggensauerteig, frisch
  • 20 g Hefe, oder 1 Trockenhefe
  • 180 g Roggenmehl Typ 1150
  • 290 g Weizenmehl 405, Oder Dinkel Typ 630
  • 100 g Weizen, oder Dinkelmehl, 1050
  • 90 g Saaten, Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne, Sesam, Leinsamen
  • 1,5 EL Salz
  • 1 EL Brotgewürz
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Brötchenteig
  1. Wasser, Buttermilch, Hefe und Sauerteig in den Closed lid geben und 3 Min./37Grad/Stufe 2 verrühren.  

     

  2. Restliche Zutaten zugeben und 5 Min. Dough mode

  3. Einfach im Closed lid, an einem warmen Ort (nicht über 40 Grad) 30 Min. gehen lassen. 

    Nochmal 30 Sek./Dough mode 

  4. Teig in eine Auflaufform mit Deckel, z.B. Ultra plus geben. ( Form evtl mit Butterschmalz fetten und bemehlen, oder mit Haferflocken ausstreuen ) Teig vor'm abdecken nochmal mit Wasser einsprühen und abdecken...

    Entweder mind. 1 Std. im warmen gehen lassen (sollte mind. 1/3 hochgehen), oder Übernacht in den kühlen Keller stellen und langsam gehen lassen...

  5. Ofen auf 200°Grad/ Umluft vorheitzen und eine Schale mit Wasser auf den Herdboden stellen...

    Den Teig mit einem nassen Löffel zu Brötchen ausstechen und auf ein, b.z.w. zwei Bleche richten...( Bei mir wurden es 14 Stück)

  6. Die Teiglinge noch mit verschiedenen Saaten, oder Salz bestreuen, mit Wasser einsprühen und in den heißen Ofen schieben.

    Temperatur evtl. auf 180 Grad zurückstellen...

    Die zwei Bleche Semmeln, immer wieder (ca. 5 mal) mit Wasser besprühen und ca. 25 Min. backen.

     

  7. Die heißen Brötchen auf einen Kuchenrost abkühlen lassen (und wer möchte kann die höchstens noch lauwarmen Semmeln auch sofort in einem Plastikbeutel einfrieren.) Eignen sich gut zum aufbacken!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dieses Rezept ist eine Awandlung von meinem Lieblingsbrot... //www.rezeptwelt.de/rezepte/saatenbrot/360727


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Danke für euer Feedback liebe Grüße eure Sonja

    Verfasst von wsonja24 am 1. September 2017 - 12:30.

    Danke für euer Feedback liebe Grüße eure Sonja

    Sonja Strohmeier

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Sonja, wieder ein

    Verfasst von gerdizach am 24. Januar 2014 - 15:55.

    Liebe Sonja,

    wieder ein Rezept,  das in den Lieblingsordner wandert!! Vielen Dank für die Mühe!

    LG Gerdi

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ...ohne Worte

    Verfasst von pc.maus am 22. Januar 2014 - 00:31.

    ...ohne Worte

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können