3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schnelles Pfannen-Brot (ohne Backofen!)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3

Schnelles Pfannen-Brot (ohne Backofen!)

  • 150 g Wasser
  • 20 g Hefe
  • 1 TL Zucker
  • 250 g Mehl
  • 5 g Butterschmalz
  • 1 TL Salz
  • Gewürze und/oder Kräuter, nach Belieben
5

Zubereitung

  1. Wasser, Zucker, Hefe in den Closed lid geben und bei 37°C/2 Min./ Stufe 2 auflösen lassen.

    Die restlichen Zutaten zugeben und ca. 2 Min./Dough mode verkneten. Der Teig sollte sehr weich, aber nicht mehr klebrig sein, also ggf. etwas mehr Mehl oder Wasser zugeben.

    Ca. 30 Minuten gehen lassen, kurz durchkneten, in 6 Stücke teilen und diese etwa handflächengroß flachdrücken.

    In einer Pfanne etwas Butterschmalz erhitzen und die Teigfladen nacheinander von beiden Seiten hellbraun  braten.

10
11

Tipp

Evtl. Deckel schließen, hält die Hitze besser in der Pfanne und die Brote gehen besser auf.

Schnell und lecker! Schmecken frisch zubereitet natürlich am Besten, lassen sich aber gut im Toaster auftoasten!

Mit Schwarzkümmel und Bockshornklee ideal zu indischen roten Linsen, mit Thymian u. ä. gut zu mediterranen Gerichten!

NEU: Funktioniert auch mit der doppelten Menge. Anschließend im Sandwich-Toaster mit Grillplatten gebacken - geht auch super!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Bin immr wieder begeistert! Sie sind so lecker und...

    Verfasst von PINSCHI am 18. Februar 2017 - 21:19.

    Bin immr wieder begeistert! Sie sind so lecker und zu so vielen Gerichten als Beigabe geeignet...Eintopf, Suppen, zu Fleischsalat ec. und zum Frühstück getoastet mit Butter und Marmelade, 5 Punkte!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • SAULECKER!!!!...

    Verfasst von ---sanni--- am 25. Januar 2017 - 09:33.

    SAULECKER!!!!


    Ich hab noch italienische Kräutermischung reingegeben, es war soooo lecker! tmrc_emoticons.D


    Vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolle Brötchen, hatte sie in doppelter Menge...

    Verfasst von Minexe am 23. Dezember 2016 - 13:06.

    Tolle Brötchen, hatte sie in doppelter Menge als Beilage zu Suppe...wirds wieder geben!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Endlich muss ich dieses leckere Brot mal bewerten,...

    Verfasst von calla am 9. Dezember 2016 - 16:42.

    Endlich muss ich dieses leckere Brot mal bewerten, ich habe es schon so oft gemacht. Wir lieben es.
    Es geht schnell, hat einen einzigartigen Geschmack und ist vielseitig einsetzbar. Einfach genial.
    Super! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superschnell und einfach und schmeckt!...

    Verfasst von HasiGoreng am 19. November 2016 - 17:36.

    Superschnell und einfach und schmeckt!

    Geht natürlich auch mit 10 g Hefe bei der angegebenen Zeit wunderbar auf. Werde nächstes Mal eine Spur mehr Salz dazu geben, weil es uns so besser schmeckt. Habe selbstgemachtes Ghee verwendet, sowohl im Teig als auch beim Backen.tmrc_emoticons.;-) Erinnert mich stark ans indische Naan.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super

    Verfasst von MaSchu_75 am 25. September 2016 - 11:25.

    Super

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Spitze!

    Verfasst von Ivi2507 am 18. September 2016 - 15:21.

    Spitze!Cooking 10

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann ich bestätigen denn ich

    Verfasst von suri67 am 1. September 2016 - 19:41.

    Kann ich bestätigen denn ich wurde zu diesem köstlichen Brot bereits von Kroeti235 eingeladen und war hin und weg tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • SUPER lecker. Gibt es

    Verfasst von AnjaMo81 am 14. August 2016 - 21:31.

    SUPER lecker. Gibt es definitiv wieder 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für's teilen. Ich habe

    Verfasst von allemagne am 6. August 2016 - 22:01.

    Danke für's teilen.

    Ich habe dein Pfannenbrot lediglich insofern abgewandelt, dass ich die Brote so dünn wie möglich ausgewargelt habe so hat es uns am Besten geschmeckt.

    Dazu gab es Indisches Butterhühnchen Garam Masala mit Reis: 

    http://www.rezeptwelt.de/hauptgerichte-mit-fleisch-rezepte/indisches-butter-chicken/529658

    ~folgende Zutaten, wie hört sich gut an, schaut lecker aus, vermixt mit 5 Sternen, werde ich nachkochen...rechtfertigen keine "Sterne" Bewertung und verfälschen das Ergebnis~

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das schnelle Pfannenbrot ist

    Verfasst von Phillip am 10. Juli 2016 - 16:00.

