3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Schokobrötchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Teig

  • 300 g Mehl
  • 250 g Magerquark
  • 40 ml Milch
  • 40 ml Sonnenblumenöl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 85-90 g Zucker
  • 75-100 g Schokotröpfchen, backstabil
  • 1 Ei

zum Bestreichen

  • 1 Ei
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten für den Teig bis auf die Schokostückchen in den Closed lidgeben und 1 Min.Dough modekneten.

    Die Schokostückchen dazugeben und 20 Sek./Counter-clockwise operationStufe 2 unterrühren.

    Den Teig auf eine gut bemehlte Arbeitsfläche geben, nochmal kurz duchkneten und zu einer Rolle formen. In 12 Stücke teilen und zu Kugeln formen. Am besten mit nassen Händen formen, da der Teig recht feucht ist und ansonsten an den Händen klebt.

    Die 12 Brötchen auf ein mit Backpapier bestücktes Backblech legen und mit dem verquirlten Ei bestreichen.

    Im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten bei 180 °C backen.

    Fertig - guten Appetit! tmrc_emoticons.)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Lecker auch für unterwegs


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Bin eigentlich nicht so das Brötchen back Talent,...

    Verfasst von dieBlondy am 3. Oktober 2017 - 09:05.

    Bin eigentlich nicht so das Brötchen back Talent, aber die sind super geworden und total lecker! Danke auch für den Tip mit den feuchten Händen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, auch mit Vollkornmehl!

    Verfasst von Spassbacke am 18. September 2017 - 13:53.

    Sehr lecker, auch mit Vollkornmehl!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr klebrig, dafür sehr lecker

    Verfasst von Jayneinay am 18. September 2017 - 13:35.

    Sehr klebrig, dafür sehr lecker tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker. Schön weich und fluffig. Auf...

    Verfasst von Caprice73 am 4. September 2017 - 14:19.

    Sehr, sehr lecker. Schön weich und fluffig. Auf jeden Fall 5 Sterne!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super einfaches Rezept! ...

    Verfasst von ivy1412 am 26. Juli 2017 - 10:30.

    Super einfaches Rezept!

    Da wir nur zu zweit sind habe ich dir Hälfte der Brötchen nach dem backen und auskühlen eingefroren,da ich bedenken hatte ob sie am nächsten Tag noch schmecken. die zwei die so noch übrig waren, waren am nächsten Tag ok. Frisch sind sie viel besser. Und die Eingefrorenen kurz auf dem Toaster aufgebacken schmecken wir frisch gemacht.

    Übrigends der Teig war super zu verarbeiten, nichts hat geklebt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach perfekt

    Verfasst von wunderwerkdertechnik am 25. Juli 2017 - 18:56.

    Einfach perfekt Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker für zwischendurch.

    Verfasst von Mary112 am 19. Juli 2017 - 13:43.

    Lecker für zwischendurch.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker...

    Verfasst von comimama am 19. April 2017 - 12:06.

    Super lecker!
    Die Brötchen gab es schon öfter bei uns. Frisch gebacken ein Gedicht!!! Ich hatte keine Probleme mit einem klebrigen Teig. Vielleicht dann noch etwas Mehl dazu geben!?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker! Aber bei der Zubereitung total...

    Verfasst von carlalisa am 15. April 2017 - 08:28.

    Sehr, sehr lecker! Aber bei der Zubereitung total klebrig und kaum zu bändigen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das schmeckt sooooooooooooo lecker...

    Verfasst von ela8276 am 10. März 2017 - 16:26.

    Das schmeckt sooooooooooooo leckerLove

    Heute probiert und alle waren begeistert,sind fast alle schon gegessen

    Eigentlich will ich alle 5 Sterne vergeben geht aber nicht. Warum weiß ich nicht

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Lecker......

    Verfasst von Steffi_Kuehn am 10. März 2017 - 07:54.

    Super Lecker...

    Hat der ganzen Familie geschmeckt und wird es wieder geben !!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hatte noch Quark, der verarbeitet werden...

    Verfasst von Sockenliebe am 5. März 2017 - 17:56.

    Ich hatte noch Quark, der verarbeitet werden mussteSmile Tolle Brötchen, die schnell gemacht sind - bei mir hat nix geklebt?! - schmecken gut.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach nur lecker!!!! Alle waren begeistert!

    Verfasst von Silke 1802 am 22. Februar 2017 - 19:22.

    Einfach nur lecker!!!! Alle waren begeistert! Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • [quote] PWeiss62 hat geschrieben:...

    Verfasst von KitchenKate am 6. Februar 2017 - 08:29.

    [quote] PWeiss62 hat geschrieben:
    Hallo,

    mal eine Frage, kann ich das Mehl auch durch Mandelmehl ersetzen, den dan wäre das Rezept lowcarb!



    Hallo!

    Ich bin zwar nicht die Rezept-Erstellerin, aber ich kenne mich mit Low Carb aus. 🤓 Auch mit Mandelmehl ist der Teig nicht Low Carb. Da wären dann noch die Milch, der Zucker und die Schokotröpfchen. Passt alles nicht ins Konzept. 😉 Und du kannst normales Mehl nicht pauschal durch Mandelmehl ersetzen, da dieses ganz andere Eigenschaften hat. Ich denke also nicht, dass es funktioniert, aber du kannst es ja gerne einmal ausprobieren und uns an deinen Erfahrungen teilhaben lassen... 😁

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept! Gibt es bei uns oft! Nimmt die...

    Verfasst von MimiEmmi am 5. Februar 2017 - 21:50.

    Tolles Rezept! Gibt es bei uns oft! Nimmt die Sterne mal wieder nichtCrazy 5 Sterne!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • [quote] Ridgeback hat geschrieben:...

    Verfasst von Ridgeback am 3. Februar 2017 - 09:58.

    [quote] Ridgeback hat geschrieben:
    Tolles Rezept. Sehr klebrig, aber das bekommt man mit Mehl oder Wasser in den Griff. Wink


    Eigentlich sollten da ⭐️⭐️⭐️⭐️ stehen 😤

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute morgen mal Lust gehabt schnell was zu...

    Verfasst von Ta.Jo am 14. Dezember 2016 - 11:14.

    Heute morgen mal Lust gehabt schnell was zu backen. Dieses Rezept hatten wir uns schon länger betrachtet uns aber nie durchgerungen. Heute ging es aber dann mal los. Der Teig ist leicht zu zubereiten. Bei uns mussten sie aber deutlich länger backen wie im Rezept angegeben. Bestimmt 30-35 Min. um diese schöne bräune zu erhalten. Nach dem backen wurden sie gleich einer Geschmacktsprobe unterzogen. Wir finden sie lecker, allerdings dürften sie für uns etwas süßer sein und wie bereits erwähnt nicht mit einem Hefeteig zu vergleichen. Aber trotzdem 4 Sterne da sie so super schnell fertig sind. Liebe Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schneller kann man solche Brötchen wohl kaum...

    Verfasst von Thanjamix am 11. Dezember 2016 - 15:12.

    Schneller kann man solche Brötchen wohl kaum zubereiten. Sie schmecken gut, der Teig kann aber an einen Hefeteig nicht rankommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Brötchen waren schnell gemacht und sehr...

    Verfasst von KleinerMuck81 am 30. November 2016 - 21:21.

    Die Brötchen waren schnell gemacht und sehr lecker! Ich habe meine Hände einfach immer wieder angefeuchtet. So ließen sich die Brötchen trotz klebrigem Teig gut formen. Danke für das tolle Rezept! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich würde es versuchen.

    Verfasst von Alexis2015 am 30. November 2016 - 11:28.

    Ich würde es versuchen.

    LG ALEXIS


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • PWeiss62 hat geschrieben:...

    Verfasst von PWeiss62 am 30. November 2016 - 08:05.

    PWeiss62 hat geschrieben:
    PWeiss62 hat geschrieben:
    PWeiss62 hat geschrieben:
    Hallo,



    mal eine Frage, kann ich das Mehl auch durch Mandelmehl ersetzen, den dan wäre das Rezept lowcarb!


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker! Danke für das tolle Rezept!

    Verfasst von Mama0408 am 29. November 2016 - 20:39.

    Sehr sehr lecker! Danke für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • PWeiss62 hat geschrieben:...

    Verfasst von PWeiss62 am 18. November 2016 - 08:40.

    PWeiss62 hat geschrieben:
    PWeiss62 hat geschrieben:
    Hallo,



    mal eine Frage, kann ich das Mehl auch durch Mandelmehl ersetzen, den dan wäre das Rezept lowcarb!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das schnelle, leicht gemachte...

    Verfasst von Crazysanni am 5. November 2016 - 20:12.

    Danke für das schnelle, leicht gemachte Rezept. Die Klebrigkeit des Teigs habe ich mit Mehl gut in den Griff bekommen. Mir war es trotz Zartbitterschokolade etwas zu süß, werde das nächste Mal den Zucker etwas reduzieren, aber das ist Geschmackssache. Die Brötchen wird es auf jeden Fall noch einmal wieder geben! Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach lecker

    Verfasst von Elarade am 3. November 2016 - 18:44.

    Einfach leckerSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super leckere Brötchen! Ich fand den Teig mit...

    Verfasst von Thermomix Smurfy am 3. November 2016 - 08:45.

    super leckere Brötchen! Ich fand den Teig mit dem Hinweis, Mehl zu benutzen, auch sehr gut zu formen. Wird es öfter geben

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • PWeiss62 hat geschrieben:...

    Verfasst von PWeiss62 am 3. November 2016 - 08:02.

    PWeiss62 hat geschrieben:
    Hallo,



    mal eine Frage, kann ich das Mehl auch durch Mandelmehl ersetzen, den dan wäre das Rezept lowcarb!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • einfach nur lecker, mehr kann ich nicht dazu sagen...

    Verfasst von bine4467 am 3. November 2016 - 07:54.

    einfach nur lecker, mehr kann ich nicht dazu sagen einfach suuuuppperCooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker!!!!!!!!!!!!!!

    Verfasst von ma_ria2004 am 2. November 2016 - 08:02.

    Lecker!!!!!!!!!!!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das Rezept....

    Verfasst von Fliegenboss am 1. November 2016 - 14:02.

    Vielen Dank für das Rezept.

    Es macht definitiv Sauerei,weil der Teig sehr klebrig ist.

    Ich habe die Backzeit um 5 Minuten verlängert,da ich 9 große Brötchen haben wollte.

    Wenn sie warm sind,schmecken sie mega süß.Wenn sie abgekühlt sind,schmecken sie gut.

    Ich werde allerdings demnächst doch mal ein Rezept mit Hefe ausprobieren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schon mehrmals gebacken, super lecker.

    Verfasst von LüneTan am 30. Oktober 2016 - 17:20.

    Schon mehrmals gebacken, super lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab die Brötchen gerade aus dem Ofen...

    Verfasst von anfox am 30. Oktober 2016 - 13:05.

    Hab die Brötchen gerade aus dem Ofen genommen. Sie sind klasse gewoden, obwohl ich keinen Quark mehr im Haus hatte und anstelle dessen Jogurt genommen habeCooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe die Brötchen gestern Nachmittag...

    Verfasst von emilisa am 30. Oktober 2016 - 12:26.

    Ich habe die Brötchen gestern Nachmittag gebacken und keinerlei Teigprobleme gehabt.

    Habe den Topf einmal mit TURBO durchgeschleudert und es kam alles ohne Probleme raus.

    Nach meinem Geschmack waren sie etwas zu süß. Werde sie das nächste Mal mit Rosinen backen.

    Super Rezept - vielen dank dafür !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,...

    Verfasst von PWeiss62 am 28. Oktober 2016 - 10:50.

    Hallo,



    mal eine Frage, kann ich das Mehl auch durch Mandelmehl ersetzen, den dan wäre das Rezept lowcarb!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute morgen gebacken. Dachte es sind genug...

    Verfasst von Moluhe72 am 27. Oktober 2016 - 12:49.

    Heute morgen gebacken. Dachte es sind genug für zwei Tage ( bei zwei Erwachsenen und zwei Kindern )

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe die Schokobrötchen am Wochenende...

    Verfasst von spicy1985 am 27. Oktober 2016 - 08:34.

    Ich habe die Schokobrötchen am Wochenende ausprobiert. Diese waren schon lecker, ich persönlich hätte die Teilchen aber gerne ein bisschen süßer und fluffiger gehabt. Auch das der Teig sehr geklebt hat und sich deswegen nicht so leicht aus dem Closed lid rausnehmen hat lassen, hat mich ein bisschen gestört. Zur längeren Aufbewahrung sind sie finde ich nicht geeignet, da die Brötchen schon am zweiten Tag, trotz Aufbewahrung in der Tupperbox, altbacken und trocken waren. Wer natürlich alle auf einen Sitz verputzt oder es nicht so süß mag, für den ist dieses Rezept super!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Ergebnis ist tatsächlich lecker,...

    Verfasst von Cook it - eat it - love it am 26. Oktober 2016 - 21:08.

    Das Ergebnis ist tatsächlich lecker, allerdings ist der Teig wirklich dermaßen matschig, dass es sehr schwierig ist, einigermaßen ansehnliche Teilchen daraus zu formen.

    Ich vermute, die werde ich nicht nochmal backen und stattdessen lieber auf eine Variante mit Hefe zurückgreifen...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat alles super geklappt, genau nach Rezept....

    Verfasst von Julia_8 am 26. Oktober 2016 - 16:18.

    Hat alles super geklappt, genau nach Rezept. Deshalb auch verdiente 5 Sterne.

    Da wir allerdings ganz süße sind, war es nicht ganz unser Geschmack.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schokoladig und super lecker...

    Verfasst von schnelleMaus am 24. Oktober 2016 - 15:15.

    Schokoladig und super leckerSmile

    Cooking 7

    Schnell zubereitet. Vielen Dank für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Diese Brötchen waren super lecker, ich denke,...

    Verfasst von hessi71 am 24. Oktober 2016 - 08:50.

    Diese Brötchen waren super lecker, ich denke, daß man auch die Brötchen gut mit Rosinen kombinieren kann.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider klappt es mit den Sternen nicht...

    Verfasst von rena186 am 24. Oktober 2016 - 07:49.

    Leider klappt es mit den Sternen nicht

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja, wie klasse sind die denn..? Hab sie mal...

    Verfasst von rena186 am 24. Oktober 2016 - 07:31.

    Ja, wie klasse sind die denn..? Hab sie mal schnell zwischendurch gemacht ... hatte Hunger auf was Süßes... perfekter Snack für Groß und Klein!

    Bei mir hat es mit dem Teig gut geklappt (mit feuchten Händen kein Problem)!

    Vielen Dank für das Einstellen des Rezeptes - wird es hier wohl öfter geben!

    Liebe Grüße,

    renate

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh wow, die werden gleich getestet

    Verfasst von chra444 am 24. Oktober 2016 - 05:01.

    Oh wow, die werden gleich getestet Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Genial !!! Kann ich nur empfehlen !!!

    Verfasst von powerpaints am 24. Oktober 2016 - 03:36.

    Genial !!! Kann ich nur empfehlen !!!Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Backzeit auch um 5 Minuten erhöht...

    Verfasst von Chrissy09 am 23. Oktober 2016 - 13:21.

    Habe die Backzeit auch um 5 Minuten erhöht und dann weitere 5 Minuten bei Resthitze im Ofen gelassen, da sie noch etwas blaß waren. Schmecken hervorragend.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sind super gelungen, mit nur 35gr Zucker und einem...

    Verfasst von lovesann am 23. Oktober 2016 - 09:31.

    Sind super gelungen, mit nur 35gr Zucker und einem Pck. Vanillezucker. Habe Dinkelmehl benutzt, das macht den Teig generell etwas trockener. Hat nur leicht geklebt, mit genug Mehl beim Ausrollen ging es wunderbar

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Rezept heute ausprobiert. Sehen gut aus...

    Verfasst von arisse164 am 23. Oktober 2016 - 06:56.

    Habe das Rezept heute ausprobiert. Sehen gut aus und schmecken auch sehr gut!!! Ich habe sie allerdings 30 min bei 180°Grad gebacken, nach 20 min waren sie mir noch zu hell. Mit bemehlten Händen lässt sich der Teig ohne Probleme verarbeiten!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nachdem ich die vielen Kommentare zum eher...

    Verfasst von Myandra am 23. Oktober 2016 - 05:18.

    Nachdem ich die vielen Kommentare zum eher flüssigen Teig gelesen hatte, war ich gespannt, wie er denn bei mir ausfallen würde. Ich kann nur sagen, ich hatte einen schönen, normal festen Teig, der mit trockenen Händen gut formbar war. Ich wollte allerdings normal große Brötchen haben, so bekam ich "nur" 10 Stück tmrc_emoticons.-)

    Ich kannte das Rezept ohne Schokolade - so ist es noch besser! Vielen Dank für's Einstellen!

    Gruß und einen schönen Sonntag.

    Myandra

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow! Die sind so locker, luftig und doch saftig...

    Verfasst von Lioness81825 am 22. Oktober 2016 - 16:06.

    Wow! Die sind so locker, luftig und doch saftig und vor allem sehr, sehr lecker.

    Danke für das tolle Rezept. Die wird es öfter geben.

    Ich habe zum Formen die Hände bemehlt. Das ging besser als mit feuchten Händen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, Mann und Kind ebenfalls begeistert....

    Verfasst von Nela703 am 22. Oktober 2016 - 13:35.

    Super lecker, Mann und Kind ebenfalls begeistert.

    Hab sie auch mit Esslöffel geformt, kein Problem gehabt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •