3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Süßer Kürbisstuten


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 100 g Weizenkörner, gemahlen
  • 400 g Kürbis, in Stücken
  • 1 W. Hefe
  • 40 g Öl
  • 80 g Honig
  • 400 g Mehl
  • 1 TL Salz
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. 100g  Weizenkörner 1Min./Stufe 10 mahlen und umfüllen.

    Anschließend  Kürbis, Hefe, Öl und Honig im Mixtopf 4Min./37°/Stufe 3 erwärmen.

     

    Das Mehl, gem. Getreide und Salz zufügen und alles 2Min./Dough mode zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten.

     

    Danach in ein 25 cm Kastenform füllen und 30Min. gehen lassen. Anschließend im vorgeheizten Ofen auf der untersten Schiene 30Min. bei 200° goldbraun backen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe den Kürbisstuten

    Verfasst von versima am 7. März 2012 - 18:32.

    Ich habe den Kürbisstuten heute mittag gemacht und wir haben ihn noch warm gegessen. Da ich keinen Zucker essen darf, habe ich Honig genommen. Er schmeckt super. Cooking 1 Cooking 9 Cooking 7 tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, der Kürbis wird fein

    Verfasst von kejane am 19. September 2011 - 14:04.

    Hallo,


    der Kürbis wird fein genug beim durchkneten und auch die Flüssigkeit ist ausreichend. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kürbisstuten

    Verfasst von köstlich am 13. September 2011 - 12:02.

    Hallo kejane,

    werden die gekochten Kürbisse noch zerkleinert und braucht das Rezept nicht noch

    extra Flüssigkeit ? Hört sich ja sonst gut an und würde ich gerne nachbacken.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich schneide den

    Verfasst von kejane am 7. September 2011 - 19:27.

    Hallo, ich schneide den Kürbis in kleine Würfel, den Rest erledigt der TM. Cooking 7

    Gruß kejane

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Stücke?

    Verfasst von Brownie am 7. September 2011 - 15:32.

    Hallöle, wie gross sind die Stücke; kann man sie nicht mit dem TM klein machen?,oder schneidest du sie in kleine Würfel?L.G. Brownie

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können