    Das schnelle Pfannenbrot ist sehr lecker,gut zuverarbeiten und kommt immer bei allen sehr gut an.Darum gibt es von uns unbedingt 5 goldene Sterne!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Funktioniert und schmeckt

    Verfasst von MelTee am 29. Juni 2016 - 16:26.

    Funktioniert und schmeckt großartig.

    Das wird jetzt in die Heavyrotation aufgenommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • von den Dingern kann man ja

    Verfasst von KastanienGlucke am 5. Juni 2016 - 03:56.

    von den Dingern kann man ja nicht genug bekommen. Ich hab schon direkt beim Backen einen aufgefuttert. Alle mochten sie, wirklich ein tolles Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leeeeecker und schnell

    Verfasst von Loosy am 4. Juni 2016 - 15:29.

    Leeeeecker und schnell gemacht. DANKE

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das geniale Rezept.

    Verfasst von Mathepony am 28. Mai 2016 - 22:22.

    Danke für das geniale Rezept. Habe zum Glück direkt die doppelte Menge gemacht - und es ist nur noch ein Stück da... Ich habe Bruscetta-Gewürz in den Teig, wir lieben das und es ist super geworden. Das werde ich in Zukunft wohl öfter machen...Probiere es demnächst mal mit Zucker im Teig zum Sonntag-Morgen-Frühstück....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker... Die Zeit war

    Verfasst von Estrela-do-mar am 27. Mai 2016 - 23:38.

    Sehr lecker... Die Zeit war zu knapp, den Teig 30 min. Gehen zu lassen, deshalb habe ich die kleinen Fladen direkt in die heiße Pfanne gegeben und dann die Hitze stark reduziert und den Deckel draufgemacht. so sind sie auch richtig schön aufgegangen. 

    Alle waren begeistert!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • pfannenbrot, einfach und

    Verfasst von Probierlöffel am 13. Mai 2016 - 10:15.

    pfannenbrot, einfach und lecker.

    Ich hab es zum letzten Grillen ausprobiert und kann nur sagen : sehr schnell und einfach.

    habe noch einen Esslöffel türkischen schwarzen Sesam dazugemischt.

    den Rest zum Frühstück in den Toaster..echt lecker..

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das erste mal bei

    Verfasst von Freecastlegirl am 25. März 2016 - 10:27.

    Das erste mal bei Brot/Brötchen aus dem Thermomix, dass mein Mann direkt gesagt hat, viel zu wenig. Ich gehe nochmal los zum Mehl kaufen, die will ich morgen wieder.

    Also würde ich sagen, alles richtig gemacht. Danke für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Endlich gemacht und es war

    Verfasst von sabbelbe am 9. März 2016 - 20:40.

    Endlich gemacht und es war super lecker, habe die doppelte Menge gemacht und etwas weißen Balsamico rein getan wegen dem hefegeschmack der dann nicht mehr da war. Volle Sterne von mir 

    Gruss Birgit 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles und einfaches Rezept!

    Verfasst von Weltbestetante am 28. Februar 2016 - 13:05.

    Tolles und einfaches Rezept! Besonders mit Schwarzkümmel liebe ich diese Brote. Gibt es definitiv bald wieder

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Luxus-Schnaeppchen

    Verfasst von Emily123 am 27. Februar 2016 - 09:48.

    Luxus-SchnaeppchenPfannenbrot - Ich hab leider alles falsch gemacht - was man falsch machen konnte: - Im Rezept steht"Die restlichen Zutaten zugeben" und ich habe das Butterschmalz (GHee) schon in den Teig getan; das war wahrscheinlich zum Braten gedacht - richtig? - die Gewürze (letzter Zutatenpunkt links) hab ich allerdings bewusst weggelassen, ich wollte es pur. - dadurch war es allerdings zu geschmacksneutral, denn dann schmeckt man nur "Hefe" und der 1 TL Salz ist dann auch zu wenig. Ich mach es also noch einmal und dann richtig tmrc_emoticons.-) Mit Pesto auf dem Brot konnte ich meinen Fehler im Geschmack ausbügeln... tmrc_emoticons.-)
     

    Sorry, dass ich heute erst 'antworte': also - das Butterschmalz gehört schon auch in den Teig, zusätzlich noch etwas zum Braten; mit Kräuter und Gewürzen kann man nach Geschmack verfahren; wenn das Brot zu fade war etwas mehr Salz verwenden; wenn dich der Hefegeschmack stört, die Hefemenge halbieren und den Teig deutlich länger an einem nicht zu warmen Ort gehen lassen. 

