3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Sonntagszopf mit Sauermilch


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

.

  • 1 EL Zucker
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 250 g Milch
  • 90 g Sauermilch
  • 20 g Butter
  • 500 g Zopfmehl, oder 405
  • 1 1/2 TL Salz
  • 1 Ei, zum Bestreichen
5

Zubereitung

    Ein herrlich leichter Sonntagszopf
  1. Zucker, Hefe und Milch 2min./ 37°/ St 2

    restliche Zutaten dazu, 2min./ Dough mode

    Teig umfüllen und zugedeckt um das Doppelte aufgehen lassen.

    Zopf formen und auf ein Backblech oder Backstein legen und mit Ei bestreichen.

    Bei 200° im vorgeheizten Ofen ca. 25- 30 min. backen.

10
11

Tipp

Diesen Teig verwende ich auch für Grättimänner oder andere kleine Brötchen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  •   sehr einfach zu machen,

    Verfasst von Hohnecker am 18. Februar 2014 - 18:07.

     

    sehr einfach zu machen, aber für meinen Geschmack zu viel Salz drin. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die Info, Dickmilch

    Verfasst von Nicky73 am 10. Februar 2014 - 20:00.

    Danke für die Info, Dickmilch kenne ich  tmrc_emoticons.;) . Dann werde ich daraus mal Weckmänner basteln und sie als Osterhasen verkleiden  Party  tmrc_emoticons.;)

    Lieben Gruß


    Nicky

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hier habe ich einen Link zum

    Verfasst von Wundertöpfli am 10. Februar 2014 - 14:33.

    Hier habe ich einen Link zum Thema Sauermich / Dickmilch für Euch gefunden tmrc_emoticons.)

    http://www.milch-guide.de/milchprodukte/dickmilch-sauermilch.html

    Und ja, Weckmänner heissen bei uns in der Schweiz Grittibänz / Grittimann tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das hört sich sehr lecker an

    Verfasst von Nicky73 am 10. Februar 2014 - 12:53.

    Das hört sich sehr lecker an aber kannst du mir sagen, was Sauermilch ist, hab ich bei uns im Supermarkt noch nie gesehen. Gibts eine Alternative? Was sind Grättimänner? Ich kenne Weckmänner und suche schon lange nach einem Rezept, was auch am nächsten Tag noch fluffig ist und nicht so nach Hefe schmeckt. 

    Lieben Gruß


    Nicky

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • einfach und schnell gemacht,

    Verfasst von sonni mamsi am 10. Februar 2014 - 11:54.

    einfach und schnell gemacht, hält sich gut und wird nicht trocken!

    geht auch super auf und wird ganz fluffig

    tolles rezept, danke dafür!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können