3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Sauerkrautbrot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

  • 500 g heißes Wasser
  • 150 g rohes Sauerkraut
  • 300 g Roggenmehl, selbst gemahlen
  • 200 g Dinkelmehl, selbst gemahlen
  • 400 g Weizenmehl550, oder dunkles Weizenmehl
  • 1 1/2 TL Salz
  • 1 TL Kräutersalz, selbst gemacht
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 2 EL Brotgewürz
  • 2 TL Kümmel ganz
5

Zubereitung

  1. 200g Roggen mit dem Brotgewürz fein mahlen 1Min./St.10, umfüllen, das gleiche mit den restlichen 100g Roggen und den 100g Dinkel, 1Min./St.10,umfüllen. 500g heißes Wasser mit dem Sauerkraut in den Closed lid geben und 20sec./St.8 zerkleinern. Danach die restlichen Zutaten dazugeben ( vielleicht 100g Weizenmehl noch zurück  behalten weil der Topf sehr voll ist) und 3 Min.Dough mode kneten lassen. Nach ca. 1Min. kann auch das restlich Mehl in den Closed lid.Beim Kneten mit dem Spatel nachhelfen.. Den Teig ca. 30Min. im Closed lid gehen lassen, danach weitere 2MinDough mode. Danach einen Laib formen und in eine Form geben ( ich nehme den runden Zaubermeister ohne Deckel) nochmals 30Min. gehen lassen. Das Brot mit 'Wasser bespühen und in den vorgeheizten Ofen (240 Grad, Ober-und Unterhitze)30 Min. backen, danach den Ofen auf 200 Grad runterdrehen. Man sollte in den Ofen noch eine Schale Wasser stellen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich habe das Sauerkrautbrot abgeleitet vom Kartoffelbrot von Miche


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Dieses Brot ist leider nichts geworden. Es war...

    Verfasst von diSilvie am 20. September 2016 - 04:53.

    Dieses Brot ist leider nichts geworden. Es war noch roh und wurde kein bisschen trocken. Geschmacklich ist es auch keine Bombe. Echt schade SadHatte mich so auf das Brot gefreut.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Muss das Brot ohne Deckel

    Verfasst von Hale73 am 5. Mai 2016 - 22:21.

    Muss das Brot ohne Deckel backen?

    1 Stunde backen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können