    Ich hoffe, beim nächsten Mal bist du überzeugter tmrc_emoticons.;-) . Für mich ist bei diesem Brot die Zubereitung ohne Backofen das wichtigste Kriterium. 

    Wäre ich so, wie Andere es möchten, dann wäre ich nicht ICH! Dann wäre ich eine Andere! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Idee! Werde ich heute

    Verfasst von Weltbestetante am 27. Februar 2016 - 09:19.

    Super Idee! Werde ich heute gleich noch ausprobieren und danach bewerten. Ein Herz gab es schon mal für die Idee 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Pfannenbrot - Ich hab leider

    Verfasst von Luxus-Schnaeppchen am 21. Januar 2016 - 11:33.

    Pfannenbrot -

    Ich hab leider alles falsch gemacht - was man falsch machen konnte:
    - Im Rezept steht"Die restlichen Zutaten zugeben" und ich habe das Butterschmalz (GHee) schon in den Teig getan; das war wahrscheinlich zum Braten gedacht - richtig?
    - die Gewürze (letzter Zutatenpunkt links) hab ich allerdings bewusst weggelassen, ich wollte es pur.
    - dadurch war es allerdings zu geschmacksneutral, denn dann schmeckt man nur "Hefe" und der 1 TL Salz ist dann auch zu wenig.
    Ich mach es also noch einmal und dann richtig tmrc_emoticons.-)

    Mit Pesto auf dem Brot konnte ich meinen Fehler im Geschmack ausbügeln... tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab das Pfannenbrot jetzt

    Verfasst von htheo64 am 13. Januar 2016 - 00:17.

    Hab das Pfannenbrot jetzt schon mehrfach "gebacken" und möchte es endlich mal bewerten. Wir haben es zu roter Linsensuppe und auch zu einem frischen Salat gegessen - sehr sehr lecker und es geht super schnell. Habs in einer beschichteten Pfanne mit Ghee gebacken. Ist doch gesünder tmrc_emoticons.;) Kann es nur weiterempfehlen. Danke für das leckere Rezept!!! Natürlich lass ich 5 Sternchen da ...mehr geht leider nicht tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Melden09 schrieb: Hi. Wie

    Verfasst von Emily123 am 3. November 2015 - 10:06.

    Melden09

    Hi. Wie lange hast du sie auf dem Kontaktgrill gelassen. Oder hast du einfach die toasttaste benutzt?

    danke für deine Antwort. 

     

    Toasttaste - gibt's so was? Ich hab ein einfaches Gerät, da mach ich das nach 'Sicht'. Einfach ausprobieren! 

     

    Wäre ich so, wie Andere es möchten, dann wäre ich nicht ICH! Dann wäre ich eine Andere! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi. Wie lange hast du sie auf

    Verfasst von Melden09 am 2. November 2015 - 22:22.

    Hi. Wie lange hast du sie auf dem Kontaktgrill gelassen. Oder hast du einfach die toasttaste benutzt?

    danke für deine Antwort. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Pfannenbrot hört sich gut

    Verfasst von Diamoon am 27. Oktober 2015 - 14:03.

    Das Pfannenbrot hört sich gut an, danke fürs Einstellen tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,  das Rezept bekommt 5

    Verfasst von fiasko am 27. Oktober 2015 - 13:07.

    Hallo, 

    das Rezept bekommt 5 Sterne PLUS. Wir waren total begeister und im nächsten Sommer ist es unser bevorzugtes Brot in der Grillsaison.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine Handvoll frische Kräuter

    Verfasst von Birgitla am 28. September 2015 - 23:01.

    Eine Handvoll frische Kräuter mit in den Teig, köstlich. Wir genießen das Pfannenbrot zu knackigem Gemüse und einem Joghurt-Dip oder auch als Beilage zum Grillfleisch. Danke für das tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Prima! Wir haben es direkt

    Verfasst von Zwagi am 10. Juli 2015 - 21:04.

    Prima! Wir haben es direkt auf den Gasgrill gelegt. Hat allen geschmeckt. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suuuuper lecker..... Hab die

    Verfasst von kroeti235 am 20. Juni 2015 - 21:16.

    Suuuuper lecker.....

    Hab die Fladen mit Olivenöl bestrichen und auf dem Kontakt Grill(Tefal Optigrill tmrc_emoticons.) )gegrillt.

    Hammermäßig.....aussen knusprig...innen fluffig ..mmmmhhhh.. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mega lecker, hab kräuter der

    Verfasst von Zauberlehrling88 am 16. Juni 2015 - 21:18.

    mega lecker, hab kräuter der province in den teig und danach mit bärlauch creme gegessen.

    hat bei mir aber auch ca8-10minuten gebraucht bis es fertig war.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und einfach! Wir

    Verfasst von Barockisi am 9. Juni 2015 - 23:15.

    Super lecker und einfach!

    Wir haben es aus Vollkornmehl gebacken und Kreuzkümmel und Garam Masala als Gewürze in den Teig eingearbeitet *mjam*

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total lecker, und schnell

    Verfasst von GJ85 am 8. Juni 2015 - 11:21.

    Total lecker, und schnell gemacht!

    Gab es gestern bei uns zum Grillen!

    Danke für das tolle Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und schnell

    Verfasst von anika1983 am 22. Mai 2015 - 16:40.

    Sehr lecker und schnell gemacht!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ... Ghee kann man nehmen...

    Verfasst von aki0815 am 24. Februar 2015 - 10:49.

    ... Ghee kann man nehmen... (ich weiß, das ist auch Butterschmalz... aber nicht jeder kennt das)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!

    Verfasst von Jenny.geo am 11. Februar 2015 - 12:55.

    Sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dree81 schrieb: Was kann ich

    Verfasst von Emily123 am 5. Februar 2015 - 08:27.

    Dree81

    Was kann ich alternativ zu dem Butterschmalz nehmen? Einfach Butter?

     

    Nein, zum Braten dann lieber ein Öl, Butter enthält Eiweiß, das beim Braten schnell verbrennt. 

    Wäre ich so, wie Andere es möchten, dann wäre ich nicht ICH! Dann wäre ich eine Andere! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Was kann ich alternativ zu

    Verfasst von Dree81 am 5. Februar 2015 - 07:34.

    Was kann ich alternativ zu dem Butterschmalz nehmen? Einfach Butter?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell, einfach & lecker 

    Verfasst von Holyfee am 4. Februar 2015 - 00:24.

    Schnell, einfach & lecker  Love

    ich habe welche wie beschrieben gemacht und bei der zweiten häfte knobi dazugegeben.

    Waren sehr lecker, ausrollen nicht nötig, einfach nur mit den Händen auseinandergezogen. 

    Ich lebe meine Träume und Visionen, Du auch? 

    Gerne helfe ich Dir Deine Träume zu erfüllen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suuuuuupergut und so schnell,

    Verfasst von uellsche am 31. Januar 2015 - 15:39.

    Suuuuuupergut und so schnell, nächste mal muss ich doppelt so viele machen.  Love  Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und sooo schnell

    Verfasst von Unentschlossen am 22. Januar 2015 - 10:57.

    Sehr lecker und sooo schnell gemacht, wird es bei uns öfters geben!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie lieben dieses Brot! Heute

    Verfasst von Beccy84 am 26. Dezember 2014 - 22:35.

    Wie lieben dieses Brot! Heute habe ich es mit Schinken und Käse gefüllt, verschlossen und in der Pfanne gebacken, schmeckt auch sehr lecker. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Weltklasse...kannte ich

    Verfasst von néssou am 7. Dezember 2014 - 17:16.

    Weltklasse...kannte ich garnicht....habe dann noch etwas dazugezaubert.

    Habe die Fladen etwas größer gemacht, Tomatenmark, Schinken und Käse draufgelegt, verschlossen und dann in die Pfanne gegeben.

    Wahnsinn!Vielen dank für das Rezept.

    Werde ich öfter machen!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So schnell und so einfach und

    Verfasst von bastelfizzi am 20. November 2014 - 18:22.

    So schnell und so einfach und so lecker. Mehr brauche ich dazu wohl gar nicht sagen, oder? 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell, einfach und

    Verfasst von Bettina77 am 17. September 2014 - 23:16.

    Schnell, einfach und oberlecker ... tmrc_emoticons.)  mehr gibt´s nicht zu sagen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und schnell

    Verfasst von Nea71 am 23. August 2014 - 21:22.

    Sehr lecker und schnell gemacht!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow, wirklich super lecker!!!

    Verfasst von Cosch1978 am 23. August 2014 - 19:49.

    Wow, wirklich super lecker!!! tmrc_emoticons.) Hat alles gut funktioniert, wird es jetzt oft geben, denn ICH LIEBE BROT! Und das ist wirklich ein tolles Rezept! Fast schon ein bisschen wie salzige Dampfnudeln aus der Pfanne, die ich von früher kenne... Da werden die anderen Beilagen zur Nebensache... Ich habe nur mehr Butter für das Braten verwendet als 5g. Danke für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Aki0815... ich

    Verfasst von SammyDU am 22. August 2014 - 23:04.

    Hallo Aki0815...

    ich interessiere mich seit längerem für einen Dutch-Oven... Könntest du mir mal deine Erfahrung mitteilen? Und kennst du einen Verkauf wo man sich dieses tolle Teil mal anschauen kann? Im Internet zu bestellen???? Ich bin unschlüssig. LG SammyDU

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total lecker. Gab es heute

    Verfasst von tiny279 am 22. August 2014 - 22:47.

    Total lecker.

    Gab es heute abend zum Gurkensalat.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •