3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Sonntagssemmeln


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 600 g Weizenmehl
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 2 TL Salz
  • 1 TL Gerstenmalzextrakt
  • 350 g Wasser
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten im Closed lid 3 Minuten Dough mode verarbeiten.

    In 8 - 10 Stücke teilen. Zu Semmeln formen. Nach Belieben oben mit dem Messer einschneiden.

    Im Backofen die fertig geformten Semmeln bei 40-50°C 15 Minuten gehen lassen. (Das sorgt für den Knuspereffekt) Aus dem Ofen nehmen und im vorgeheizten Ofen bei 200°C ca 20 Minuten backen.

    Sehr gut kann man diese Semmeln auch nach dem Gehen abkühlen lassen, einfrieren und bei Bedarf im vorgeheizten Backofen (200°C) ca 30-35 Minuten backen.

    Falls man einen schönen Glanz möchte, kann man sogenannte Bäckerstärke drüberpinseln. Dieses Gemisch lässt sich mit Stärke und Wasser im Thermomix herstellen (an der perfekten Mischung arbeite ich allerdings erst noch ...) Diese Stärke wird einmal vor dem Backen und gegen Ende des Backvorganges über die Semmeln gepinselt. (Das Auge isst ja schliesslich mit)

    Das Gerstenmalzextrakt bewirkt ein besseres Aufgehen der Semmeln. Man kann es im Reformhaus bekommen. Ich kenne es nur in flüssiger Form, habe aber davon gehört, dass es das auch als Pulver gibt.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Bendima, Freut mich zu

    Verfasst von Arlene am 26. September 2011 - 09:56.

    Hallo Bendima,

    Freut mich zu hören, dass Euch die Semmeln gut schmecken.
    Leider bin ich mit der Bäckerstärke noch nicht weitergekommen. Aber das mit dem Öl werde ich auch mal ausprobieren.

    Viele Grüsse
    Arlene

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Deine Brötchen backe ich

    Verfasst von bendima am 26. September 2011 - 09:26.

    Deine Brötchen backe ich öfter. Wir und besonders mein Sohn mag sie sehr gerne. Ich ändere nur die Flüssigkeit in 320 g Wasser und 20 g Öl. So kann ich den Teig besser verarbeiten. Bist Du mit dem Mischverhältnis für die Bäckerstärke weiter gekommen. Habe es auch schon versucht, aber bisher stimmt das Verhältnis nicht.

    Gruß bendima

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können