3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Schwarzwälder Landbrot (schnellgemacht)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

Schwarzwälder Landbrot

  • 425 g Mehl, 1050
  • 75 g Mehl, Roggenmehl
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 15 g Salz
  • 300 g Wasser
  • 6
    6h 0min
    Zubereitung 6h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Trockenhefe und Wasser in den Mixtopf Closed lid geben, 3 Min./37°/Stufe 1 auflösen.

    Restliche Zutaten dazugeben, auf 4 Min./Stufe Dough mode verkneten.

    60 Minuten abgedeckt mit Frischhaltefolie bei Wärme (ich nehme hierzu den Backofen bei 50° Ober-/Unterhitze) ruhen lassen. Danach einmal durchkneten und einen runden Brotlaib formen.
  2. Ofen auf 250° Grad vorheizen. Auf der mittleren Schiene ca. 30 Minuten backen. Dann auf 180° Grad zurückschalten. In weiteren 30 Minuten fertig backen.
    Das Brot ist fertig, wenn man mit dem Fingerknöchel auf den Boden klopft und das Brot hohl klingt

    Das Brot hält sich in einem sauberen Geschirrtuch bis zu einer Woche frisch.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Brot ambesten frisch verzehren (ca. 2-3 Tage)

auch Idial für den kleinen Zaubermeister geeignet.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • tolles einfaches Rezept.

    Verfasst von Chabie am 8. November 2016 - 19:54.

    tolles einfaches Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • danke für das Feedback

    Verfasst von HotTomBBQ am 26. Oktober 2016 - 19:49.

    danke für das FeedbackParty


    LG Ralf

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein gutes, einfaches Brotrezept. Wird bald...

    Verfasst von Fannygirl am 26. Oktober 2016 - 17:52.

    Ein gutes, einfaches Brotrezept. Wird bald ausprobiert. Ich werde es mit Dinkelmehl probieren.

    LD Fannygirl

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leckeres Brot, vielen danke für das rezept

    Verfasst von ThermoManHo am 26. Oktober 2016 - 14:49.

    Leckeres Brot, vielen danke für das rezept tmrc_emoticons.)Tongue

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Brot während der Ruhezeit in einer...

    Verfasst von HotTomBBQ am 26. Oktober 2016 - 14:46.

    Habe das Brot während der Ruhezeit in einer Schüssel ruhen lassen. Hatte mich verguckt, Mengen Angabe überarbeitet.


    LG Ralf

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lässt du das Brot während der Ruhezeit...

    Verfasst von Bonny2009 am 26. Oktober 2016 - 14:35.

    Lässt du das Brot während der Ruhezeit von 4 - 5 Stunden im Mixtopf ruhen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • klappt das mit 1 kg Mehl im TM 5?...

    Verfasst von pepperminth am 26. Oktober 2016 - 13:16.

    klappt das mit 1 kg Mehl im TM 5?

    Meine Beraterin hat mir eine Höchstmenge von 750g Mehr genannt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich gut an, wird demnächst...

    Verfasst von Hummelchen 67 am 26. Oktober 2016 - 12:24.

    Hört sich gut an, wird demnächst ausprobiert Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können